20. November 2015

Schweden: Vom Eis gebissen – eine ganz besondere Winterreise

 

 
 
 

Wintersport und Lebensstil: "Isbitna" – schwedisch für "vom Eis gebissen" – ist mehr als eine Fortbewegungsart. Auf Schlittschuhen geht es unter Anleitung erfahrener deutsch-schwedischer Guides durch die Winterwelt. Je nach Eislage führen die Touren nach Värmland oder an die schwedische Westküste, und es gibt unterschiedliche Reisen für Anfänger und Fortgeschrittene. Ein exklusives Winterabenteuer – und eine Reise durch die ganz eigene Welt des Eises auf den Flüssen, Seen oder sogar auf dem Meer…

Die Touren sind flott, aber nicht kräftezehrend. Sie sind mit einem deutsch-schwedischen Lehrerteam unterwegs, das Ihnen auch viele Tipps zur Sicherheit auf dem Eis, zur Eiskunde und zur Ausrüstung gibt. Ausgiebige Pausen mit einem warmen Imbiss am Lagerfeuer gehören ebenso zum Tagesablauf wie gemütliche Abende bei gutem, typisch schwedischem Essen.

5 Tage Winterreise ab 680 € zzgl. Flug
30.01.-03.02.2016   10.02.-14.02.2016   17.02.-21.02.2016

 

weitere Nachrichten

ältere News einblenden