18. Juli 2017

Uganda: Jetzt noch günstig zum Gorilla-Tracking

 

 
 
 

Noch bis Mai 2018 garantiert die Uganda Wildlife Authority keine Gebührenerhöhungen für das Gorilla-Tracking in Uganda. Die Reservierung der begehrten Permits dient dem Naturschutz der bedrohten Primatenart. Wer schon immer einmal den Berggorillas in ihrer natürlichen Umgebung hautnah begegnen wollte, sollte die Gelegenheit bis dato unbedingt ergreifen. Ins Dickicht des Bergregenwaldes des im Bwindi-Nationalparks haben sich die letzten Silberrücken Ugandas zurückgezogen. Die direkte Begegnung mit den sanften Riesen wird Sie tief bewegen…

Zwischen Safariparadies und Virungabergen – 14 Tage Komfort-Campingsafari ab 1990 € zzgl. Flug
07.10.-20.10.2017   04.11.-17.11.2017    06.01.-19.01.2018


Berggorillas und Schimpansen – 14 Tage Komfortsafari ab 3690 € inkl. Flug
01.10.-14.10.2017   15.10.-28.10.2017   12.11.-25.11.2017

 

weitere Nachrichten

ältere News einblenden