Iguazu-Wasserfälle, brasilianische Seite
Die Iguazu-Wasserfälle aus der Luft
Iguazu-Wasserfälle
Zodiak-Bootstour ganz nah an die Iguazu-Fälle

Iguazu-Wasserfälle: Zu Besuch am Teufelsschlund

1500 Kubikmeter pro Sekunde: Im Sog des rauschenden Wassers

Highlights

  • Besuch der Iguazu-Wasserfälle in zwei Ländern
  • Teufelsrachen „Garganta del Diablo“

Fakten

  • Reiseart: Reisebaustein
  • Dauer: 3 Tage
  • Teilnehmer: ab 2
  • Reiseleitung: deutsch
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: ARGIGU
  • ab 370 EUR zzgl. Flug

Darum geht´s:

Tausende Kubikmeter Wasser stürzen sich jede Sekunde an der Grenze von Argentinien und Brasilien in den „Schlund des Teufels“. Erleben Sie die ungebändigte Kraft der Natur beim Blick in den tosenden Hexenkessel, der gleichzeitig ein Refugium für seltene Tier- und Pflanzenarten ist. Sie besichtigen neben der argentinischen auch die brasilianische Seite, von der aus Sie einen fantastischen Panoramablick auf die Wasserfälle haben. Iguazu, im Dreiländereck gelegen, ist eines der „Sieben Neuen Naturwunder“ und ein Muss bei jeder Argentinien-Reise.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Nicola Heß
Nicola Heß
Reiseberatung Lateinamerika

Seit dem Abitur habe ich jede Semesterferien und jede freie Zeit dafür genutzt, die Welt zu bereisen und verschiedene Kulturen, Länder und Landschaften kennen zu lernen. Dabei habe ich mein Herz und meine Leidenschaft an Südamerika verloren. Die Lebensfreude der Latinos, der Humor, das Essen und die Länder selbst haben mich positiv beeinflusst und meine Einstellung zum Leben nachhaltig geprägt. In meiner Freizeit plane ich bereits die nächste Abenteuerreise, versuche mich beim Yoga und der Akrobatik oder bin in den Bergen und der Natur unterwegs. Neben Deutsch und Englisch spreche ich fließend Spanisch und gebe meine Leidenschaft für Südamerika gerne weiter. Gut gerüstet mit einem Betriebswirtschafts- sowie Tourismusstudium zusätzlich zur vielfältigen Reiseerfahrung verstärke ich Diamir seit 2022. Mehr

Iguazu-Wasserfälle

Das Besondere an dieser Reise

  • Optional: Helikopterflug über die tosenden Wassermassen von Iguazu
Saisonzeit Bis Preis Details Informationen

Saisonzeiten 2024

01.04.24 – 31.03.25 ab 370 EUR
  • 3* Hotel Jardin de Iguazu
01.04.24 – 31.03.25 ab 430 EUR
  • 4* Hotel La reserva Virgin Lodge
01.04.24 – 31.03.25 ab 750 EUR
  • 5* Hotel Loi Suites

Zusatzkosten

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise

Individuelle Anreise nach Puerto Iguazu. Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.

2. Tag

Iguazu, argentinische Seite

Iguazu-Wasserfälle

Heute besuchen Sie die argentinische Seite der Wasserfälle. Hier oben liegt Ihnen das überwältigende Naturschauspiel der insgesamt 270 Wasserfälle und der dazwischen im zerstäubenden Wasser liegenden Inseln zu Füßen. Die umgebenden Nationalparks gehören zum UNESCO-Welterbe und schützen einen der letzten Reste atlantischen Regenwaldes. Hinter den Wänden aus Wasser brüten Rußsegler, die hier vor allen natürlichen Feinden geschützt sind. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag

Iguazu, brasilianische Seite – Abreise

Iguazu-Wasserfälle, brasilianische Seite

Die brasilianische Seite der Fälle steht heute auf dem Programm. Von hier aus haben Sie einen spektakulären Blick mitten hinein in den “Teufelsrachen” – die U-förmige Schlucht, an deren Wänden das Wasser bis zu 82 m tief hinabstürzt. Die Iguazu-Wasserfälle sind mit 2700 m Breite die flächenmäßig größten Wasserfälle der Welt. Transfer zum Flughafen Foz do Iguazu und individuelle Weiterreise.

1×F
Hinweis: Die Ausflüge an den Tagen 1, 2 und 3 werden nicht exklusiv für Gäste dieser Reise durchgeführt. Die Teilnehmerzahl und die Sprache der Reiseleitung können ggf. von der Reiseausschreibung abweichen.

Leistungen ab/an Puerto Iguazu

  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Ausflüge (im Gruppenservice)
  • alle Transfers mit Deutsch sprechender Reiseleitung im Gruppenservice
  • alle Eintritte laut Programm
  • 2 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 2×F

nicht in den Leistungen enthalten

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Die Ausflüge an den Tagen 1, 2 und 3 werden nicht exklusiv für Gäste dieser Reise durchgeführt. Die Teilnehmerzahl und die Sprache der Reiseleitung können ggf. von der Reiseausschreibung abweichen.

Für den Besuch der Iguazu-Wasserfälle wird eine Gelbfieberimpfung empfohlen.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Das könnte Sie auch interessieren

Teatro Colon in Buenos Aires
ARGBUA

Argentinien

Buenos Aires – Klein-Paris in Südamerika

Tango-Metropole, urbanes Flair und bezaubernde Architektur am Rio de la Plata

ab 340 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.