Australien

Australien – Fly & Drive

Erlebnisreise inkl. Flug, Mietwagen & Hotels

Ihre Reisespezialistin

Preis ab 3295 EUR
Dauer 24 Tage
Teilnehmer 2
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode 102915

Beschreibung

Entdecken Sie Australien als Fly & Drive Reise. Von Melbourne geht es über die Great Ocean Road nach Adelaide. Nach einem Stopp in Sydney fliegen Sie zu den Whitsunday Inseln und folgen von dort der Küste bis ins tropische Port Douglas. Alle Flüge, Hotels und Mietwagen sind inklusive!

Höhepunkte

  • Individualreise für Entdecker
  • Australiens Metropolen Sydney und Melbourne
  • Fahrt auf der weltberühmten Great Ocean Road
  • Tierwelt Australiens auf Kangaroo Island
  • Fahrt entlang der Küste Queenslands
  • Mietwagen von Melbourne nach Adelaide und von Airlie Beach nach Cairns

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
15.07.2017 15.12.2017 3375 EUR Anfragen
16.12.2017 27.12.2017 3805 EUR Anfragen
28.12.2017 31.03.2018 3295 EUR Anfragen

Zusatzkosten

Rail & Fly 40 EUR
Ibis Melbourne pro Zimmer pro Nacht: 29.09.-30.09.17, 03.11.-04.11.17, 06.11.-07.11.17, 26.12.-31.12.17, 15.01.-28.01.18, 15.03.-18.03. 130 EUR
Airlie Beach Hotel pro Zimmer pro Nacht: 29.12.17-02.01.18 59 EUR
Park Regis Townsville pro Zimmer pro Nacht: 07.05.-08.05.17 und 01.10.-03.10.17 84 EUR
Mietwagen bei Übernahme 16.12.17-04.01.18 einmalig pro Fahrzeug 170 EUR

Reiseverlauf

  • Skyline von Hongkong

    1. Tag: Abflug – Hong Kong

    Gegen Mittag fliegen Sie mit Cathay Pacific von Frankfurt oder Düsseldorf nonstop nach Hong Kong.

  • Melbourne bei Sonnenuntergang

    2. Tag: Hong Kong – Melbourne

    Am Morgen Ankunft in Hong Kong und Umstieg zum Weiterflug nach Melbourne, wo Sie am späten Abend ankommen. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer in eigener Regie zum Hotel. Ü: Ibis Hotel Melbourne.

  • 3.–4. Tag: Melbourne.

    Erkunden Sie die faszinierende Metropole am Yarra River. Melbourne ist multikulturell und modern, im Zentrum liegen viele Sehenswürdigkeiten nah beieinander und mit der City Circle Tram kommen Sie leicht und kostenlos durch die Stadt. Empfehlenswert ist aber auch ein Ausflug ins Umland, z.B. nach Phillip Island (bekannt wegen ihrer Pinguine) oder zur Mornington Peninsula. Ü: Ibis Hotel Melbourne.

  • Great Ocean Road

    5. Tag: Melbourne – Apollo Bay (ca. 180 km)

    Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt über Geelong nach Torquay, dem Tor zur weltberühmten Great Ocean Road. Ü: Captain's at the Bay.

  • Die 12 Apostel

    6. Tag: Apollo Bay – Port Campbell (ca. 100 km).

    Durch die Otway Ranges geht es zum Port Campbell Nationalpark und zu den Zwölf Aposteln, bis zu 65 m ragen die Kalksteinfelsen aus dem Meer. Bis zu Ihrem Hotel sind es von hier nur noch wenige Fahrminuten. Ü: Waves.

  • Koala im Grampian Nationalpark

    7. Tag: Port Campbell – Halls Gap (ca. 160 km)

    Kurz hinter Warrnambool lohnt der Besuch des Tower Hill Wildlife Reserve. Im Hinterland warten dann die Grampians auf Sie, eine Naturlandschaft mit Sandsteinfelsen, bizarren Felsskulpturen und schönen Wanderwegen. Ü: D'Altons.

  • 8. Tag: Halls Gap.

    Entdecken Sie die Grampians auf eigene Faust. Der bergige Nationalpark wird auch als Victorias ökologisches „Schatzkästchen“ bezeichnet und ist u.a. bei Wanderern beliebt. Außerdem locken fotogene Wasserfälle wie die MacKenzie Falls und Aussichtspunkte mit herrlichen Panoramablicken. Ü: D'Altons.

  • Ausblicke der South Coast

    9. Tag: Halls Gap – Robe (ca. 350 km)

    Über Hamilton und Mt. Gambier geht es zurück zum Meer an die Limestone Coast im Bundesstaat South Australia. Tagesziel ist der historische Seeort Robe mit seinem Fischerhafen am südlichen Ende der Guichen Bay. Ü: Ann's Place.

  • Begenungen der besonderen Art

    10. Tag: Robe – Penneshaw (ca. 400 km)

    Sie folgen dem Princess Highway zum einzigartigen Küstennationalpark Coorong. Später überqueren Sie die Fleurieu Peninsula, um von Cape Jervis mit der Fähre nach Penneshaw auf Kangaroo Island überzusetzen. Ü: Kangaroo Island Seafront Resort.

  • Seehunde auf Kangaroo Island

    11. Tag: Penneshaw – Flinders Chase Nationalpark (ca. 130 km; F)

    Erkunden Sie Kangaroo Island – eine unglaublich artenreiche Tier- und Vogelwelt und atemberaubende Landschaften erwarten Sie! Versäumen Sie nicht den Besuch der Seelöwenkolonie an der Seal Bay sowie der Felsformationen und Robbenkolonie im Flinders Chase Nationalpark. Ü: Kangaroo Island Wilderness Retreat.

  • Weingebiete rund um Adelaide

    12. Tag: Flinders Chase Nationalpark – Adelaide (ca. 250 km)

    Sie fahren zurück nach Penneshaw, von dort mit der Fähre nach Cape Jervis und weiter über die Fleurieu Halbinsel nach Adelaide. Grüne Parkanlagen umgeben das Stadtzentrum, in dem Sie eine gelungene Mischung aus historischen Gebäuden, breiten Straßen, Parks, Cafés und Restaurants finden. Ü: Majestic Roof Garden Hotel.

  • Sydney

    13. Tag: Adelaide – Sydney

    Rückgabe des Mietwagens, Flug nach Sydney und Transfer zum Hotel in eigener Regie. Ü: Park Regis City Centre.

  • 14.–15. Tag: Sydney

    Entdecken Sie Sydney auf eigene Faust! Genießen Sie die Aussicht auf das Opernhaus und die Hafenbrücke. Bummeln Sie durch den Botanischen Garten oder die kopfsteingepflasterten Gassen des Altstadtviertels The Rocks und besuchen Sie die Märkte, Boutiquen und Cafés in Paddington. Ü: Park Regis City Centre.

  • Hamilton_Island_Sunset

    16. Tag: Sydney – Airlie Beach

    Morgens Transfer zum Flughafen in eigener Regie und Flug nach Hamilton Island. Von dort weiter mit dem Boot zurück ans Festland. Ü: Airlie Beach Hotel.

  • 17. Tag: Whitsundays

    Gelegenheit zur Erkundung der Inselwelt der Whitsundays. Am besten lässt sich das Tropenparadies mit seinen palmengesäumten, vom klaren blauen Wasser umspülten weißen Sandstränden vom Boot aus entdecken. Auf der größten Insel befindet sich der vielleicht meistfotografierte Strand des Landes, der kilometerlange, menschenleere Whitehaven Beach. Ü: Airlie Beach Hotel.

    Optional können (auch mehrtägige) Segeltörns oder aber auch ein einzigartiger Reef Sleep (Übernachtung auf einer Plattform direkt über dem Riff) gebucht werden.

  • Unterwasserwelt Indonesiens

    18. Tag: Airlie Beach – Townsville (ca. 275 km).

    Übernahme des Mietwagens und Fahrt über den Bruce Highway nach Townsville. Lohnend hier der Besuch des Museums- und Aquariumkomplexes Reef HQ. Ü: Park Regis Anchorage.

  • Warnhinweis

    19. Tag: Townsville – Atherton Tableland (ca. 350 km)

    Sie folgen der Küste weiter bis Innisfail und biegen hier ab ins tropische Hinterland. Ihr Ziel liegt nahe dem Wooroonooran Nationalpark im Atherton Tableland. Ü: Blue Gum Bed & Breakfast.

  • Great_Barrier_Reef_

    20. Tag: Atherton – Port Douglas (ca. 150 km; F) (F)

    Besuchen Sie kristallklare Kraterseen und tosende Wasserfälle, bevor es über Atherton und Mareeba hinunter zur Küste geht. Ü: Port Douglas Retreat.

  • 21.–22. Tag: Port Douglas.

    Genießen Sie zum Abschluss Ihrer Reise den Aufenthalt im beliebten Badeort. Bummeln Sie über den sandigen Four Mile Beach und die geschäftige Maccrossan Street mit ihren Boutiquen und Restaurants. Optional können Ausflüge zum Great Barrier Reef oder in den einzigartigen Daintree Nationalpark unternommen werden. Ü: Port Douglas Retreat.

  • 23. Tag: Port Douglas – Cairns (ca. 65 km) – Hongkong

    Sie folgen dem landschaftlich reizvollen Captain Cook Highway entlang der Küste bis nach Cairns. Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug mit Cathay Pacific über Hongkong zurück nach Frankfurt oder Düsseldorf.

  • 24. Tag: Ankunft

    Am frühen Morgen Rückkehr nach Deutschland und Ende der Reise.

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug mit Cathay Pacific ab/bis Frankfurt in Economy Class (Flüge innerhalb Australiens mit Qantas und Jetstar) inklusive Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 01.10.2017)
  • 14 Tage Europcar Mietwagen, Kat. IDAR (Toyota Corolla o.ä.) inkl. unbegrenzte Freikilometer und Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • Fährüberfahrten Kangaroo und Hamilton Island
  • Visumbesorgung für Australien
  • 20 Ü: Hotel im DZ
  • 1 Ü: Pension im DZ
  • Mahlzeiten: 1×F

Nicht in den Leistungen enthalten

nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; eventuelle Nationalparkgebühren; Benzin; Einwegmietgebühr Airlie Beach - Cairns (AUD 100); Trinkgelder; Persönliches

Hinweise

Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden. Zu Feiertagen und in den Weihnachtsferien fallen in einigen Hotels längere Mindestaufenthalte an. Zu ausgewählten Terminen (z.B. Silvester, Feiertage) fallen insbesondere in den Stadthotels (erhebliche) Zuschläge an. Abfahrt jeden Mo, Di, Mi, Do, Sa.