Australien

Sydney, Rock & Reef

Ausführliche Privatreise in die bekannteste Metropole des Landes, zum Uluru und zum Great Barrier Reef

Ihr Reisespezialist

Andre Ulbrich

André Ulbrich

Ihr Reisespezialist
Preis pro Person ab 3850 EUR
Dauer 18 Tage
Teilnehmer 1–2
Reiseleitung Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode 166928

Erleben Sie die drei bekanntesten Sehenswürdigkeiten Australiens auf einer einzigen Reise: Sydney, Rock & Reef. Sie besuchen zunächst die glitzernde Metropole, die zu Recht zu den schönsten Städten der Welt zählt. Im Roten Zentrum stoßen Sie auf den weltberühmten Uluru (Ayers Rock), den größten Canyon Australiens und auf eine lebendige Aborigines-Kultur. Und im tropischen Norden Queenslands führt Sie eine Bootstour zum größten Korallenriff der Erde, das Great Barrier Reef.

Höhepunkte

  • Perfekte Kombination für eine erste Australienreise
  • Campingsafari durchs weltweit einmalige Rote Zentrum

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
16.08.2021 14.12.2022 ab 3850 EUR Anfragen
15.12.2021 27.12.2022 ab 3950 EUR Anfragen
28.12.2021 31.03.2022 ab 3850 EUR Anfragen

Zusatzkosten

Travelodge Sydney – pro Zimmer und Nacht: 02.-03.10.21, 30.12.21-01.01.22 und 06.-10.01.22 99 EUR
Kings Canyon Resort – pro Zimmer und Nacht: 01.04.21-04.04.21 und 01.07.21-31.10.21 83 EUR
Rail & Fly (2. Klasse) 40 EUR
Flüge in Premium Economy oder Business Class auf Anfrage
Stopover in Singapur auf Anfrage

Reiseverlauf

  • Im Teeladen in Singapur

    1. Tag: Frankfurt – Singapur

    Gegen Mittag fliegen Sie mit Singapore Airlines von Frankfurt oder München nonstop nach Singapur.

  • Sonnenaufgang über der Harbour Bridge in Sydney

    2. Tag: Singapur – Sydney

    Am Morgen Ankunft in Singapur und Umstieg zum Weiterflug nach Sydney, wo Sie am späten Abend ankommen. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer zum Hotel in eigener Regie. Übernachtung im Travelodge Hotel.

  • Detail der Oper in Sydney

    3. Tag: Sydney – Stadt- und Hafenrundfahrt 1×M

    Sydney ist die wohl faszinierendste Stadt Australiens. Der traumhafte Naturhafen und das Sydney Opera House sind weltbekannt. Sie erleben die Schönheiten der Stadt während einer deutschsprachig geführten Tour zu Land und zu Wasser. Dabei besichtigen Sie Mrs. Macquaries Point, das schillernde Kings Cross und die schicke Double Bay, spazieren über die Klippen an der Hafeneinfahrt und besuchen den berühmten Bondi Beach, Chinatown, Darling Harbour und die Altstadt „The Rocks“. Anschließend starten Sie mit einem privaten Motorkatamaran zur Rundfahrt durch einen der schönsten Häfen der Welt. Übernachtung wie am Vortag.

  • Surfer in Sydney

    4.–5. Tag: Freizeit in Sydney

    Tage zur freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag.

  • Zum Sonnenuntergang am Uluru

    6. Tag: Sydney – Ayers Rock 1×A

    Transfer zum Flughafen in eigener Regie und Flug mit Virgin Australia zum Ayers Rock, wo Sie gegen 13:15 Uhr ankommen und auf die übrigen Teilnehmer Ihrer Campingsafari durch das Rote Zentrum treffen. Den Nachmittag verbringen Sie mit der Erkundung von Uluru (Ayers Rock). Besuch des interessanten Uluru Kata Tjuta Kulturzentrums. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Monolithen und die Traumzeitgeschichten der hiesigen Aborigines bei einer Wanderung mit einem Ureinwohner am Fuße des Ulurus. Anschließend erhalten Sie eine Einführung in die Punktmalerei der Aborigines, bevor Sie den Sonnenuntergang am Uluru (Ayers Rock) bei einem Glas Sekt erleben. Im Camp können Sie Ihr Abendessen unter freiem Sternenhimmel genießen. Übernachtung im Outback Pioneer Hotel.

  • Olgas Ayers Rock

    7. Tag: Ayers Rock

    Tag zur freien Verfügung. Frühaufsteher genießen den spektakulären Sonnenaufgang am Ayers Rock. Sehr empfehlenswert auch der Besuch von Kata Tjuta (Olgas). Die riesigen Felsdome der Olgas erkundet man am besten auf einer Wanderung durch das Valley of the Winds. Am Abend können Sie (optional) ein australisches Barbeque oder den Besuch des einzigartigen Field of Light buchen. Übernachtung wie am Vortag.

  • Kings Canyon im Watarrka-Nationalpark, NT

    8. Tag: Ayers Rock – Kings Canyon

    Vormittag zur freien Verfügung und Gelegenheit zu einem (optionalen) Helikopterflug. Anschließend starten Sie zur ca. 3-stündigen Fahrt über den Lasseter Highway und die Luritja Road zum Kings Canyon, dem größten Canyon Australiens. Übernachtung im Kings Canyon Resort. (Fahrzeit ca. 300 km).

  • Kings Canyon im Watarrka-Nationalpark, NT

    9. Tag: Kings Canyon – Glen Helen 1×F

    Sehr empfehlenswert vormittags die ca. 3-4 stündige Kings Canyon Rim-Wanderung, mit beeindruckenden Gesteinsformationen, steil abfallenden Felswänden und grandiosen Ausblicken. Nach einer Erfrischung im Resort begeben Sie sich auf die staubige Mereenie Loop Road. Sie übernachten in einer rustikalen Outback-Unterkunft, in der Glen Helen Lodge. (Fahrzeit ca. 230 km).

  • Daly Waters Outback Pub

    10. Tag: Glen Helen – Alice Springs

    Die Fahrt nach Alice Springs führt entlang der West MacDonnell Ranges. Immer wieder laden kurze Wanderungen zur Erkundung der farbenprächtigen, teils spektakulären Schluchten ein, darunter Ormiston Gorge, Standley Chasm und Simpson Gap. Übernachtung im Aurora Alice Springs Resort. (Fahrzeit ca. 135 km).

  • Briefkästen Outback

    11. Tag: Freizeit in Alice Springs

    Der Tag steht zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die Fußgängerzone der legendären Outback-Stadt oder besuchen Sie das Telegraph Station Historical Reserve (optional), den Royal Flying Doctor Service (optional) und die School of the Air und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt. Übernachtung wie am Vortag.

  • Strand am Great Barrier Reef

    12. Tag: Alice Springs – Cairns

    Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer in eigener Regie zum Flughafen und Qantas Flug nach Cairns im Norden Queenslands, Ankunft um 20.20 Uhr. Die Stadt ist bekannt für ihr entspanntes, tropisches Flair und gilt als Tor zum Great Barrier Reef. Transfer in eigener Regie zu Ihrem Hotel, das nahe der Uferpromenade und nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt liegt. Übernachtung im The Bay Village Retreat.

  • Aborigine Australiens

    13. Tag: Freizeit in Cairns 1×F

    Tag zur freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag.

  • Great Barrier Reef Coral Princess I und II Mit dem Glasbodenboot unterwegs

    14. Tag: Great Barrier Reef 1×(F/M)

    Sie gelangen in eigener Regie zum Hafen und fahren mit einem Segelschiff zum Great Barrier Reef zum Pinnacle Reef vor Green Island. Auf Green Island erwarten Sie Wanderwege, Regenwald und ein herrlicher Sandstrand. Optional können Fahrten im Glasbodenboot oder im Semi-U-Boot unternommen oder ein Einführungstauchgang absolviert werden. Sie erhalten eine Einführung ins Schnorcheln, falls Sie es noch nie gemacht haben und können an einer Fischfütterung teilnehmen. Übernachtung wie am Vortag.

  • Crystal Kaskaden bei Cairns, Queensland

    15.–16. Tag: Freizeit in Cairns 2×F

    Zwei Tage zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Tagesausflug in den zwei Stunden nördlich gelegenen, als Weltnaturerbe geführten Daintree Regenwald. Oder den Besuch des malerischen Ortes Kuranda inklusive Zug- und Seilbahnfahrt (beide Ausflüge optional). Übernachtung wie am Vortag.

  • Supertrees in den Gardens by the Bay

    17. Tag: Cairns – Singapur 1×F

    Transfer in eigener Regie zum Flughafen. Rückflug mit Silk Air bis Singapur und anschließend Weiterflug mit Singapore Airlines nach Deutschland.

  • 18. Tag: Singapur – Frankfurt

    Am Morgen Rückkehr nach Deutschland und Ende der Reise.

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Sydney und zurück von Cairns mit Singapore Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class
  • Inlandsflüge Sydney – Ayers Rock und Alice Springs – Cairns in Economy Class
  • Sydney: deutschsprachige Stadtbesichtigung und Hafenrundfahrt im Motorkatamaran
  • 6 Tage Hertz 4WD Mietwagen der Kat. R (Toyota Landcruiser Prado o.ä.) inklusive unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung und Einwegmietgebühr
  • Visumbeantragung für Australien (Aufenthalt maximal drei Monate)
  • 11 Ü: Hotel im DZ
  • 3 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit Gemeinschafts-WC/Dusche)
  • Mahlzeiten: 6×F, 2×M, 1×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; ETA-Registrierung; optionale Ausflüge; Yulara NP Gebühr (7.-9. Tag, AUD 38 p.P.), Great Barrier Reef NP Gebühr (14. Tag, AUD 20 p.P.), jeweils zahlbar vor Ort; Hoteltransfer nach der Hafenrundfahrt in Sydney; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Perfekte Kombination für eine erste Australienreise
  • Campingsafari durchs weltweit einmalige Rote Zentrum

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100 % vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Die Reise ist jeden Dienstag und Sonntag buchbar. Die aufgeführten Reisepreise basieren auf der günstigsten Flug-Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit können gegen Aufpreis andere Klassen reserviert werden.

Unterkünfte
Die benannten Hotels sind die auf dieser Reise vorrangig genutzten Unterkünfte. Sollten Alternativen in Frage kommen, weisen diese einen ähnlichen Standard auf.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Australien

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen und Öffnung ist nicht unmittelbar zu erwarten oder angekündigt
Für Geimpfte: Reiseland geschlossen aber Öffnung steht unmittelbar bevor bzw. ist zu erwarten

Zusatzinformationen:

Ab Mitte Dezember (Datum nicht genau bekannt) dürfen vollständig gegen Covid-19 geimpfte Reisende unter anderem mit "Working Holiday Visa" sowie weiteren Visatypen wieder ohne eine Ausnahmegenehmigung nach Australien einreisen. Eine detaillierte Übersicht aller zur Einreise berechtigten Personengruppen gibt es hier.

Trotzdem gilt weiterhin:

Es gilt weiterhin ein umfassendes Einreiseverbot für alle ausländischen Reisenden ohne ständigen Aufenthaltstitel in Australien. Insbesondere touristische Besuche sind grundsätzlich nicht gestattet, Touristenvisa werden entsprechend nicht erteilt. Ausgenommen vom Einreiseverbot sind u.a. deutsche Staatsangehörige mit Aufenthaltserlaubnis in Australien und deren unmittelbare Familienangehörige (Ehegatten, minderjährige Kinder, Erziehungsberechtigte, nicht jedoch Eltern).

Aufgrund eines Regierungsbeschlusses vom 8. Januar 2021 müssen alle Passagiere ab fünf Jahren, die nach Australien reisen, beim Check-in einen negativen PCR-Test vorlegen. Der Test darf nicht älter als 72 Stunden sein. Ausnahmen von dieser Anforderung können unter bestimmten Umständen möglich sein. Nähere Informationen bietet das australische Innenministerium. Für Passagiere und Besatzungsmitglieder auf internationalen Flügen nach Australien gilt Maskenpflicht, ebenso auf Inlandsflügen in Australien.

Es gilt bei Einreise weiterhin die Pflicht zu einer 14-tägigen, im Regelfall kostenpflichtigen Hotelquarantäne in designierten Unterkünften am Ankunftsflughafen. Die Regelungen in den einzelnen Bundesstaaten sind zum Teil unterschiedlich, für New South Wales, Northern Territory, Queensland und Western Australia online nachzulesen.

Eine unmittelbare Weiterreise zum Zielort in Australien ist nicht gestattet, auch nicht bei direktem Flughafentransit. Anträge auf begründete Ausnahmen vom Einreiseverbot nimmt das Department of Home Affairs entgegen. Spätestens 72 Stunden vor einer Einreise müssen online Angaben zum Gesundheitsstatus und zur Erreichbarkeit gemacht werden.

Aktuelle Meldungen aus Australien lassen verlauten, dass eine Einreise ab Februar 2022 wieder möglich sein wird. Einreisen dürfen dann geimpfte Gäste. Auch befördert die Nationalairline Qantas, nur geimpfte Reisende.

Quelle: Auswärtiges Amt