Belize • Guatemala

Das unbekannte Land der Maya

Tauchen Sie ein in eine mystische Kultur inmitten eines Naturparadieses und genießen Sie Tage am Strand

Ihre Reisespezialistin

Preis pro Person ab 2990 EUR
Dauer 14 Tage
Teilnehmer 4–12
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode BELUNB

Sie wollten schon immer nach Mittelamerika reisen, sich aber abseits der Touristenströme bewegen? Dann ist Belize der perfekte Geheimtipp für Sie. Belize war früher die britische Kolonie „Britisch-Honduras“ und liegt zwischen Mexiko, Honduras und Guatemala. Das kleine Land, welches sich 1981 vom Mutterland Großbritannien löste, bietet mit kurzen Fahrstrecken die perfekte Kulisse einer unberührten Natur.

Mystische Maya-Kulturen

Tauchen Sie ein in eine geheimnisvolle Hochkultur, die das Land über Jahrtausende geprägt hat. Es erwarten Sie die sagenhaften Tempelanlagen in Xunantunich sowie die Stufenpyramiden und gravierten Steinpfähle in Nim Li Punit. Über die Grenzen von Belize hinaus – im dichten Dschungel von Guatemala – können Sie Tikal, eines der bedeutendsten Stadtareale aus dem klassischen Maya-Zeitalter, erkunden.

Ein Paradies der Pflanzen und Tiere

Belize hat jedoch weitaus mehr als nur Maya-Kultur zu bieten. Eine faszinierende und nahezu unberührte Flora und Fauna durchziehen den Staat. Im Brüllaffenreservat machen die Bewohner ihrem Namen alle Ehre. Im Naturreservat Cockscomb Basin begeben Sie sich auf Spurensuche von Jaguar und Tapir. Ihre Entdeckerreise findet mit einem Badeaufenthalt an der karibischen Küste ihren Ausklang. Schnorcheln oder tauchen Sie am zweitgrößten Barriereriff der Welt oder vergraben Sie die Füße im warmen Sand unter schattenwerfenden Palmen und lassen Sie Ihre Reise Revue passieren.

Höhepunkte

  • Mystische Maya-Kultstätte Xunantunich
  • Tikal – Beeindruckende Mayastadt in Guatemala
  • Gewürzgarten bei Tom und Tessy
  • Sonnenuntergänge am Karibischen Meer
  • Auf den Spuren des Kakaos

Das Besondere dieser Reise

  • Unvergessliche Klangkulisse im Brüllaffen-Schutzgebiet
  • Einzigartige Ethnie an der Karibikküste: Garifuna-Kultur in Hopkins erleben

Termine

  • B buchbar
  • X geschlossen

Diese Reise ist auch als DIAMIR-Privatreise buchbar ab 3240 EUR pro Person zzgl. Flug. Ab 2 Personen, täglich buchbar.

DIAMIR-Privatreise anfragen

von bis Preis p.P. weitere Informationen
X 27.06.2020 10.07.2020 2990 EUR EZZ: 1650 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Anfragen
B 08.08.2020 21.08.2020 2990 EUR EZZ: 1650 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Sabine Gamelin und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Internationale Flüge ab 1300 EUR

Reiseverlauf

  • Landeanflug - mit Tropic Air Belize von oben erkunden

    1. Tag: Ankunft in Belize-Stadt

    Nachdem Sie am Flughafen von Belize angekommen sind und Ihr Gepäck aufgenommen haben, wartet Ihr deutsch sprechender Reiseleiter bereits auf Sie. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie Ihre Ankunft in Belize, trinken Sie einen Kaffee oder schlendern Sie durch die Hafenstadt. Übernachtung im Hotel.

    Villa Boscardi
  • Brüllaffe

    2. Tag: Brüllaffen-Reservat und Maya-Stätte Altun Ha 1×F

    Der Weg führt Sie am Morgen zum Brüllaffen-Reservat, dem Baboon Sanctuary. In diesem beliebten und erfolgreichen Naturschutzgebiet leben mehr als 2500 Brüllaffen. Halten Sie Ihre Augen und Ohren offen, es erwartet Sie ein unvergessliches Abenteuer. Am Nachmittag fahren Sie weiter zur Ruinenstadt Altun Ha, wo Sie Bauten des klassischen Zeitalters der Maya bewundern können. Übernachtung wie am Vortag.

    Villa Boscardi
  • Schmetterling Belize

    3. Tag: Heimische Tierwelt und Stadtrundgang in Belmopan 1×F

    Ein Besuch im Belize-Zoo führt Sie näher an die heimische Tierwelt. Ursprünglich als Refugium für Wildtierarten eingerichtet, dient er heute für Einheimische sowie Touristen als Lehrpfad der ansässigen Fauna. Anders als man vermuten würde, ist nicht Belize-Stadt, sondern Belmopan die Hauptstadt des Landes. Bei einem Stadtrundgang haben Sie die Möglichkeit, mehr über Belmopan herauszufinden. Übernachtung im Hotel.

    Martha's Guest House
  • Xunantunich Maya Ruinen

    4. Tag: Tagesausflug zu den Maya-Kultstätten Cahal Pech und Xunantunich 1×F

    Nach einem stärkenden Frühstück besuchen Sie die Kulturstätten einer vergangenen Hochkultur. Erforschen Sie die Ruinen Cahal Pech und Xunantunich und lassen Sie sich von den kühlen Dschungellandschaften und hoch aufragenden Strukturen, Pyramiden und Bauten faszinieren. Erfahren Sie mehr über die Lebensweise, Zeremonien und das alltägliche Leben der damaligen Bewohner. Mehr als 1800 Jahre haben die Maya die Geschichte des heutigen Belizes geprägt. Übernachtung wie am Vortag.

    Martha's Guest House
  • Tempel Gran Jaguar in Tikal (UNESCO)

    5. Tag: Tagesausflug nach Tikal in Guatemala 1×F

    Ein kulturhistorischer Höhepunkt steht Ihnen heute bevor. Nachdem Sie die Grenze zu Guatemala passiert haben, führt Sie die Fahrt weiter zur weltberühmten Maya-Stätte von Tikal. Inmitten des Dschungels erkunden Sie das einzigartige Stadtgebiet und laufen durch die Nord- und Zentralakropolis, über den Zentralplatz sowie zur mesoamerikanischen Pyramide Tikal Tempel IV. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 4-5h, 230 km).

    Martha's Guest House
  • Cottage South Water Caye

    6. Tag: Schnorcheln unter South Water Caye 1×F

    Heute fahren Sie zum Küstendorf Hopkins und mit dem Boot weiter bis zur South Water Caye. Hier werden Sie in die einmalig bunte Unterwasserwelt der karibischen See entführt. Weiße, pulverfeine Sandstrände mit windgebogenen Palmen laden zum Baden und Entspannen ein. Übernachtung im Hotel.

    Hickatee Cottages
  • Kakaoernte in Belize

    7. Tag: Naturabenteuer am Fluss des Blue Creek und Schokogenuss pur 1×F

    Über wild bewachsene Pfade gelangen Sie heute zu einem Höhleneingang, den Sie nur vom Wasser aus passieren können. Sie legen Schwimmweste und Helme an und folgen Ihrem Guide zu einem kleinen Wasserfall, der in die Höhle hineinstürzt. Anschließend Weiterfahrt auf den Cacao Trail in das Zentrum des Maya-Landes. Hier werden Sie über den hohen Stellenwert des Kakaos informiert und erfahren interessante Dinge über das einstige Leben der Maya-Familien. Übernachtung wie am Vortag.

    Hickatee Cottages
  • Gewürze

    8. Tag: Maya-Stätte Nim Li Punit und Gewürzgarten bei Tom und Tessy 1×F

    Bekannt für seine Steinpfeiler und erbaut auf einem kleinen Hügel, liegt die historische Stätte Nim Li Punit aus dem Jahr 800 n. Chr. Genießen Sie den Aufenthalt auf der Farm von Tom und Tessy und entdecken Sie indisch und asiatisch angehauchten Gewürze des Landes. Im Botanischen Garten können Sie durch bewachsene Torbögen flanieren und Ihre Seele baumeln lassen. Übernachtung wie am Vortag.

    Hickatee Cottages
  • Der sagenumwobene Maya-Kalender

    9. Tag: Jahrtausendealte Traditionen – Rio-Blanco-Nationalpark 1×F

    Ein weiteres Mal begeben Sie sich auf die Reise zu der längst vergangenen Lebensweise der Maya. Erfahren Sie in einem kleinen traditionellen Dorf, wie die Kulturen über mehrere Jahrtausende die heutigen Bräuche und den Alltag der Belizianer beeinflusst haben. Eine kleine Wanderung durch den Rio-Blanco-Nationalpark führt Sie durch dichtes Dschungelgrün hin zum gleichnamigen Wasserfall. Übernachtung wie am Vortag.

    Hickatee Cottages
  • Jaguar Baby

    10. Tag: Regenwald: Jaguar und Tapir auf der Spur 1×F

    Eine kurze Wanderung bringt Sie tiefer in den Regenwald vom Cockscomb Basin und Wildlife Sanctuary. Genießen Sie ein abkühlendes Bad in einem natürlichen Pool und lauschen Sie dem Urwaldkonzert. Mit etwas Glück entdecken Sie am Rande des Weges frische Spuren der hier beheimateten Jaguare oder Tapire. Übernachtung im Hotel.

    Hopkins Bay Resort
  • Ruhige Urlaubsstimmung am Strand.

    11.–13. Tag: Badeausklang am karibischen Meer 3×F

    In Hopkins runden Sie Ihr Reiseerlebnis ab. Die hier lebende Garifuna-Bevölkerung verleiht dem kleinen Örtchen einen lebendigen Charme. Im Lebeha Drumming Center erleben Sie deren Kultur hautnah. Genießen Sie die Sonnenstrahlen bei einem Spaziergang am Strand und bewundern Sie den Sonnenuntergang, wie er den Himmel in ein Farbspiel aus Orange und Rot einfärbt. Ein zauberhaftes Naturschauspiel bietet sich abends in der Anderson Lagune. Hier können Sie in den Monaten von Dezember bis Juni das Phänomen der Biolumineszenz erleben. Das Plankton im Wasser beginnt durch Bewegungen zu leuchten – Ein Badeerlebnis der besonderen Art. Übernachtung wie am Vortag.

    Hopkins Bay Resort
  • Traumhafter Sonnenuntergang am karibischen Strand.

    14. Tag: Heimreise 1×F

    Transfer nach Dangriga und Rückflug nach Belize-Stadt. Im Anschluss Heimreise nach Deutschland.

Enthaltene Leistungen ab/an Belize-Stadt

  • Deutsch sprechende Reiseleitung ab 1. bis 10. Tag
  • Inlandflug Dangriga – Belize-Stadt
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Alle Eintritte laut Programm
  • 13 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 13×F

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Reise; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Mystische Maya-Kultstätte Xunantunich
  • Tikal – Beeindruckende Mayastadt in Guatemala
  • Gewürzgarten bei Tom und Tessy
  • Sonnenuntergänge am Karibischen Meer
  • Auf den Spuren des Kakaos

Das Besondere dieser Reise

  • Unvergessliche Klangkulisse im Brüllaffen-Schutzgebiet
  • Einzigartige Ethnie an der Karibikküste: Garifuna-Kultur in Hopkins erleben

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 4, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Sollten Unterkünfte nicht verfügbar sein, buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

Anforderungen

Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Mentalitäten, Sitten und Gebräuchen ist Voraussetzung für ein gutes Gelingen der Reise. Sie sollten sich auf heißes und feuchtes Klima einstellen.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.