Botswana

Grasslands Safari Lodge

Kalahari-Wüste

Ihre Reisespezialistin

Preis p.P. pro Nacht ab 300 EUR
Mind.Auf. eine Nacht
Landeskategorie
Merkmale
Tourcode BOTGSL

Lage
Die Grasslands Safari Lodge liegt in einem privaten Naturschutzgebiet am westlichen Rand des Kalahari Wildreservat, etwa 80 km nordöstlich von Ghanzi. Die Besitzer zeichnen sich durch herzliche Gastfreundschaft und fundierte Kenntnis der Gegend aus. Das Central Kalahari Game Reserve ist das größte Wildreservat Botswanas, mit einer Ausdehnung von 52 800 km². Dieses Becken, von Karoo Sedimenten und verwehtem Sand geformt, unterhält lange etablierte Akazienhaine. Ein Besuch der Gegend in der Regenzeit – von November bis April, je nach den höchst unzuverlässigen Regenfällen – ist wunderschön; alles ist grün und üppig und Babyantilopen springen zwischen Wildblumen umher, während die hier den Sommer verbringenden Zugvögel fröhlich zwitschern. In der Trockenzeit ist die Weitsicht besser, da die Vegetation offener erscheint; was das Finden von Raub- und anderen Tieren leichter macht. Die San Buschmänner haben 30 000 Jahre lang hier gelebt, und bis weit ins 20. Jahrhundert hinein ihren Lebensstil als Jäger und Sammler verfolgt.

Unterkunft
Grasslands Safari Lodge kann bis zu 16 Gästen in schön eingerichteten Chalets unterbringen, jedes mit en-suite Badezimmer und Deckenventilator. Jedes Chalet hat fließendes Kalt- und Warmwasser und kostenlosen Wäscheservice. Im Hauptgebäude befinden sich Speisebereiche sowohl im Inneren, als auch im Freien, mit Blick auf den großen Pool. Grassland´s offeriert eine weite Bandbreite an Aktivitäten, damit die Gäste viele verschiedene Facetten vom Leben in der Kalahari erleben können. Es besteht die einmalige Gelegenheit eine Gruppe hier ansässiger Buschmänner kennenzulernen, deren Wissensreichtum und Bescheidenheit schlichtweg erstaunlich sind. Das Zentrum für „Problemraubtiere“ sorgt für eine Vielzahl an Tieren, deren Existenz durch die Nähe ihres Lebensraums zu menschlichen Siedlungen, Dörfern und Farmen, gefährdet ist. Dies wiederum erlaubt den Gästen verschiedene Arten – möglicherweise sogar die bedrohten Wildhunde – aus nächster Nähe zu observieren und sich über die Gefahren und Probleme zu informieren, die das Wild in Afrika heutzutage bedrohen; vielleicht werden sie sogar ein Rolle spielen, wenn es um die Sicherung seiner Zukunft für den Naturschutz geht. Ausritte zu Pferd sind sowohl für Anfänger also auch Fortgeschrittene im Angebot. Generell dauern diese ein oder zwei Stunden, doch auch längere Ausritte mit einem der örtlichen Buschmänner als Guide können direkt in der Lodge organisiert werden.

Höhepunkte

  • Herzliche Gastfreundschaft der Lodge-Besitzer
  • Schutzprogramm für Wildhunde

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.01.2019 31.12.2019 ab 300 EUR Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag auf Anfrage

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtung
  • All Inclusive
  • Alle Aktivitäten
  • Parkeintritt
  • Wäscheservice

Nicht in den Leistungen enthalten

Premium Getränke; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Herzliche Gastfreundschaft der Lodge-Besitzer
  • Schutzprogramm für Wildhunde

Hinweise

Bitte beachten: Alle Aktivitäten sind jahreszeitlichen Veränderungen und Wetterverhältnissen unterworfen und somit abhängig von der Reisezeit. Einige Aktivitäten sollten vor Reiseantritt im Voraus gebucht werden.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.