Tukan in Costa Rica
Bootstour im Tortuguero-Nationalpark
Strand Puerto Viejo de Talamanca am Atlantik
Rotäugiger Laubfrosch in Regenwald Costa Ricas

Costa Rica Reisen

Tropische Strände, sattgrüne Nebelwälder und schroffe Vulkane

Warum sollten Sie nach Costa Rica reisen?

  • Ideale Einsteiger-Destination für Lateinamerika: Perfekt für Familien, Selbstfahrer und Alleinreisende
  • Vorreiter im Öko-Tourismus: Naturschutz und Nachhaltigkeit wird großgeschrieben
  • Artenvielfalt: Costa Rica beherbergt 6 % der weltweiten Biodiversität
  • Üppige Natur: Höchste Dichte an Nationalparks mit 27 % Landesfläche
  • Urlaub an zwei Weltmeeren: Mehr als 1200 km Küste 

Dort könnten Sie gerade sein

Rotaugenlaubfrosch in Blumennest
COSBUD

Costa Rica

Abenteuer im Reich des Göttervogels

Schildkröten, Schokolade und Zeit für eigene Erlebnisse zwischen Dschungel, Vulkan und Traumstrand
ab 3690 EUR inkl. Flug
Dauer 16 Tage / 4–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Faultier im Manuel Antonio Nationalpark
COSPUR

Costa Rica

Faultiere, Kolibris und Vulkane

Artenreicher Corcovado, Walhaie und Korallen, unbewohnte Inseln und ein Fluss von unwirklicher Schönheit
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 16 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Tukan im Boca Tapada Nationalpark
COSSUR

Costa Rica

Karibik, Nebelwald und Hellrote Aras

Von Hängebrücken und vom Boot aus auf der Spur von flinken Kolibris und leuchtend-bunten Pfeilgiftfröschen
ab 4290 EUR inkl. Flug
Dauer 14 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Indigene Marktfrau in der traditionellen Kleidung Guatemalas
PANZEN23

Panama • Costa Rica • Nicaragua • El Salvador • Guatemala • Honduras

Transzentralamerika

Abenteuerreise vom Panamakanal zu Regenwaldpfaden, Vulkanen, Kolonialstädten und Maya-Ruinen
ab 4590 EUR inkl. Flug
Dauer 24 Tage / 2–12 Teilnehmer
Zur Reise
Panamakanal
PANZEN29

Panama • Costa Rica • Nicaragua • El Salvador • Guatemala • Honduras • Belize • Mexiko

Transzentralamerika

Vielfältige Erlebnisse zwischen Maya-Kultur, Kolonialflair und Naturschönheiten für Abenteuerhungrige
ab 5170 EUR inkl. Flug
Dauer 30 Tage / 2–12 Teilnehmer
Zur Reise
Garten in La Fortuna vor dem Vulkan Arenal
COSHOH

Costa Rica

Höhepunkte Costa Ricas

Ideale Kennenlerntour im Herzen des Landes mit liebevollen Details und Möglichkeit zur optionalen Verlängerung
ab 1690 EUR zzgl. Flug
Dauer 7 Tage / 2–16 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Ausblick Sonnenuntergang Xandari Resort & Spa
COSKOP

Costa Rica

Naturparadies en Deluxe

Geführte Privatreise mit gehobenen Unterkünften zu den „Must see's“ des artenreichen Landes
ab 12 590 EUR inkl. Flug
Dauer 18 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Leguan
COSMW2

Costa Rica

Unterwegs im Land des „Pura Vida“

Mietwagenreise zu Nebelwäldern, tropischen Vulkanen, den Wasseradern Tortugueros und an den Pazifikstrand
ab 2520 EUR zzgl. Flug
Dauer 15 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Mietwagenreise
Tukan in Costa Rica
COSMW5

Costa Rica

Große Mietwagenreise: Vulkane, Geysire, Nasenbären, Leguane, Dschungel und Meer

Brodelnde Erde, Baumwipfelpfade und bunte Fauna zwischen Karibik und Pazifik
ab 2930 EUR zzgl. Flug
Dauer 19 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Mietwagenreise
Ameisenbär in den Bäumen unterwegs
COSMW1

Costa Rica

Im eigenen Tempo durch die Heimat von Faultier und Tapir

Mietwagenreise über Corcovado, Esquinas-Regenwald und Vulkan Irazu zu den Delfinen an Costa Ricas Pazifikküste
ab 3390 EUR zzgl. Flug
Dauer 15 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Mietwagenreise
Hellroter Ara
COSCOR1

Costa Rica

Corcovado-Nationalpark und Isla del Cano: Fuß-Safari und Inselparadies

Aras, Tapire, Delfine und Korallen – Tiere des Dschungels, einsame Inseln und Schnorcheln wie Robinson Crusoe
ab 810 EUR zzgl. Flug
Dauer 4 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Fischreiher im Nationalpark Tortuguero
COSTOR

Costa Rica

Tortuguero Nationalpark – im Herzen des Regenwaldes

Schildkröten und Krokodile: Tierbeobachtung im Boot auf den Kanälen des Tortuguero-Nationalparks
ab 510 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Hier finden Sie mehr!

Zur Reisesuche

Sie haben Fragen zu Costa Rica?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Reiseleiterin Violeta Masias-Bröcker
Violeta Masias-Bröcker
Reiseberatung Mittelamerika, Karibik
In meiner Brust schlägt das Herz einer Latina, denn ich bin in Peru aufgewachsen und habe meine Jugend in Mexiko verbracht. Ein Teil meiner Familie und damit ein Teil meines Herzens lebt bis heute in Peru. Die Geschichte meiner Heimat hat mich von klein auf fasziniert und so bin ich... Mehr

Nicht verpassen! Die Top-Sehenswürdigkeiten in Costa Rica

  • Tortuguero-Nationalpark: Der Park ist ein Labyrinth aus natürlichen Wasserwegen. Namensgeber für Tortuguero sind die Meeresschildkröten, die hier zur Eiablage an den Strand kommen.   
  • Vulkan Arenal: Der Gesteinsriese gilt als einer der aktivsten Vulkane der Welt. Seine Umgebung lädt zu wunderschönen Wanderungen ein. 
  • Manuel-Antonio-Nationalpark: Der kleinste Nationalpark des Landes ist zugleich der beliebteste. Er ist vor allem aufgrund seiner hohen Tierdichte und den traumhaft schönen Stränden berühmt. 
  • Monteverde Nebelwald: Auf dem spektakulären Hängebrückensystem im Kronendach des Nebelwaldes bieten sich atemberaubende Ausblicke auf die einzigartige Landschaft des Naturparadieses. 
  • Rio Celeste: Der Fluss mit dem stechend hellblauen Wasser endet an einem wunderschönen Wasserfall und bildet dort ein wahres Naturwunder. 

Abseits der Pfade: Costa Rica Geheimtipps

  • Halbinsel Osa: Sie ist eine der entlegensten Orte in Costa Rica und verfügt über eine unvergleichliche und einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, die nur hier zu finden ist.
  • Schokoladentour: Sie lernen den Produktionsprozess kennen und stellen Ihre eigene köstliche Trinkschokolade her.
  • Marino-Ballena-Nationalpark: Der geschützte Küstenstreifen bietet vielen Meeresbewohnern einen einzigartigen Lebensraum. Auf einer Bootstour kann man beispielsweise Wale und Delfine beobachten. 

Das grüne Herz Mittelamerikas

Hoch oben, in den dichten Baumkronen des Regenwaldes, leuchtet ein bunter Schnabel im satten Grün. Es ist ein Tukan, der neugierig beobachtet, wie ein tiefenentspanntes Faultier nicht weit von ihm entfernt am Baum abhängt. Am Boden hingegen raschelt es ununterbrochen und unter jedem Blatt scheint Leben zu stecken.  

In Costa Ricas Nationalparks ist tierisch was los. Kein Wunder, denn das Land besitzt die weltweit höchste Dichte an Nationalparks und damit einen einzigartigen biologischen Reichtum. Wenn Sie nach vollkommen unberührter Natur suchen, dann ist eine Costa Rica Reise genau das Richtige. Ganze 27 % der Landesfläche stehen unter Schutz. Zudem ist es eines der artenreichsten Länder der Welt. Grün, grüner, Costa Rica.

Von den Baumwipfeln zu den heißen Quellen

Auf einer Costa Rica Rundreise lässt sich der immergrüne Regenwald Costa Ricas aus den verschiedensten Perspektiven erkunden. Ob bei einer Bootstour durch die Dschungelkanäle oder einer Baumkronenwanderung auf schwindelerregenden Hängebrücken – wer eine Pause braucht, der entspannt auf einer Steinbank im heißen Wasser der paradiesischen Thermalquellen mitten im Regenwald.  

Costa Rica Wandern

Einige der schönsten Wanderwege des Landes findet man rund um den Vulkan Arenal. Er gilt als einer der aktivsten Vulkane der Erde, auch wenn er seit einigen Jahren ruht. Umgeben wird der makellose Vulkan von einem wunderschönen Nationalpark sowie dem Arenal-See – perfekt für eine Costa Rica Wanderreise. Die Pfade führen durch alte Lavaströme voll kohlenschwarzer Felsbrocken. Den Gesteinsriesen haben Sie dabei immer im Blick.  

Die reiche Küste: Rundreise und Baden in Costa Rica

Pazifik oder Karibisches Meer? Beim Costa Rica Strandurlaub haben Sie die Qual der Wahl. Die beiden Gewässer trennen an der schmalsten Stelle nur etwa 100 Kilometer Landfläche. An der Karibikküste im Osten geht es beschaulich zu. Jamaikanische Reggae Musik dröhnt aus bunten Hütten. Die Uhr tickt langsam bis gar nicht. Hippies, Aussteiger und die afro-karibischen Bewohner lassen sich durch den Tag treiben und entspannen an den idyllischen Stränden. La Pura Vida.  

An der Pazifikküste im Westen hingegen wirkt alles größer und mächtiger. Die Sandstrände sind weiter, die Wellen höher und die Buchten einsamer. Über 1000 Kilometer von Nord nach Süd. Ein Paradies für Surfer, Strandurlauber, Erholungssuchende, Abenteurer und Naturliebhaber.  

Perfekt als Familienreise: Costa Rica mit Kindern

Das grüne Land in Mittelamerika ist perfekt für einen Urlaub mit Kindern. Costa Rica ist sicher und politisch stabil, die Infrastruktur gut ausgebaut. Es bietet die perfekte Kombination aus Regenwald-Abenteuer und Badespaß an traumhaften Stränden. 

Unsere Costa Rica Gruppenreisen

Rotaugenlaubfrosch in Blumennest
COSBUD

Costa Rica

Abenteuer im Reich des Göttervogels

Schildkröten, Schokolade und Zeit für eigene Erlebnisse zwischen Dschungel, Vulkan und Traumstrand
ab 3690 EUR inkl. Flug
Dauer 16 Tage / 4–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Faultier im Manuel Antonio Nationalpark
COSPUR

Costa Rica

Faultiere, Kolibris und Vulkane

Artenreicher Corcovado, Walhaie und Korallen, unbewohnte Inseln und ein Fluss von unwirklicher Schönheit
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 16 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Tukan im Boca Tapada Nationalpark
COSSUR

Costa Rica

Karibik, Nebelwald und Hellrote Aras

Von Hängebrücken und vom Boot aus auf der Spur von flinken Kolibris und leuchtend-bunten Pfeilgiftfröschen
ab 4290 EUR inkl. Flug
Dauer 14 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Indigene Marktfrau in der traditionellen Kleidung Guatemalas
PANZEN23

Panama • Costa Rica • Nicaragua • El Salvador • Guatemala • Honduras

Transzentralamerika

Abenteuerreise vom Panamakanal zu Regenwaldpfaden, Vulkanen, Kolonialstädten und Maya-Ruinen
ab 4590 EUR inkl. Flug
Dauer 24 Tage / 2–12 Teilnehmer
Zur Reise
Panamakanal
PANZEN29

Panama • Costa Rica • Nicaragua • El Salvador • Guatemala • Honduras • Belize • Mexiko

Transzentralamerika

Vielfältige Erlebnisse zwischen Maya-Kultur, Kolonialflair und Naturschönheiten für Abenteuerhungrige
ab 5170 EUR inkl. Flug
Dauer 30 Tage / 2–12 Teilnehmer
Zur Reise
Garten in La Fortuna vor dem Vulkan Arenal
COSHOH

Costa Rica

Höhepunkte Costa Ricas

Ideale Kennenlerntour im Herzen des Landes mit liebevollen Details und Möglichkeit zur optionalen Verlängerung
ab 1690 EUR zzgl. Flug
Dauer 7 Tage / 2–16 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise

Unsere Costa Rica Individualreisen

Ausblick Sonnenuntergang Xandari Resort & Spa
COSKOP

Costa Rica

Naturparadies en Deluxe

Geführte Privatreise mit gehobenen Unterkünften zu den „Must see's“ des artenreichen Landes
ab 12 590 EUR inkl. Flug
Dauer 18 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Leguan
COSMW2

Costa Rica

Unterwegs im Land des „Pura Vida“

Mietwagenreise zu Nebelwäldern, tropischen Vulkanen, den Wasseradern Tortugueros und an den Pazifikstrand
ab 2520 EUR zzgl. Flug
Dauer 15 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Mietwagenreise
Tukan in Costa Rica
COSMW5

Costa Rica

Große Mietwagenreise: Vulkane, Geysire, Nasenbären, Leguane, Dschungel und Meer

Brodelnde Erde, Baumwipfelpfade und bunte Fauna zwischen Karibik und Pazifik
ab 2930 EUR zzgl. Flug
Dauer 19 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Mietwagenreise
Ameisenbär in den Bäumen unterwegs
COSMW1

Costa Rica

Im eigenen Tempo durch die Heimat von Faultier und Tapir

Mietwagenreise über Corcovado, Esquinas-Regenwald und Vulkan Irazu zu den Delfinen an Costa Ricas Pazifikküste
ab 3390 EUR zzgl. Flug
Dauer 15 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Mietwagenreise
Hellroter Ara
COSCOR1

Costa Rica

Corcovado-Nationalpark und Isla del Cano: Fuß-Safari und Inselparadies

Aras, Tapire, Delfine und Korallen – Tiere des Dschungels, einsame Inseln und Schnorcheln wie Robinson Crusoe
ab 810 EUR zzgl. Flug
Dauer 4 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Fischreiher im Nationalpark Tortuguero
COSTOR

Costa Rica

Tortuguero Nationalpark – im Herzen des Regenwaldes

Schildkröten und Krokodile: Tierbeobachtung im Boot auf den Kanälen des Tortuguero-Nationalparks
ab 510 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Strand von Manzanillo, Cahuita
COSKAR

Costa Rica

Cahuita-Nationalpark: wo sich Regenwald und Meer begegnen

Wanderpfade zwischen Kokospalmen und Brüllaffen, Schnorchelabenteuer und endloser Karibikstrand
auf Anfrage
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Luftaufnahme der Isla Chiquita
COSISL

Costa Rica

Isla Chiquita – Glamping Hotel auf kleiner Privatinsel

Badeverlängerung und Strand im Boutique-Camp auf üppig grüner Insel im Pazifik
ab 430 EUR zzgl. Flug
Dauer 4 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Corcovado-Nationalpark

Reiseberichte

Anna-Lena P. und Tristan K., 01.10.2021

Nachhaltig mit dem Mietwagen durch Costa Ricas grüne Paradiese

Weiterlesen
Tilo Greiner, 12.11.2020

Costa Rica Reisen – so kann es gehen

Weiterlesen
Michael und Tina A., 27.02.2020

Costa Rica auf eigene Faust mit dem Mietwagen entdecken

Weiterlesen
Brigit Munser, 27.02.2020

Costa Ricas versteckte Paradiese

Weiterlesen
Heinz Matthias Jenning, 29.05.2019

Unterwegs im Tortuguero-Nationalpark

Weiterlesen
Carolin Sachs, 02.12.2014

El Salvador – überraschend sicher und unglaublich schön

Weiterlesen
Britta Groth, 23.03.2011

Costa Rica – Eine Rundreise an der „Reichen Küste“

Weiterlesen

Praktische Informationen für Ihre Reise nach Costa Rica

  • Hinweis: Die hier verfassten Antworten und Informationen werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung angegeben. Vor Reiseantritt erhalten Sie speziell auf Ihre Tour abgestimmte Toureninformationen und Mitnahmeempfehlungen. Sollten Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gern weiter. 

Wie lange dauert der Flug nach Costa Rica?

Von Deutschland erreichen Sie Costa Rica in ungefähr 14 Stunden. Auf diesem Flug legen Sie eine Strecke von etwa 9350 km zurück. Je nach Verbindung und Transfer kann die tatsächliche Reisezeit jedoch länger sein. 

Benötige ich ein Visum für die Einreise nach Costa Rica?

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 180 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 180 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:

  • Reisepass, mit mindestens einer freien Seite
  • Weiter- oder Rückflugticket
  • Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel

Stand: 13.05.2024

  • Hinweis: Mit dem auf Sie angepassten Reiseangebot erhalten Sie von uns nochmals aktuelle und auf Ihre Nationalität abgestimmte Einreiseinformationen.

Welche Impfungen benötigt man für eine Reise nach Costa Rica?

Grundsätzlich werden für die direkte Einreise aus Deutschland keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Dennoch gilt eine generelle Empfehlung sich gegen Hepatitis A, Masern und Tetanus zu impfen. Bei Langzeitaufenthalten, regelmäßigem Kontakt mit Menschen vor Ort und besonders beim Reisen durch ländliche Gebiete werden außerdem Impfungen gegen Hepatitis B, Typhus und Tollwut empfohlen. Für eine persönliche reisemedizinische Beratung sollten Sie mindestens 6 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt zu Rate ziehen. 

Ist Costa Rica Malariagebiet?

Nein, Costa Rica gilt nicht als Malariagebiet. Lediglich in der Region Limón besteht ein sehr geringes Risiko sich zu infizieren. Der Rest des Landes gilt als malariafrei. 

Malaria ist eine Infektionskrankheit, die durch Parasiten verursacht wird, und von bestimmten Arten von Mücken übertragen wird. Eine Malariaprophylaxe zu verwenden ist dementsprechend nicht unbedingt notwendig. Allerdings ist es ratsam regelmäßig Insektenschutzmittel mit DEET zu verwenden, ein Moskitonetz zu verwenden und lange Kleidung zu tragen. 

  • Hinweis: Bitte beachten Sie das wir keine Ärztliche Fachkompetenz besitzen. Die hier zusammengetragenen Auskünfte stammen aus Erfahrungen und öffentlich zugänglichen Informationen. Für eine persönliche Beratung und Fragen sollten Sie in jedem Fall ein Arzt konsultieren.   

Wie ist das Klima in Costa Rica?

In Costa Rica herrscht tropisches Klima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 25 °C. In den Monaten Mai und Juli bis November herrscht im gesamten Land Regenzeit. Das Wetter ist dann von starken Regenfällen, welche aber oftmals nur kurz anhalten, geprägt. Zwischen Dezember und April, sowie von Juni bis Mitte Juli ist Trockenzeit. 

Wann ist die beste Reisezeit für Costa Rica?

Costa Rica gilt grundsätzlich als ganz Jahres Reiseziel. Die beste Reisezeit hängt also von der Art der Reise ab. 

  • Legen Sie Ihren Fokus auf Wanderungen oder Trekking, den Besuch der Halbinsel Osa mit dem sehr ursprünglichen Corcovado-Nationalpark, Baden und Tauchen im Pazifik oder einmalige Natur- und Tierbeobachtungen, dann lohnt sich eine Reise nach Costa Rica in der Trockenperiode von Dezember bis April
  • Wenn Sie an der Mannigfaltigkeit, der in Costa Rica beheimateten Vögel interessiert sind, eignet sich der Reisezeitraum von Mai bis Juli. Surfer profitieren vor allem von den unvergleichlichen Wellen zur Regenzeit. 
  • Die Mondphasen und die richtige Reisezeit sind zur Beobachtung der Eiablage von verschiedenen Schildkrötenarten wichtig. Hier empfehlen wir Ihnen die Monate August/September, um sowohl an der Karibik- als auch an der Pazifikküste dieses emotionale Schauspiel beobachten zu können. 

Gibt es eine Zeitverschiebung in Costa Rica?

Ja, Costa Rica liegt in der Central Standard Time (CST). Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt -7 Stunden. Das bedeutet, wenn es in Deutschland 12 Uhr mittags ist, ist es in Costa Rica 5 Uhr morgens. Bitte beachten Sie, dass der Zeitunterschied während der Umstellung von Winter- auf Sommerzeit um eine Stunde zunimmt. 

Ist Costa Rica ein sicheres Reiseland?

Ja, Costa Rica gilt als eines der sichersten Reiseländer Lateinamerikas. Die politische Lage ist stabil und die Menschen sind an Touristen gewöhnt. Insbesondere im Rahmen einer Gruppenreise müssen Sie sich um die Sicherheit im Land keine Sorgen machen. Nichtsdestotrotz gibt es aufgrund von Armut in der Bevölkerung auch Diebstähle, Überfälle oder Betrugsmaschen. Diese können aber durch Aufmerksamkeit und Umsichtigkeit vermieden werden. Wie in vielen anderen Ländern empfehlen wir, auch in Costa Rica den üblichen Vorkehrungen nachzukommen, Geld am Körper zu tragen, Schmuck nicht zur Schau zu stellen, eine Kopie der wichtigsten Dokumente mit sich zu führen und Wertgegenstände wenn möglich in der Unterkunft zu lassen. 

Was ist die offizielle Währung in Costa Rica und wie kann ich bezahlen?

Die offizielle Landeswährung Costa Ricas ist der Colón (CRC/₡). Bezahlen können Sie fast überall mit Bargeld oder Kreditkarte. Mit Girokarten (EC-Karten) kann an vielen Automaten in Städten Geld direkt in der Landeswährung abgehoben werden. Achten Sie dabei auf anfallende Gebühren. Zur Mitnahme aus Deutschland empfehlen wir ausschließlich US-Dollar. Bargeld kann vor Ort in Banken, Hotels oder Wechselstuben getauscht werden. Ein Tipp von uns ist es mit kleineren Scheinen zu Reisen. Es kommt vor, dass Banknoten im Wert von 20.000 ₡ und 50.000 ₡ nicht akzeptiert werden, da sie häufig gefälscht werden. Bei Fragen zur Planung vor Ort steht Ihnen Ihre Reiseleitung gern mit Rat und Tat zur Seite. 

Welche Steckdosen gibt es in Costa Rica und benötige ich einen Adapter?

Die Stromspannung in Costa Rica beträgt 120 Volt bei einer Frequenz von 60 Hertz. Im gesamten Land Steckdosen und Stecker des Typ A und B verwendet. Wir empfehlen unbedingt einen passenden Reiseadapter einzupacken

Wie viel kostet Essen in Costa Rica?

  • Die Preise für eine Mahlzeit in Costa Rica variieren je nach Lokalität. Im Durchschnitt müssen Sie mit Preisen von 5 bis 25 Euro p. P. rechnen.  
  • In einem preiswerten einheimischen Restaurant kostet ein Essen zwischen 5 und 10 Euro. In Hotels und touristischen Restaurants sind die Preise mit 13 bis 25 Euro oft wesentlich höher. 

Ähnliche Seiten & Beiträge

Regenwald

No Mozzies No Stress

Gemeinsam mit unserem Partner Craghoppers zeigen wir Ihnen, warum wir von Moskitos gestochen werden und wie Sie sich sich vor dem nervenaufreibenden Jucken auf der Haut schützen können.

Tapir im Corcovado Nationalpark

Costa Rica: Tapir Safari im Corcovado

Auf Spurensuche zwischen Regenwald und Pazifik: Nur die besten Guides des Landes wissen, wo man in Costa Rica Tapire beobachten kann. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über eine Safari im Corcovado Nationalpark.

Neugierig auf Costa Rica?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Inspirationen und Reiseangebote für Costa Rica und weltweit!