Deutschland

Zeit, Blende, ISO – die Grundlagen der Fotografie

Fotoreise mit Hermann J. Netz

Ihre Reisespezialistin

Sylvia Wesser

Sylvia Wesser

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 850 EUR
Dauer 4 Tage
Teilnehmer 5–8
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode DEUFO2

In einer Zeit, in der fast jede Kamera mit unzähligen Motivprogrammen und Automatiken daherkommt, suggeriert die Werbung, dass Sie nur noch auf den Auslöser zu drücken brauchen und schon haben Sie das perfekte Bild im Kasten. So einfach ist es nicht – oft sieht das Foto nicht so aus, wie Sie es sich vorgestellt haben. Also weg von den (noch so „intelligenten“) Automatiken, zurück zu den Grundeinstellungen jeder Kamera: Blende, Belichtungszeit, ISO.

Manuelle Experimente

Beschäftigen Sie sich mit den Grundwerten der Fotografie und lernen von Könnern aus der analogen Zeit wie Andreas Feininger. Lassen Sie sich auf das Spiel mit dem Buchstaben M (wie „manuell“) ein und Experimentieren in einer traumhaften Landschaft mit der Kamera. Lernen Sie in und von der Natur, Licht zu erkennen und es in den Bildern umzusetzen. Wie heißt es so schön: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Unternehmen Sie die ersten Schritte auf dem „manuellen“ Weg und üben Sie für unsere längeren Fotoreisen in Afrika, Asien oder Europa!

Hermann J. Netz

befasst sich als Zen-Art-Fotograf intensiv mit Natur und Kultur. Charakteristisch sind seine konzentrierten Detailstudien, seine abstrakte Bildauffassung und die minimalistische Arbeitsweise in der Tradition des Zen. www.netzphoto.com

Höhepunkte

  • Ausgedehnte Foto-Streifzüge und intensive Bildbesprechungen
  • Individuelle fotografische Praxis
  • Gemütliche Unterkunft am Fuße der Chiemgauer Alpen
  • Ideal als Vorbereitung für längere Fotoreisen

Das Besondere dieser Reise

  • Fotoreiseleitung durch ZEN-Art-Fotograf Hermann J. Netz
  • Fotoworkshop mit Schwerpunkt auf fotografischen Grundlagen: Verschlusszeit, Blende und ISO

Termine

  • B buchbar
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 09.05.2019 12.05.2019 850 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung
Reiseleitung: Hermann J. Netz
Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Sylvia Wesser und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Reiseverlauf

  • Gras im Detail

    1. Tag: Anreise 1×A

    Donnerstag, den 09.05.2019

    Individuelle Anreise, Begrüßung der Teilnehmer, Informationen zum Workshop. Übernachtung in einer einfachen Herberge.

  • Naturdetail mit Schmetterling

    2.–3. Tag: Fotoworkshop 2×(F/A)

    Freitag, den 10.05.2019 bis Samstag, den 11.05.2019

    Sie verbringen zwei ausführliche Kurstage mit den Grundlagen der Fotografie, beschäfitgen sich mit den Grundeinstellungen Ihrer Kamera und lassen Sie Automatiken unbeachtet. Bildbesprechungen und die abendliche Sichtung der entstandenen Fotos runden dieTage ab. 2 Übernachtungen wie am Vortag.

  • Spiel mit Verschlusszeit und Blende

    5. Tag: Abreise 1×F

    Montag, den 13.05.2019

    Individuelle Heimreise

Enthaltene Leistungen ab/an Siegsdorf

  • Fotografische Reiseleitung durch Hermann J. Netz
  • Transfers während des Workshops
  • 3 Ü: Herberge im DZ
  • Mahlzeiten: 3×F, 3×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Ausgedehnte Foto-Streifzüge und intensive Bildbesprechungen
  • Individuelle fotografische Praxis
  • Gemütliche Unterkunft am Fuße der Chiemgauer Alpen
  • Ideal als Vorbereitung für längere Fotoreisen

Das Besondere dieser Reise

  • Fotoreiseleitung durch ZEN-Art-Fotograf Hermann J. Netz
  • Fotoworkshop mit Schwerpunkt auf fotografischen Grundlagen: Verschlusszeit, Blende und ISO

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 5, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Zusatzinformationen

Bei diesem Workshop sollten Sie Ihren Laptop für die direkte Dateneinspielung mitbringen und ein entsprechendes Bildbearbeitungsprogramm installiert haben. Es wird vorausgesetzt, dass Ihnen Ihr Laptop vertraut ist.

Hinsichtlich Ihrer Foto-Ausrüstung sollten Sie Ihre Kamera (mit manuellen Einstellmöglichkeiten) mitbringen, ebenso wie verschiedene Objektive soweit vorhanden (Weitwinkel, Makro, leichtes Teleobjektiv), Pol- und Graufilter und ein Stativ.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.