Deutschland | Dresden · Sächsische Weinstraße

Genussmomente unter dem Canaletto-Blick – fine art, fine taste

Mit Sterneköche-Marcel Kube die kulinarischen Juwelen Sachsens erkunden

Ihre Reisespezialistin

Natalie Lenard

Natalie Lenard

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 1100 EUR
Dauer 3 Tage
Teilnehmer 6–10
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode DEUGED

Die Örtchen entlang der Sächsischen Weinstraße reihen sich wie Perlen aneinander: Dresden verwöhnt die Sinne mit kulturellem Erbe, Radebeul verführt mit köstlichen Weinaromen, Meißen bringt filigrane Kunst bis in die höchste Vollendung. Erleben Sie eine außergewöhnliche Szenerie mit reicher Tradition, architektonischen Baukünsten und kulinarischen Besonderheiten.

Hochgenuss feiner Gourmet-Küche und Weinverkostung liebevoll vereint

Die exzellente Sterneküche von Marcel Kube und Stefan Hermann in der Villa Sorgenfrei glänzt in barockem Schick und liegt inmitten der malerischen Weinberge an der sächsischen Weinstraße. Hier bleibt Zeit für das Wesentliche – für Erholung, Genuss und guten Wein.

Kunst, Kultur und Oper im Dresdner Elbflorenz

Gourmet-Frühstück, Weinverkostung und Kochsternstunden verschmelzen mit den künstlerischen Finessen beim Opernabend in der Semperoper Dresden zu einer eleganten Komposition. Untermalt wird Ihr Besuch vom aufregenden Stadtgeflüster längst vergangener Tage von Fräulein Kerstin, Dresdens charmantester Stadtführerin. So schlagen Genießerherzen höher!

Höhepunkte

  • Gourmet im Sternerestaurant der Villa Sorgenfrei
  • Bestplatzkarten zum Opernabend in der Semperoper Dresden
  • Malerische Landschaft an der Sächsischen Weinstraße
  • Weinverkostung auf charmantem Weingut
  • Kultur von Albertinum bis Zwinger im barocken Elbflorenz

Das Besondere dieser Reise

  • Kochen und genießen mit Sterneköche-Duo Marcel Kube und Stefan Hermann

Termine

  • B buchbar
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 24.04.2020 26.04.2020 1100 EUR EZZ: 150 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Natalie Lenard und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Reiseverlauf

  • Dresden - Brühlsche Terasse

    1. Tag: Willkommen in der Villa Sorgenfrei

    Freitag, den 24.04.2020

    Begrüßung in der Villa Sorgenfrei mit einem Aperitif, einem eleganten Hotel zwischen Elbe und malerischen Weinbergen. Die Schönheit der Villa Sorgenfrei lässt sich schwer in Worte fassen – man muss sie erleben. Ihre Mauern erzählen Geschichten längst vergangener Tage und mit den historischen Wandmalereien und kostbaren Einrichtungsdetails, dem alten Baumbestand und der Ruhe, die sie umgibt, scheint sie tatsächlich ein bisschen aus der Zeit gefallen zu sein. Sie lassen hier den Nachmittag bei einem leckeren Kaffeegedeck einklingen. Nicht weit ist es von hier aus bis zur Elbflorenz Dresden. Lauschen Sie dem aufregenden Stadtgeflüster längst vergangener Tage von Fräulein Kerstin, Dresdens charmantester Stadtführerin. Der Abend klingt melodisch aus beim Opernabend „Der Barbier von Sevilla“. In dem barocken Schick der Semperoper Dresden halten wir Bestplatzkarten für Sie bereit. Musikalisch-künstlerische Eleganz liebevoll vereint mit einer feinen Pausenversorgung durch das Sternerestaurant bean&beluga sind natürlich keine Frage. Übernachtung im Hotel.

    Villa Sorgenfrei
  • Sternekoch Marcel Kube

    2. Tag: Edle Geschmäcker an der Seite von Marcel Kube 1×(F/M/A)

    Samstag, den 25.04.2020

    Genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück und gönnen Sie Ihrer Seele eine Auszeit im Garten der Villa Sorgenfrei. Verwöhnen Sie Geist und Seele, bevor es ans Eingemachte geht, denn nun wird der Kochlöffel geschwungen. Am Vormittag kochen Sie gemeinsam mit Sternekoch Marcel Kube nach den kühnsten Künsten der Gourmetküche und schauen sich dabei ganz sicher den einen oder anderen Geheimtipp von dem Gourmet-Olympen ab. Genießen Sie dann das vorzügliche Mittagessen. Nach einer kleinen Ruhepause folgen Sie am Nachmittag dem Kenner und Spitzenkoch Stefan Hermann zu einer wunderbaren Weinverkostung. Dazu eine kleine Winzervesper – eine kleine Stärkung muss sein! Den Abend lassen Sie bei einem exklusiven 4-Gänge-Menü im Restaurant Atelier Sanssouci (1-Michelin-Stern) inklusive Weinbegleitung ausklingen. Kitzeln Sie Ihre Geschmacksnerven! Übernachtung wie am Vortag.

    Villa Sorgenfrei
  • Zufahrt zur Villa Sorgenfrei

    3. Tag: Ausklang an der Sächsischen Weinstraße 1×(F/M (LB))

    Sonntag, den 26.04.2020

    Die Sächsische Weinstraße, der Elbradweg, Schloss Moritzburg, die filigrane Porzellanmanufaktur und Weinstadt Meißen und Dresden mit seinen Kunst- und Kulturschätzen liegen in direkter Umgebung. Nach einem feinen Gourmetfrühstück haben Sie ausreichend Zeit, diese Facetten auf eigene Faust zu erkunden. Und damit Sie wirklich sorgenfrei und ganz unbeschwert in den Tag starten, sind Sie mit unserem Feinkost-Lunchpaket über den Tag hinweg gut versorgt – ganz egal, wohin es Sie verschlägt.

Enthaltene Leistungen ab/an Dresden

  • Fahrten in privaten Fahrzeugen laut Programm
  • Weinverkostung und Winzervesper mit Sternekoch Stefan Hermann
  • Besuch der Semperoper „Der Barbier von Sevilla“ mit Pausenversorgung
  • Kochkurs mit Sternekoch Marcel Kube inklusive individueller Kochschürze und Messer
  • 4-Gänge-Menü inklusive begleitender Getränke im Restaurant Atelier Sanssouci (1-Michelin-Stern)
  • Feinkost-Lunchpaket bei Abreise
  • 2 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 2×F, 1×M, 1×M (LB), 1×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Gourmet im Sternerestaurant der Villa Sorgenfrei
  • Bestplatzkarten zum Opernabend in der Semperoper Dresden
  • Malerische Landschaft an der Sächsischen Weinstraße
  • Weinverkostung auf charmantem Weingut
  • Kultur von Albertinum bis Zwinger im barocken Elbflorenz

Das Besondere dieser Reise

  • Kochen und genießen mit Sterneköche-Duo Marcel Kube und Stefan Hermann

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 6, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

  • Das Genussprogramm beginnt am Freitag um 15 Uhr. Entsprechend empfehlen wir eine Anreise zeitlich zuvor.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.