Ecuador

Quito, Mitad del Mundo & Papallacta

Reisebaustein

Ihr Reisespezialist

Preis ab 360 EUR
Dauer 2 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung englischsprachige Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode ECUCUL

Beschreibung

Erleben Sie den kolonialen Altstadtkern von Quito und verschaffen Sie sich einen Überblick über den riesigen Talkessel, in dem die Stadt liegt. Besuchen Sie das Äquatormonument Mitad del Mundo und stehen Sie mit einem Bein auf der Nord- und mit dem anderen auf der Südhalbkugel dieser Erde. Direkt neben der „Mitte der Welt“ liegt der Vulkankrater Pululahua. Entdecken Sie diese einzigartige Landschaft bei einer kleinen Wanderung. In den Thermalquellen von Papallacta können Sie am folgenden Tag in andiner Bergwelt wunderbar entspannen.

Höhepunkte

  • Rundfahrt Quito und Äquatorüberschreitung
  • Ausflug zu den Thermalquellen Papallacta

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.01.2017 31.12.2017 ab 360 EUR täglich ab/an Quito Anfragen
01.01.2018 31.12.2018 ab 360 EUR täglich ab/an Quito Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag 40 EUR
Aufpreis deutschsprachige Tourenleitung ab 30 EUR
Aufpreis 4*-Unterkünfte ab 30 EUR

Reiseverlauf

  • Naturreservat Pululahua

    1. Tag: Quito – Pululahua – Mitad del Mundo – Quito

    Am zeitigen Morgen verlassen Sie Quito in Richtung Norden. Ihr Ziel ist der Vulkankrater Pululahua. Nebelfetzen steigen aus dem Kessel empor, in welchem ein ganz besonderes Mikroklima vorherrscht. Bei einer ausgedehnten Wanderung in diesem Krater, wohin der Inka-General Rumiñahui laut Legende seine Konkubinen entführt hat, können Sie die Einzigartigkeit der Landschaft erkunden. Im Anschluss besuchen Sie das Äquatordenkmal Mitad del Mundo. Rückfahrt nach Quito mit anschließender Stadtrundfahrt. Übernachtung im Hotel.

  • Heiße Quellen von Papallacta

    2. Tag: Papallacta (F)

    Die Fahrt nach Papallacta gestaltet sich überaus spannend, weil sich auf dieser Strecke sehr gut beobachten lässt, wie sich Vegetation und Klima aufgrund der stetig steigenden Höhe verändern. In Papallacta besuchen Sie eines der schönsten Thermalbäder Südamerikas. Unter Engelstrompeten und mit Blick auf den Vulkan Antisana werden diese heißen Quellen vom Vulkan Reventador auf einer Höhe von 3500 m gespeist und bieten eine herrliche Gelegenheit zum Entspannen. Rückfahrt nach Quito wo Sie Ihre Heim- oder Weiterreise antreten.

Enthaltene Leistungen ab/an Quito

  • englischsprachige Tourenleitung
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • 1 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 1×F

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren nach dem 1.8.17; Trinkgelder; Persönliches