Französisch-Polynesien

The Brando

Tetiaroa Private Island

Ihr Reisespezialist

Steffen Wetzel

Steffen Wetzel

Ihr Reisespezialist
Preis p.P. pro Nacht ab 1590 EUR
Zimmer 36
Mind.Auf. eine Nacht
Landeskategorie
Merkmale
Tourcode WT46433

Lage

Ab Tahiti erreichen Sie Ihre Unterkunft zweimal täglich mit einem etwa 20-minütigen Flug.

Unterkunft

The Brando ist DAS Erlebnis in der Südsee. Fühlen Sie sich wie die früheren tahitianischen Könige und Prinzessinnen und werden Sie eins mit der Natur. Tetiaroa ist ein privates Atoll, welches unter Naturschutz steht. Hier leben Schildkröten und Delfine sowie zahlreiche Fischarten.

Das umweltfreundliche Resort punktet mit erneuerbaren Energien, Speisen aus dem eigenen Garten und 200 Angestellten, die Ihnen jeden Wunsch erfüllen. Essen Sie zu Abend wo Sie möchten: am Strand, in Ihrer Villa, im Gourmet- oder im Strandrestaurant. Genießen Sie einen Cocktail in der Palmen-Bar mit Meerblick oder barfuß am Sandstrand. Das Abendprogramm in Bob's Bar reicht von Sternenbeobachtung bis hin zum Filmabend. Alle Aktivitäten, darunter Tanz- und Musik-, Koch- oder Kunsthandwerkskurse sowie diverse Sportkurse sind inklusive. Neben Fahrrädern steht Ihnen der Tennisplatz, das Fitnesscenter und eine Tauchbasis zur Verfügung. Außerdem faszinieren Naturerlebnisse, bei denen Sie von Biologen begleitet werden: unternehmen Sie eine Walbeobachtung von August bis Oktober oder erleben Sie die Eiablage von Schildkröten hautnah von November bis März. Die Lagune erkunden Sie auf eigene Faust im Ausleger-Kanu, Kajak oder beim Paddeln und Schnorcheln. Die Anlage bietet ein hervorragendes Spa und einen Infinity Pool, eine Perlen-Boutique, einen Jugendclub, eine polynesische Bibliothek sowie gratis WLAN. Außerdem können Sie auf den Motus archäologische Stätten entdecken. Ihre Ein-Schlafzimmer-Strandvilla mit Klimaanlage ist 96 m², die Veranda 56 m² und der private Pool 10 m² groß. Das Wohnzimmer ist ausgestattet mit Sofa und Stühlen sowie Telefon, TV/DVD und einer reichen Filmauswahl. Safe, Espresso-Maschine und Minibar sind vorhanden. Neben dem Schlafzimmer mit Meerblick liegt eine Ankleide. Zusätzlich zum Bad mit Dusche, WC und Fön gibt es eine Außenbadewanne. Ein Tisch und Stühle im Schatten und ein privater Strandzugang komplettieren das Ensemble.

Beachcomber Cafe

Beachcomber Cafe

Das Beachcomber Café bietet Frühstück, Mittag- und Abendessen in entspannter Strandatmosphäre und mit einem

atemberaubender Blick auf die Lagune. Die Speisekarte ist von polynesischer, französischer und internationaler Küche inspiriert.

Les Mutines

Les Mutines

Les Mutinés, das Gastronomierestaurant, das nur zum Abendessen geöffnet ist, beherbergt maximal 20 Gäste in einem eleganten Ort, dessen Form den Eindruck eines umgekehrten Kanus hervorruft. Chefkoch Pierre Lecorne und Konditor Anthony Lestriez bieten raffinierte Gerichte und Desserts mit erstaunlichen Aromen an. Der Weinkeller ist Weltklasse.

Nami teppanyaki

Nami teppanyaki

Nami Teppanyaki unter der Leitung von Chefkoch Kaito Nakamura bietet eine kulinarische Reise durch das Subtile und

raffinierte Aromen Japans. Zwei Menüs sowie eine Auswahl an Sake werden den Gästen angeboten, um ein echtes japanisches Erlebnis zu genießen. Die Gerichte werden vor den Gästen an einem traditionellen Teppanyaki-Kochtisch zubereitet.

Te Manu Bar

Te Manu Bar

Die Te Manu Bar und ihre kleinen Lounges über dem Strand bieten einen atemberaubenden Blick auf die Lagune und den Sternenhimmel. Sie werden von der gemütlichen und komfortablen Lounge-Atmosphäre mit Sofas und intimen Räumen verführt sein, einige buchstäblich in den Baumwipfeln. Es ist der perfekte Ort, um den Sonnenuntergang zu genießen oder eine Partie Billard zu genießen.

Bob’s Bar

Bob’s Bar

Bob's Bar, deren Name Marlon Brandos langjährigen Freund Tribut macht, ist eine funky-schicke Strandbar am weißen Sandstrand neben dem Hauptschwimmbad.

Varua Te Ora Polynesian Spa
Varua Te Ora Polynesian Spa
Varua Te Ora Polynesian Spa
Varua Te Ora Polynesian Spa
Varua Te Ora Polynesian Spa

Varua Te Ora Polynesian Spa

Das polynesische Spa Varua Te Ora ist ein eigenes Ziel, wo Schönheit und Wohlbefinden, die tief in der polynesischen Kultur verwurzelt sind, die Schlüsselwörter sind. Im Herzen einer üppigen Oase exotischer Pflanzen mit einer Fläche von 2.000 Quadratmetern bietet es die besten ganzheitlichen Behandlungen, die von polynesischen Traditionen inspiriert sind. Hier, mitten in einem Heiligtum des jahrhundertealten Pandanus, befindet sich die Behandlungskabine Fare Manu (Vogelnest). Sie liegt in den Bäumen 6 Meter über dem Boden und bietet einen atemberaubenden Blick auf einen mit Lotusblüten bedeckten Süßwassersee und garantiert unvergessliche Erinnerungen.

Paare können kommen, um die Kunst der traditionellen Massage „Taurumi“ zu entdecken. Therapeutisch und spirituell, erhält und stellt die innere Harmonie wieder her und gleicht die Beziehungen zu anderen aus. Unsere Einrichtungen umfassen Bereiche für Entspannung, Energie (Fare Mana), ein Hamam, eine Süßwasserkaskade und eine Kräuterteestube am Rande des Wassers.

Infinity pool
Infinity pool

Infinity pool

Der Infinity-Pool ist zum Entspannen mit Liegestühlen, Tischen und Sonnenschirmen ausgestattet. Getränke und Mahlzeiten

kann serviert werden.

Traditional activities
Traditional activities

Traditional activities

Traditionelle Aktivitäten: Tanz, Musik, Weben und andere handwerkliche und kulturelle Erfahrungen ermöglichen es den Gästen, in polynesische Traditionen und die Geschichte von Tetiaroa einzutauchen.

Naturalist-guided boat tours and excursions
Naturalist-guided boat tours and excursions

Naturalist-guided boat tours and excursions

Bei naturalistisch geführten Bootstouren und Ausflügen können die Gäste die verschiedenen Motu entdecken und die Fauna und Flora beobachten, die den Primärwald und die Lagune bewohnen.

Sports equipment

Sports equipment

Verschiedene Sportgeräte stehen zur Verfügung. Die Lagune kann mit traditionellem Auslegerkanu, Kajak, Paddleboard oder einfach mit Maske und Schnorchel erkundet werden. An Land kann jeder Gast in der üppigen Vegetation joggen oder eine Trainingsroutine im Fitnessraum aufrechterhalten. Es ist rund um die Uhr geöffnet und bietet eine große Auswahl an Trainingsgeräten. Ein Tennisplatz und die notwendige Ausrüstung stehen unseren Gästen zur Verfügung, die auch einen Partner anfragen können.

Lagoon School (Kids club)

Lagoon School (Kids club)

Die Lagoon School bietet jungen Gästen im Alter von 6 bis 12 Jahren einen Ort zum Treffen und Entspannen. Kinder können

Teilnahme an Bildungsaktivitäten zum polynesischen Leben und mehr durch Workshops, Schatzsuche

und Mini-Konferenzen, die von der Tetiaroa Society vorbereitet wurden. Unsere jüngeren Besucher haben Spaß beim Lernen

über unsere Umweltbemühungen und die Artenvielfalt von Tetiaroa.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.