Grönland

Inlandeis-Camping

Natur erleben

Ihre Reisespezialistin

Sylvia Wesser

Sylvia Wesser

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 630 EUR
Dauer 3 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung englischsprachige Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode GROCAM

Grönland ist zu über 80 % mit Eis bedeckt! Auf diesem kurzen Ausflug werden Sie das faszinierende Inlandeis in Grönland erkunden und die Nacht in einem Camp auf dem Eis verbringen. Auf der Fahrt von Kangerlussuaq durch Tundra und Moränentäler sehen Sie mit etwas Glück Moschusochsen, Polarfüchse oder Rentiere. Sie verbringen zwei Tage auf dem Eis und erkunden die einzigartige Gletscherlandschaft, Schmelzwasserseen, Gletscherflüsse und Täler. Am Abend genießen Sie je nach Saison die Gletscherlandschaft in der Mitternachtsonne oder beobachten die tanzenden Nordlichter im arktischen Himmel!

Höhepunkte

  • Übernachtung auf der weltweit größten permanent vereisten Fläche außerhalb der Antarktis
  • Campingausrüstung inkl. Schlafsack wird gestellt

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
17.03.2018 13.10.2018 ab 630 EUR Dienstags und Samstags Anfragen

Zusatzkosten

EZ-/Einzelzeltzuschlag ab 70 EUR

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Kangerlussuaq – Point 660 – Inlandeis 1×A

    Die Tour startet in Kangerlussuaq, gleich nördlich des Polarkreises. Mit Allradfahrzeugen fahren Sie durch Tundra und Moränentäler bis zum Point 660. Mit ein wenig Glück entdecken Sie unterwegs Moschusochsen, Polarfüchse oder grönländische Rentiere. Wanderung durch die spektakuläre Gletscherlandschaft bis zum Camp mitten auf dem Eis. Übernachtung im Eiscamp.

  • 2. Tag: Inlandeis – Kangerlussuaq 1×(F/M)

    Nach dem Frühstück erkunden Sie das Inlandeis. Wenn die Wetterbedingungen es erlauben, sind kleine Wanderungen möglich. Zurück zum Camp heißt es Packen und Sie treten die Rückreise nach Kangerlussuaq an. Übernachtung in einfachem Gästehaus

  • 3. Tag: Abreise 1×F

    Individuelle Heim- oder Weiterreise.

Enthaltene Leistungen ab/an Kangerlussuaq

  • Transfers von Kangerlussuaq zum Inlandeis und zurück
  • Ausrüstung inkl. Zelt, Schlafsack, Steigeisen, Wanderstöcke
  • 1 Ü: Zelt
  • 1 Ü: Gästehaus im DZ (Gemeinschaftsbad)
  • Mahlzeiten: 2×F, 1×M, 1×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

Anforderungen

Der Schwierigkeitsgrad ist stark abhängig von den Wetterkonditionen und Temperaturen auf dem Eis. Während der Winterzeit können auf dem Eis Temperaturen von bis zu -40°Celsius vorkommen. Daher ist der Trip im Winter schwieriger als im Sommer.

Zusatzinformationen

Das Mindestalter für diese Tour beträgt 18 Jahre.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.