Guatemala

Weltkultur- und Weltnaturerbe Tikal & Rio Dulce

Kultur und Natur erleben

Ihre Reisespezialistin

Grit Riedel

Grit Riedel

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 950 EUR
Dauer 4 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode GUATI1

Im Vorfeld Ihrer Drei-Länder-Reise durch Guatemala, Honduras und El Salvador empfiehlt sich ein perfekt abgestimmtes Vorprogramm, welches Sie ins mystische Tikal führt – eine der am besten erforschten Stätten der klassischen Maya-Periode. Tikal, das Wunder inmitten des üppiggrünen Dschungels des Peten gelegen, ist zugleich Weltkultur- und Weltnaturerbe – bestaunen Sie die bemerkenswerten Stelen und überwältigenden Pyramiden! Im Anschluss führt Sie das Programm an den schönen und artenreichen Rio Dulce.

Höhepunkte

  • Tikal – Maya-Tempel im Dschungel des Peten
  • Natur pur im Biotop rund um den Rio Dulce

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
08.05.2019 11.05.2019 950 EUR Anfragen
26.06.2019 29.06.2019 950 EUR Anfragen
24.07.2019 27.07.2019 950 EUR Anfragen
21.08.2019 24.08.2019 950 EUR Anfragen
30.10.2019 02.11.2019 950 EUR Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag ab 130 EUR

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Ankunft in Guatemala-Stadt

    Nach Ihrer Ankunft in Guatemala-Stadt erfolgt Ihr Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.

  • Tempel 1, Tikal, Petén, Guatemala

    2. Tag: Guatemala-Stadt – Flores – Tikal – Flores

    Frühmorgens fliegen Sie von Guatemala-Stadt nach Flores. Hier empfängt Sie Ihre Tourenleitung und Sie fahren gemeinsam nach Tikal. Unterwegs können Sie gemeinsam mit Ihrer Tourenleitung einen Frühstücks-Stopp eingelegen (optional). Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Besichtigung der weltbekannten Mayastätte. Am späten Nachmittag Rückkehr nach Flores. Übernachtung im Hotel.

  • Reiher am Rio Dulce

    3. Tag: Flores – Rio Dulce 1×F

    Heute fahren Sie zum am gleichnamigen Fluss gelegenen Ort Rio Dulce. Hier beginnt Ihre Bootsfahrt durch das Biotop Chocon Machacas, welches gleichermaßen durch seine Landschaft wie durch seine vielfältige Natur besticht. Übernachtung im Hotel.

  • In Guatemala erlebt man die Kultur der Maya noch heute

    4. Tag: Rio Dulce – Guatemala-Stadt 1×F

    Die Fahrt bringt Sie weiter ins Landesinnere, zurück in die Hauptstadt. Unterwegs besichtigen Sie die Mayastätte Quirigua, bekannt für eine Reihe an hohen Stelen und in Stein gehauene Kalender. Gegen Abend erreichen Sie dann Guatemala-Stadt. Dies ist der Beginn der eigentlichen Haupttour GUAGHN (eigentlicher Anreisetag).

Enthaltene Leistungen ab/an Guatemala-Stadt

  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Inlandsflug Guatemala-Stadt – Flores
  • Alle Fahrten und Transfers in privaten Fahrzeugen
  • Transfers in Guatemala-Stadt mit Spanisch sprechendem Fahrer
  • Alle Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder laut Programm
  • 3 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 2×F

Nicht in den Leistungen enthalten

An- und Abreise; Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Flughafen- und Ausreisegebühren in den Reiseländern; Optionale Ausflüge und Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Tikal – Maya-Tempel im Dschungel des Peten
  • Natur pur im Biotop rund um den Rio Dulce

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Die Buchung und der Preis dieses Bausteins gilt NUR in Zusammenhang mit einer Buchung der Reise GUAGHN.

Wir behalten uns einen Reiseleiterwechsel zwischen Vorprogramm und der Reise GUAGHN vor.

Sollten Sie die Reise GUAGHN auf Privatbasis gebucht haben, kann eine deutschsprachige Tourenleitung auf dem Tikal-Programm nicht garantiert werden.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.