Die riesige Anlage von Tikal aus der Luft
Maya-Tempel Tikal in Guatemala
Reiher am Rio Dulce
Rio Dulce

Weltkultur- und Weltnaturerbe: Tikal und Rio Dulce

Kultur und Natur erleben

Highlights

  • Tikal – Maya-Tempel im Dschungel des Peten
  • Maya-Stätte Quirigua
  • Perfekt abgestimmtes Vorprogramm

Fakten

  • Reiseart: Reisebaustein
  • Dauer: 4 Tage
  • Teilnehmer: ab 2
  • Reiseleitung: deutsch
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: GUATI1
  • ab 1230 EUR zzgl. Flug

Darum geht´s:

Wie beschreibt man eine Ruinenstadt, die plötzlich im dichten Dschungel aus dem Nichts auftaucht und Ihnen sofort den Atem raubt? Vor Ihrer Drei-Länder-Reise durch Guatemala, Honduras und El Salvador empfehlen wir Ihnen ein perfekt abgestimmtes Vorprogramm: Die Reise führt Sie ins mystische Tikal – eine der am besten erforschten Stätten der klassischen Maya-Periode. Tikal, das Wunder inmitten des üppiggrünen Regenwald des Peten gelegen, ist zugleich Weltkultur- und Weltnaturerbe – bestaunen Sie die bemerkenswerten Stelen und überwältigenden Pyramiden! Im Anschluss führt Sie das Programm an den schönen und artenreichen Rio Dulce.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Reiseleiterin Violeta Masias-Bröcker
Violeta Masias-Bröcker
Verkauf & Beratung Mittelamerika, Karibik

In meiner Brust schlägt das Herz einer Latina, denn ich bin in Peru aufgewachsen und habe meine Jugend in Mexiko verbracht. Ein Teil meiner Familie und damit ein Teil meines Herzens lebt bis heute in Peru. Die Geschichte meiner Heimat hat mich von klein auf fasziniert und so bin ich stolz, dass ich in meinem Studium ganz tief in die peruanische Kultur eintauchen konnte. Viele Jahre lang war ich als Reiseleiterin in den Andenländern unterwegs und brenne auch heute noch dafür, meinen Reisegruppen authentische Erlebnisse zu ermöglichen. Vor fast zehn Jahren hat mich mein Lebensweg nach Deutschland geführt, in das Land meiner Großeltern. Mein Latina-Herz schlägt für das Zusammensein mit Familie und Freunden, für Musik und gutes Essen. Gleichzeitig sind es vielleicht meine deutschen Gene, auf denen meine sorgfältige Art beruht. Bei DIAMIR kann ich beides einbringen – Leidenschaft und Erfahrung, aber auch Liebe zum Detail, wenn es darum geht, gut zu beraten und Reisen hervorragend umzusetzen. Mehr

Maya-Tempel Tikal in Guatemala

Das Besondere an dieser Reise

  • Natur pur im Biotop rund um den Rio Dulce
Saisonzeit Bis Preis Details Informationen

Saisonzeiten 2024

06.03.24 – 09.03.24 ab 1230 EUR
16.10.24 – 19.10.24 ab 1230 EUR
13.11.24 – 16.11.24 ab 1230 EUR

Zusatzkosten

  • EZ-Zuschlag: ab 160 EUR

Reiseverlauf

1. Tag

Ankunft in Guatemala-Stadt

Kathedrale von Guatemala-Stadt bei Nacht

Nach Ihrer Ankunft in Guatemala-Stadt erfolgt Ihr Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.

2. Tag

Guatemala-Stadt – Flores – Tikal

Tempel 1, Tikal, Petén, Guatemala

Heute Morgen fliegen Sie von Guatemala-Stadt nach Flores. Hier empfängt Sie Ihre Reiseleitung und Sie fahren gemeinsam nach Tikal. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Besichtigung der weltbekannten Maya-Stätte. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 1,5h).

1×F
3. Tag

Tikal – Rio Dulce

Reiher am Rio Dulce

Heute fahren Sie zum am gleichnamigen Fluss gelegenen Ort Rio Dulce. Hier beginnt Ihre Bootsfahrt durch das Biotop Chocon Machacas, welches gleichermaßen durch seine Landschaft wie durch seine vielfältige Natur besticht. Übernachtung im Hotel.

1×F
4. Tag

Rio Dulce – Guatemala-Stadt

In Guatemala erlebt man die Kultur der Maya noch heute

Die Fahrt bringt Sie weiter ins Landesinnere, zurück in die Hauptstadt. Unterwegs besichtigen Sie die Maya-Stätte Quirigua, bekannt für eine Reihe an hohen Stelen und in Stein gehauene Kalender. Gegen Abend erreichen Sie dann Guatemala-Stadt.

1×F

Leistungen ab/an Guatemala-Stadt

  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Inlandsflug Guatemala-Stadt – Flores
  • Alle Fahrten und Transfers in privaten Fahrzeugen
  • Transfers in Guatemala-Stadt mit Spanisch sprechendem Fahrer
  • Alle Nationalparkgebühren und Eintritte laut Programm
  • 3 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 3×F

nicht in den Leistungen enthalten

  • An- und Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Flughafen- und Ausreisegebühren in den Reiseländern
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Hinweise

Die Buchung und der Preis dieses Bausteins gilt NUR in Zusammenhang mit einer Buchung der Mittelamerika Reise „Märkte, Maya und Vulkane“ (GUAGHN).

Wir behalten uns einen Reiseleiterwechsel zwischen dem Vorprogramm und der Reise GUAGHN vor.

Sollten Sie die Reise GUAGHN auf Privatbasis (nur 2 Teilnehmer) gebucht haben, kann eine Deutsch sprechende Reiseleitung auf dem Tikal-Programm nicht garantiert werden.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Farbenfrohe Straßen von Antigua Guatemala neben dem Vulkan Acatenango
GUAGHN

Guatemala • Honduras • Nicaragua

Märkte, Maya und Vulkane

Teufelsschlund des Masaya, koloniales Flair und Maya-Stätten zwischen Hochlandseen und Regenwäldern

ab 3090 EUR zzgl. Flug
Dauer 17 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.