Indien

Kumbh Mela 2019 in Allahabad

Festival-Sonderreise

Ihre Reisespezialistin

Konstanze Sturm

Konstanze Sturm

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 1490 EUR
Dauer 8 Tage
Teilnehmer 4
Reiseleitung deutschsprachige Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode INDKUM

Die Kumbh Mela, das größte Fest des Hinduismus, wird im Februar 2019 in der heiligen Stadt Allahabad zelebriert, wo es aller 12 Jahre stattfindet.

Pilgerort Allahabad

Wenn Sonne, Mond, Saturn und Jupiter in einer bestimmten Konstellation zueinander stehen, feiern im Februar 2019 in Allahabad Millionen Hindus das Fest des Kruges. Heilige Männer und Pilger strömen in Scharen an die Ufer der heiligen Ströme Ganges und Yamuna, um ein rituelles Bad vorzunehmen und sich von ihren und den Sünden ihrer Vorfahren reinzuwaschen.

Heilige Stadt Varanasi

Nach dreitägiger Teilnahme an diesem besonderen Fest reisen Sie weiter in die Pilgerstadt Varanasi. Hier entdecken Sie das noch alte und spirituelle Indien. Tauchen Sie ein in die mystische Atmosphäre während der Ganges Aarti Zeremonie, wenn Priester große Leuchter und Weihrauchschalen in der Luft schwenken, begleitet von Trommeln und summenden Gebeten.

Höhepunkte

  • Mystisches Varanasi – älteste Stadt Indiens
  • Bootstour auf dem Ganges zum Sonnenaufgang
  • Jahrtausendealte Aarti-Zeremonie in Varanasi

Das Besondere dieser Reise

  • 4 Tage Teilnahme an der Kumbh Mela in Allahabad
  • Badetag Mauni Amavasya

Termine

  • B buchbar
  • A ausgebucht
von bis Preis p.P. weitere Informationen
garantierte DurchführungA 01.02.2019 08.02.2019 1490 EUR EZZ: 580 EUR deutschsprachige Reiseleitung
Zusatzgruppe
Anfragen
garantierte DurchführungA 01.02.2019 08.02.2019 1490 EUR EZZ: 580 EUR deutschsprachige Reiseleitung Anfragen
garantierte DurchführungA 01.02.2019 08.02.2019 1490 EUR EZZ: 580 EUR deutschsprachige Reiseleitung
Zusatzgruppe
Anfragen
B 01.02.2019 08.02.2019 1490 EUR EZZ: 580 EUR deutschsprachige Reiseleitung
Zusatzgruppe
Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Konstanze Sturm und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Internationale Flüge auf Anfrage

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Ankunft in Delhi

    Anreisetag. Ankunft in der Metropole Delhi. Am Flughafen werden Sie freundlich begrüßt und Ihre besondere Reise in Indien kann beginnen. Transfer zum Hotel und Check-in. Der Rest des Tages ist frei zur eigenen Gestaltung. Übernachtung im Hotel.

    Home F37 (3-Sterne)
  • 2. Tag: Delhi – Allahabad 1×(F/M (LB)/A)

    Am zeitigen Morgen Transfer zum Bahnhof. Mit der indischen Eisenbahn reisen Sie nach Allahabad. Am Bahnhof werden Sie freundlich begrüßt und zum Zelt-Camp gefahren. Übernachtung im Super Deluxe Zelt Camp. (Zugfahrt ca. 06:25/17:25).

  • 3. Tag: Allahabad: Kumbh Mela 1×(F/M/A)

    Teilnahme an der Kumbh Mela, auch Fest des Kruges genannt. Es gilt als das größte religiöse Fest des Hinduismus und der Welt. In einem der vier heiligen Orte: Allahabad, Haridwar, Uijain und Nashik findet es aller drei Jahre in einem Rotationssystem statt. Dieses Jahr ist Allahabad der Austragungsort. Nach dem Frühstück haben Sie Zeit das unvergleichliche Treiben der Kumbh Mela selbst mitzuerleben. Die religiöse Ergriffenheit der Menschen ist spürbar. Trotz der unglaublichen Ansammlung herrscht eine friedliche und heilige Stimmung, die alles und jeden erfasst. Die Vorbereitungen zu den reinigenden, heiligen Waschungen sind im vollen Gange. Übernachtung im Super Deluxe Zelt Camp.

  • 4. Tag: Allahabad: Kumbh Mela Badetag 1×(F/M/A)

    Heute wird der Badetag Mauni Amavasya gefeiert. Sie werden Zeuge wie tausende, nur in Asche gekleidete Sadhus und Asketen religiöse Rituale vollführen, ihre Götter preisen und ihre heilige Waschung im Zusammenfluss von Ganges und Yamuna praktizieren. Auch die vielen angereisten Pilger nehmen jetzt das heilige Bad, um sich von den Sünden reinzuwaschen. Nehmen Sie sich Zeit an diesem spirituellen Ereignis als stiller Beobachter dazuzugehören. Übernachtung im Super Deluxe Zelt Camp.

  • 5. Tag: Allahabad – Kumbh Mela 1×(F/M/A)

    Sie haben einen weiteren Tag, um das Festival authentisch und hautnah zu erleben. Übernachtung im Super Deluxe Zelt Camp.

  • 6. Tag: Allahabad – Varanasi 1×F

    Fahrt nach Varanasi. Varanasi ist nicht nur eine der wichtigsten Pilgerstätten der Hindus, sondern auch die älteste bewohnte Stadt in Indien. Nach Ankunft Check-in im Hotel. Am Abend erleben Sie an einem der Hauptghats die täglich stattfindende heiligen Aarti Zeremonie. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 5h, 160 km).

    Hotel Costa River (3-Sterne)
  • 7. Tag: Varanasi – Delhi 1×F

    Bereits im Morgengrauen sind Sie auf dem Boot und tauchen in das geschäftige Treiben entlang der Ghats (Badetreppen) ein. Hier können Sie die Gläubigen bei ihren heiligen Waschungen genauso beobachten, wie die Rituale zur Verehrung der Verstorbenen. Mit der aufgehenden Sonne präsentieren sich die Ghats in einem atemberaubenden Licht. Zum Frühstück kehren Sie zurück zum Hotel und erkunden im Anschluss die Altstadt. Durch die schmalen Gassen Varanasis zwängen sich Händler, Pilger, Sadhus und auch die heilige Kuh sucht ihren Weg. Hier zu sein ist ein Ereignis! Sie besuchen wichtige Tempel wie den Durga Tempel und den Tulsi Manas Tempel. Am Bharat Mata Tempel endet Ihr Rundgang. Transfer zum Flughafen. Flug nach Delhi. Bei Ankunft werden Sie am Flughafen erwartet und zum Hotel gefahren. Übernachtung im Hotel.

    Red Fox Airport-Hotel (3-Sterne)
  • 8. Tag: Abreise 1×F

    Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm.

Enthaltene Leistungen ab/an Delhi

  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • Inlandsflug Varanasi – Delhi in Economy Class
  • Alle Fahrten in privaten klimatisierten Fahrzeugen (Bsp. Dezire/Toyota Innova/ Tempo Traveller) mit englischsprachigem Fahrer
  • Bootstour in Varanasi
  • Zugfahrt Delhi – Allahabad im klimatisierten Abteil
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • 4 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad)
  • 3 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 7×F, 3×M, 1×M (LB), 4×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ab 70 €); eventl. Foto- und Videogenehmigungen in Museen und Monumenten; Trinkgelder; Persönliches

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 4, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Aufgrund der hohen Besucherzahl kann es durch Staus zu längeren Fahrzeiten kommen. Je nach Organisation der Behörden muss der PKW weit außerhalb des Festivalgeländes abgestellt werden, sodass die restliche Strecke zur Unterkunft mit Gepäck zu Fuß zurückgelegt werden muss. Bitte nehmen Sie nur so viel Gepäck wie nötig mit, am besten in einem Rucksack, sodass Sie es problemlos selbst längere Strecken tragen können. Das Camp befindet sich ca. 7 km vom Bahnhof entfernt und zum Royal Bathing Ghat sind es ca. 1,5 km. Auf dem Festivalgelände wohnen Sie im Super Deluxe Camp.

Für einige Wegestrecken werden öffentliche Rikschas genutzt.

Für diesen besonderen Termin haben wir eine Gruppengröße von 4 Personen festgelegt, sodass eine individuelle Betreuung durch Ihren Reiseleiter gewährleistet ist. In Abhängigkeit der Nachfrage ist es möglich, dass mehrere DIAMIR Gruppen vor Ort sein werden. Jede Gruppe hat Ihren eigenen deutschsprachigen Reiseleiter. Ein Zusammentreffen vor Ort ist daher nicht auszuschließen.

Anforderungen

Bitte stellen Sie sich auf eine Vielzahl von Besuchern zur Kumbh Mela ein. Das Fest ist gut vor Ort organisiert, dennoch werden Wartezeiten nicht ausbleiben. Das Festivalgelände ist sehr groß und einige Wegstrecken sind nur zu Fuß zu erreichen.

Diese Reise hat einen sehr spirituellen Charakter.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.