Indien

Soulacia Hotel & Resort (4-Sterne)

Kanha-Nationalpark

Ihre Reisespezialistin

Konstanze Sturm

Konstanze Sturm

Ihre Reisespezialistin
Preis p.P. pro Nacht auf Anfrage
Mind.Auf. eine Nacht
Landeskategorie
Merkmale
Tourcode INDSOU

Lage

Soulacia ist ein neu errichtetes Resort in unmittelbarer Nähe zum Kisli-Tor des Kanha-Nationalparks.

Unterkunft

In der weitläufigen Anlage verteilen sich 13 frei stehende Cottages und 3 Hauszelte in einzigartig und zeitgenössischer Architektur, die Ihnen die perfekte Kulisse bieten, um die Seele baumeln zu lassen. Das Resort verfügt über einen Pool und ist ein komfortabler Rückzugsort, der sich optimaleignet, um die Wildnis des Nationalparks, die lokale Bevölkerung und Kultur hautnah zu erleben.

Höhepunkte

  • direkt am Eingangstor zum Kanha-Nationalpark
  • Fokus auf nachhaltigem Tourismus

Keine Zeiträume gefunden.

Jetzt anfragen

Zusatzkosten

Einzelzimmer-Zuschlag auf Anfrage

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtung
  • Alle Mahlzeiten, Tee und Kaffee
  • 2 Kinder unter 6 Jahren im Zimmer

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • direkt am Eingangstor zum Kanha-Nationalpark
  • Fokus auf nachhaltigem Tourismus

Hinweise

Der Kanha-Nationalpark ist von Juli bis Mitte Oktober geschlossen. Mittwoch Nachmittags finden keine Safarifahrten statt.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Indien

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen und Öffnung ist nicht unmittelbar zu erwarten oder angekündigt

Zusatzinformationen:

Der kommerzielle internationale Reiseverkehr nach Indien ist bis auf Weiteres untersagt. Touristische Einreisen sind somit derzeit nicht möglich.

Die einzelnen Landesteile werden differenziert betrachtet, sodass unterschiedliche Regelungen Anwendung finden. Strenge Hygienevorschriften gelten im gesamten Land.

Hinweis: Reisenden mit Fokus auf Tierbeobachtungen empfehlen wir eine frühzeitige Buchung für das Jahr 2021. Aufgrund der weiterhin streng limitierten Plätze in den für die Nationalparks zugelassenen Geländewagen und dem anzunehmenden steigenden Interesse an Safarifahrten nach der „Zwangs-Ruhephase“, ist eine rechtzeitige Buchung zu empfehlen.