Indonesien

Balis schönste Seite

Komfortrundreise

Ihr Reisespezialist

Preis ab 3870 EUR
Dauer 15 Tage
Teilnehmer 4–8
Reiseleitung deutschsprachige Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode IDOEKA

Beschreibung

Seit jeher reisen ruhesuchende Asienfreunde auf die idyllische Götterinsel Bali, um den Mythos des hinduistischen Eilands zu erleben. Die entspannten und gastfreundlichen Insulaner, das angenehme Äquatorialklima sowie hochwertige Unterkünfte machen die Insel zum idealen Ziel für Ihre Komfortreise. Die Tour bringt Sie zu ausgewählten Höhepunkten und verspricht mit wunderschönen Boutique-Hotels, exklusiven Erlebnissen sowie einem entspannten Programm eine einmalige und stilvolle Bali-Erfahrung. Sie bewegen sich abseits der großen Touristenzentren, treffen besondere Persönlichkeiten und haben dabei ausreichend Zeit zum Sonnenbad oder für eigene Erkundungen. Lassen Sie sich vom Zauber Balis gefangen nehmen, erkunden Sie lebendige Tempelanlagen im typischen Geruch der Räucherstäbchen und genießen Sie malerische Sonnenuntergänge über den verschwimmenden Grüntönen der Reisfelder. Wir wissen, wo Bali noch Bali ist – lassen Sie sich verführen.

Höhepunkte

  • Entspannung in komfortablen Unterkünften
  • Spiritualität Balis – heilige Quellen und Tempel
  • Ausgewählte Geschmackserlebnisse und Kochkurs
  • Ausflug zu den Reisterrassen von Jatiluwih (UNESCO)
  • Ausritt oder Wanderung im West-Bali-Nationalpark
  • Individuell in Gruppe reisen: Freiraum durch optionale Ausflüge
  • Entschleunigung: Mehrere Nächte an einem Ort

Termine

  • B buchbar

Diese Reise ist auch als DIAMIR-Privatreise buchbar ab 2890 EUR pro Person zzgl. Flug. Täglich ab 2 Personen, englischsprachige Tourenleitung.

DIAMIR-Privatreise anfragen

von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 14.04.2018 28.04.2018 3870 EUR EZZ: 1490 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
B 06.05.2018 20.05.2018 3870 EUR EZZ: 1490 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
B 16.06.2018 30.06.2018 3870 EUR EZZ: 1490 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
B 13.10.2018 27.10.2018 3870 EUR EZZ: 1490 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
Individuellen Gruppentermin vorschlagen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag 1490 EUR

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise

    Flug von Frankfurt nach Denpasar auf Bali.

  • Pak Putu in Bangli

    2. Tag: Denpasar – Ubud

    Ankunft auf Bali. Am Flughafen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung freundlich begrüßt. Anschließend erwartet Sie eine kurzweilige Fahrt nach Ubud. In einem ruhigen Außenbezirk der balinesischen Kulturmetropole liegt das komfortable Puri Sunia Resort. Die hellen, mit viel Liebe zum Detail gestalteten Villen sind das Herzstück dieser Unterkunft. Ein üppiger Tropengarten zieht sich wie ein grünes Band durch die Anlage. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecker bringt der kostenfreie Shuttleservice in zehn Fahrminuten ins Zentrum der Stadt. Übernachtung im Puri Sunia Resort. (Fahrzeit ca. 1,5h).

  • Tirta Empul

    3. Tag: Ubud – Tempel und Kultur (F/A)

    Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Morgen zu einem späten Frühstück oder erkunden Sie die bunten Straßen Ubuds auf eigene Faust. Gegen 14 Uhr werden Sie am Hotel abgeholt und fahren zu den heiligen Quellen von Tirta Empul. Genießen Sie die ruhige Atmosphäre der Tempelanlage und beobachten Sie die Balinesen, die hier einem traditionellen Reinigungsritual nachgehen. Anschließend erwartet Sie eine kurze Radtour – vorrangig bergab und auf Asphaltstraßen – durch verschlafene Dörfer, entlang endloser Reisfelder und Plantagen. Unterwegs besuchen Sie den Tempel Gunung Kawi und die Höhlen von Goa Gajah. Ihr Abendessen in Ubud wird von Gamelan-Musik und balinesischen Tänzen begleitet. Übernachtung wie am Vortag. (Radtour ca. 2h, 15 km).

  • Reisterassen auf Bali

    4. Tag: Ubud – Reisfelder und traditionelle Heiler (F/M)

    Genießen Sie wieder Ihren freien Vormittag. Gegen Mittag Fahrt zu den Reisterrassen von Tegalalang, wo Sie ein Mittagessen mit Blick auf die wunderschön terrassierten Felder genießen. Der Höhepunkt des Tages ist der Besuch bei einem Balian – einem traditionellen Heiler – welcher Ihnen die tiefe Spiritualität und traditionelle Medizin der Insel näherbringt. Rückkehr ins Hotel. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 3h).

  • Statue des Ganesha auf Bali

    5. Tag: Ubud – Kunst und Handwerk (F/M)

    Der heutige Ausflug entführt Sie nach Ostbali, in die Dörfer Kamasan und Tihingan. Kamasan gilt als Zentrum der traditionellen balinesischen Malerei. Sie besuchen die Künstler und Galerien des Ortes, bevor Sie die prachtvollen Deckenmalereien des Kertagosa-Palastes bewundern. Nach einem weiteren Stopp auf einem Markt geht die Fahrt nach Tihingan, dessen Bewohner die Kunst des Gamelan-Baus – traditioneller Musikinstrumente – bewahren. Unterwegs erwartet Sie zudem ein entspanntes Picknick inmitten der Reisfelder Zentralbalis. Rückkehr nach Ubud und Übernachtung wie am Vortag.

  • IDO_2016_6EXO_Ulan_Danau.jpg

    6. Tag: Ubud – Jatiluwih – Batukaru – Ulun Danu – Munduk (F/M)

    Sie verlassen Ubud und orientieren sich nach Norden. Ein früher Start in den Tag (ca. 9 Uhr) verspricht warmes Licht in den Reisterrassen von Jatiluwih (UNESCO). Die terrassierten Felder sind das Sinnbild der hohen Kunst des Reisanbaus auf Bali und bieten atemberaubende Ausblicke. Eine kurze Wanderung führt Sie durch diese interessante Landschaft. Sie genießen ein Mittagessen zu Füßen des Vulkans Mt. Batukaru in einem Bambuswald. Anschließend bringt Sie Ihr Fahrer sicher die Serpentinen ins Hochland hinauf, wo Sie der Wassertempel Ulan Danau und eine kurze Kanufahrt erwarten. Nur noch wenige Kilometer sind es von dort aus bis Munduk, Ihrem Zuhause für die nächsten drei Tage. Inmitten der malerischen Landschaft erwarten Sie Tage der Ruhe und eine hervorragende Unterkunft. Die elf hölzernen Villen des Sanak Retreat sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Vom blauen Pool aus bietet sich ein Blick ins grüne Hochtal. Übernachtung im Sanak Retreat. (Fahrzeit ca. 3h).

  • 7. Tag: Munduk (F)

    Heute stehen Sie früh auf (ca. 5 Uhr), um einen Ausflug zum See Tamblingan zu unternehmen. Dort begrüßt Sie der Sonnenaufgang mit einem bezaubernden Blick über den gleichnamigen Tempel und den ruhig liegenden See. Den frühen Morgen an diesem einzigartigen Ort zu erleben ist ein besonderes Erlebnis. Rückkehr zum Hotel zur Frühstückszeit. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Genießen Sie die Atmosphäre am Pool, entspannen Sie auf Ihrer Terrasse und besuchen Sie das Spa. Übernachtung wie am Vortag.

  • 8. Tag: Munduk – Kochkurs (F/A)

    Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional können Sie zum Wasserfall von Munduk oder durch eine der zahlreichen Kaffeeplantagen wandern. Am späten Nachmittag begrüßt Sie Ibu Jero – eine begnadete Köchin – in ihrem Haus zu einem Kochkurs. Tauchen Sie ein in die Geheimnisse der balinesischen Küche und gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Menschen. Ein Genuss für alle Sinne! Übernachtung wie am Vortag.

  • Plataran Menjangan;

    9. Tag: Munduk – Pejarakan (F)

    Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen Mittag Abholung vom Hotel und Transfer an die ruhige Nordküste. Ein weiteres Unterkunftsjuwel erwartet Sie: das Plataran Menjangan, gelegen in der Nähe des Bali-Barat-Nationalparks. Der stilvolle Infinity-Pool bietet den perfekten Platz zum Entspannen bei einer 360° Sicht auf den Ozean und den Nationalpark. Übernachtung im Plataran Menjangan. (Fahrzeit ca. 2h).

  • Plataran Menjangan; Bungalow

    10. Tag: Pejarakan – West-Bali-Nationalpark (F/M)

    Im zarten Licht des frühen Morgens unternehmen Sie wahlweise einen Ausritt oder eine leichte Wanderung durch den einzigen Nationalpark der Insel. Der Weg führt Sie durch Buschland, Mangrovengebiete und Regenwald. Ein erfahrener Ranger wird Sie begleiten und gibt Ihnen Einblicke in die Flora und Fauna. Rückkehr ins Hotel und Freizeit. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit oder Ausritt je ca. 2h).

  • IDO_2016_6EXO_Menjangan_4.JPG

    11. Tag: Pejarakan (F)

    Der Tag steht Ihnen in Pejarakan gänzlich zur freien Verfügung. Optional empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zur Insel Menjangan, um die sich Balis schönste Unterwasserwelt erstreckt. Unternehmen Sie einen geführten Schnorchelgang mit Picknick auf der Insel. Übernachtung wie am Vortag.

  • Hotel Tugu Bali - Suite Le Mayeur - Doppelzimmer

    12. Tag: Pejarakan – Tanah Lot – Canggu (F/M)

    Sie brechen auf zur Südspitze Balis. Zum malerischen Sonnenuntergang werden Sie den nur bei Ebbe zugänglichen Tempel von Tanah Lot besuchen, der auf einem Felsen im indischen Ozean thront. Aufgrund seiner heiligen Süßwasserquelle wird er von den Balinesen hochverehrt. Die kommenden zwei Nächte verbringen Sie im Hotel Tugu Bali, welches sich thematisch den verschiedenen Kunststilen Balis widmet. Übernachtung im Hotel Tugu Bali in Canggu. (Fahrzeit ca. 4h).

  • Hotel Tugu Bali - Restaurant

    13. Tag: Ein Tag für Sie & kaiserliches Abendessen (F/A)

    Nutzen Sie den Morgen zur Entspannung oder besuchen Sie die hoteleigene Kunstgalerie. Diese enthält viele besondere historische Artefakte der Insel und des gesamten Landes sowie Schmuckstücke, die von einheimischen Künstlern entworfen wurden. Am Abend genießen Sie ein traditionelles Tugudom-Dinner mit seinen üppig-kaiserlichen Gerichten der Majapahit-Ära (13.-16. Jahrhundert). Während des Essens kommen Sie in den Genuss einer Theateraufführung, die die kaiserlichen Paraden von Majapahit darstellen. Übernachtung wie am Vortag.

  • 14. Tag: Canggu – Denpasar (F)

    Freizeit im Hotel bis zur Abreise. Check-out ist um 12 Uhr. Auf Wunsch kann ein Tageszimmer gebucht werden. Transfer zum Flughafen. (Fahrzeit ca. 1h).

  • 15. Tag: Heimreise

    Ankunft in Deutschland.

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt mit Singapore Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.17)
  • deutschsprachige Tourenleitung
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • 12 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 12×F, 5×M, 3×A

Nicht in den Leistungen enthalten

nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.17; Trinkgelder; Persönliches

Hinweise

Sollten Unterkünfte in der Hochsaison, zu Festivals oder Zusatzterminen nicht verfügbar sein, so buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar. Die angegebenen Fahrzeiten können sich aufgrund von Verkehrsbedingungen verlängern.

Anforderungen

Für diese Tour sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erforderlich, Sie müssen sich aber auf schwül-heißes Klima einstellen.