Indonesien | Gili Air

Abtauchen bei den Gili Inseln

Baden und Strand

Ihre Reisespezialistin

Marianne Kube (ehemals Strzeletz)

Marianne Kube

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 390 EUR
Dauer 4 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode IDOLGA

Gili Air ist eine der drei bekannten Gili Inseln an der Nordwestküste Lomboks. Die überschaubare Insel ist umgeben von Korallenriffen und eignet sich daher perfekt für Schnorchelausflüge und Tauchgänge. Auf Gili Air ticken die Uhren anders – entspannt können Sie den Inselalltag genießen. Motorräder und Roller werden Sie hier, im Gegensatz zum restlichen Indonesien, kaum antreffen. Schwingen Sie sich doch auch auf das Hauptfortbewegungsmittel der Inselbewohner und erkunden Sie die Insel mit dem Fahrrad.

Höhepunkte

  • Entspannte Tage auf Gili Air
  • Hausriff zum Schnorcheln
  • Autofreie Insel – Entspannung pur

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
16.01.2021 31.03.2021 ab 390 EUR Anfragen

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Denpasar – Lombok – Gili Air

    Flug von Denpasar nach Lombok. Am Flughafen von Lombok werden Sie in Empfang genommen und zum Hafen von Teluk Kode gebracht. Von hier aus setzen Sie nach Gili Air über und werden zu Ihrem Hotel gebracht. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 1,5h, 65 km).

  • 2.–3. Tag: Gili Air 2×F

    Die folgenden zwei Tage stehen ganz unter Ihrer eigenen Regie. Entspannen Sie am Pool oder Strand, erkunden Sie die Insel mit dem Fahrrad örtlicher Verleihstationen oder tauchen Sie ein, in die Unterwasserwelt der Gili Inseln. Bereits an der Küste von Gili Air lässt es sich sehr gut schnorcheln und bunte Fische in den Korallenriffs bestaunen. Auf der Insel gibt es ebenso Anbieter von Schnorcheltouren und Tauchgängen, womit sogar die Möglichkeit besteht auf Schildkröten zu treffen. Übernachtung wie am Vortag.

  • 4. Tag: Gili Air – Lombok – Denpasar 1×F

    Sie verlassen Ihre Unterkunft nach dem Frühstück und setzen mit der Fähre nach Teluk Kode über. Von dort fahren Sie zurück zum Flughafen von Lombok, wo Ihr Flug nach Denpasar auf Sie wartet. (Fahrzeit ca. 1,5h, 65 km).

Enthaltene Leistungen ab/an Denpasar

  • Flüge Denpasar – Lombok – Denpasar mit Garuda Indonesia oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class
  • Alle Transfers mit PKW und Boot laut Programm
  • 3 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 3×F

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Entspannte Tage auf Gili Air
  • Hausriff zum Schnorcheln
  • Autofreie Insel – Entspannung pur

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Indonesien

Einreise-Status:
Reiseland geöffnet mit Einschränkungen

Einreise-Pflichten:
Negativer PCR-Test wird verlangt

Rückkehr-Pflichten:
Quarantäne- und Testpflicht bei Rückkehr

Zusatzinformationen:

Die generelle Einreisesperre für ausländische Staatsangehörige nach Indonesien wurde aufgehoben. Für bestimmte Reisezwecke kann ein elektronisches Visum für Indonesien bei der indonesischen Immigration beantragt werden. Dieses E-Visum muss vor der Einreise vorliegen; eine visumfreie Einreise bzw. „visa-on-arrival“ sind derzeit nicht möglich.

Reisende müssen bei Einreise ein Gesundheitszeugnis des Ausreisestaates in englischer Sprache vorlegen, worin ein bei Abflug maximal 72 Stunden alter negativer PCR-Test sowie das Nichtvorliegen von Krankheitssymptomen enthalten sein muss. Nach der Einreise erfolgt obligatorisch eine erneute kostenpflichtige PCR-Testung. Bei negativem Testergebnis erfolgt anschließend eine fünftägige Hotelquarantäne in einem von der indonesischen Regierung vorgegebenen Hotel auf eigene Kosten. Am Ende der fünftägigen Quarantäne müssen sich Reisende einer erneuten kostenpflichtigen Testung unterziehen. Bei positivem Testergebnis erfolgt eine Einweisung in ein Krankenhaus auf eigene Kosten. Reisende, die aus dem Ausland ohne oder ohne gültigen PCR-Test einreisen, werden vor Ort nachgetestet und müssen sich bis zum Vorliegen des (negativen) Testergebnisses auf eigene Kosten in ein Hotel, das von den indonesischen Behörden vorgegeben wird, begeben. Ein Abwarten des Testergebnisses in Hausquarantäne ist nicht möglich. Im Anschluss an die fünftägige Hotelquarantäne ist eine vierzehntägige Heimquarantäne einzuhalten.

Bei Einreise wird am Flughafen eine Registrierung im indonesischen „Health Portal“ verlangt, die durch die Nutzung einer App „eHAC“ erfolgen soll. In Einzelfällen wird aber auch das Ausfüllen eines bereitgestellten Formulars in Papierform akzeptiert.

Quelle: Auswärtiges Amt