Japan

Vista Premio

Kyoto

Ihre Reisespezialistin

Marianne Kube (ehemals Strzeletz)

Marianne Kube

Ihre Reisespezialistin
Preis p.P. pro Nacht auf Anfrage
Mind.Auf. eine Nacht
Landeskategorie
Merkmale
Tourcode JAPVIS

Lage

Das Hotel Vista Premio Kyoto liegt optimal mitten im Herzen der Stadt, im Stadtteil Nakagyo Ward, umgeben von vielen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, wie die Burg Nijō, dem Kaiserpalast Kyōto und dem Kinkaku-ji Temple, die alle fußläufig in kürzester Zeit erreichbar sind. Ein ca. 10-minütiger Gehweg führt Sie ins Kyoto-Stadtzentrum. Wer möchte, kann sich im Hotel auch Fahrräder zur Erkundung der Stadt mieten. Rund um das Hotel haben Sie unzählige Einkaufsmöglichkeiten und Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz. Der Bahnhof Kyoto ist beispielsweise nur ca. 3 km vom Hotel entfernt. Vom Flughafen Osaka-Itami benötigen Sie ca. 45 Autominuten.

Unterkunft

Das Hotel wurde im Jahr 2008 eröffnet und 2011 renoviert und verfügt über komfortable Gästezimmer mit Klimaanlage, kostenlosem WLAN, einem Safe, Flachbildschirm-TV, Schreibtisch, Minikühlschrank und Wasserkocher. Jedes Zimmer ist mit modernen Design und traditionellen Elementen akzentuiert, so sind die Fenster im japanischen Stil. Das Badezimmer ist mit Wanne, Fön sowie Toiletten-/Pflegeartikeln ausgestattet. Die verschiedenen Hotelrestaurants bieten vor allem japanische, chinesische und italienische Spezialitäten. Zum Service gehören ein Waschsalon, eine 24-Stunden-Rezeption und im Spa-Bereich können Sie sich mti Massagen verwöhnen lassen.

Höhepunkte

  • Zentrale Lage, nur 10 Gehminuten ins Stadtzentrum
  • Moderne, gut ausgestattete Zimmer zum fairen Preis

Keine Zeiträume gefunden.

Jetzt anfragen

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtung
  • Frühstück

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Zentrale Lage, nur 10 Gehminuten ins Stadtzentrum
  • Moderne, gut ausgestattete Zimmer zum fairen Preis

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Japan

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen und Öffnung ist nicht unmittelbar zu erwarten oder angekündigt

Zusatzinformationen:

Die japanische Regierung hat die Einreisesperre für nichtjapanische Besucher und Reisende und entsprechende Quarantänemaßnahmen nochmals auf unbestimmte Zeit verlängert.

Der Inlandstourismus ist für alle Präfekturen jedoch bereits wieder uneingeschränkt möglich.

Aktuell gilt von deutscher Seite her die bestehende Reisewarnung weiter, aber seit 01.07.2020 dürfen Reisende aus Japan zumindest wieder in die EU einreisen. Ab September 20 sollen ausländische Arbeitskräfte mit Aufenthaltsgenehmigung für Japan wieder einreisen dürfen, ebenso sind solche Erleichterungen für internationale Studenten mit Stipendium an japanischen Hochschulen geplant. Voraussetzung dafür sind ein negativer PCR-Test, und eine 14-tägige Quarantäne in Japan.

Die ergriffenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie haben, ähnlich wie in Deutschland, positive Wirkung gezeigt. Die Einschränkungen im Alltag werden aktuell auch in Japan sukzessive gelockert.

Einige unserer Gruppenreisetermine 2022 sind durch Umbuchungen von 2020/21 auf 2022 schon sehr gut gebucht. Dadurch, das Japan voraussichtlich unter den ersten Fernreisezielen sein wird, die wieder weitestgehend frei bereisbar sind, sind entsprechende Kapazitätsengpässe, insbesondere für die Kirschblütenzeit 2022 abzusehen. Interessenten wird daher dringend eine zeitige Reiseplanung und Buchung empfohlen.