Eisbär direkt an der Seal River Lodge
Schwimmender Eisbär
Nanuk Polar Bear Lodge
Seal River Lodge

Sommer-Lodgesafari im Eisbärenland

Tierbeobachtung von zwei Standorten in weltweit ausgezeichneten Öko-Lodges in arktischer Wildnis

Highlights

  • Einmalige arktische Tierwelt
  • Viel Zeit für Wildtierbeobachtungen, auf Wunsch sogar nachts
  • Eisbären und Belugas so nah wie kaum sonst auf der Welt
  • Gute Chance auf Nordlichter

Fakten

  • Reiseart: Gruppenreise
  • Dauer: 11 Tage
  • Teilnehmer: 8–16
  • Reiseleitung: englisch
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: KANLOS
  • ab 18 540 EUR zzgl. Flug

Darum geht´s:

Ein einmaliges Eisbär-Abenteuer erwartet Sie auf unserer neuen Lodgekombinationsreise im Nordosten Kanadas. Erst kürzlich wurden beide Lodges, die River Heritage Lodge und die Nanuk Polar Bear Lodge von National Geographic in die exklusive Liste der „Unique Lodges of the World“ aufgenommen. Mit allem Komfort ausgestattet liegen die geschmackvollen Öko-Lodges inmitten des Eisbär-Territoriums an der Küste der Hudson Bay und ermöglichen grandiose Tierbeobachtungen auf Augenhöhe. Große Panoramafenster geben Ihnen sogar während der mehrgängigen Mahlzeiten die Chance einen ungestörten Blick auf die arktische Tundra, auf Wunsch werden Sie auch nachts geweckt, wenn sich Eisbären auf dem Gelände befinden oder die magischen Nordlichter über den Himmel tanzen. Durch die besondere Lage der Lodges, welche nur mit kleinen Chartermaschinen erreichbar sind, entdecken Sie immer wieder die faszinierende Region auch aus der Luft und können so die arktische Tundra oder sogar einen Belugawal in der Hudson-Mündung aus der Luft beobachten. Begleiten Sie uns auf diese besondere Reise für alle Sinne!

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Marion Graham
Marion Graham
Verkauf & Beratung Nordamerika
Noch heute erinnere ich mich an das Kribbeln in den Fingerspitzen, den heftigen Herzschlag und die dann eintretende völlige Ruhe, die ich bei meinem Erlebnis in Key Lago beim unvergesslichen Schwimmen mit Delfinen empfand. Dieser Traum hatte mich seit dem 1. Besuch im Sea World als Teenager nicht mehr losgelassen....

5 Bewertungen

Die dargestellte Bewertung ergibt sich automatisch aus allen von unseren Reisegästen nach Reiseende ausgefüllten Online-Fragebögen.

Eisbären an der Küste der Hudson Bay

Das Besondere an dieser Reise

  • Ausgezeichnet: Unique Lodges of the World
  • Nur per Flugzeug erreichbare Lodges
Status Termin Bis Preis Details Informationen

Termine 2024

20.08.24 – 30.08.24 18 540 EUR EZZ: 15 500 EUR
Englisch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
24.08.24 – 03.09.24 18 540 EUR EZZ: 15 500 EUR
Englisch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.

Zusatzkosten

  • Internationale Flüge: ab 990 EUR
  • EZ-Zuschlag: auf Anfrage

Reiseverlauf

1. Tag

Winnipeg

Museum of Human Rights & Riel Esplanade, Winnipeg

Individuelle Anreise nach Winnipeg. Willkommens-Abendessen mit weiteren Reisegästen, Sie erhalten letzte Informationen zur Reise. Übernachtung im Hotel.

1×A
2. – 5. Tag

Seal River Heritage Lodge

Seal River Lodge

Nach einer erholsamen Nacht fliegen Sie nach Churchill und weiter zur Seal River Heritage Lodge. Nach dem Mittagessen lernen Sie die Lodge in Begleitung eines Guides kennen, werden umfangreich geschult, wie Sie sich im Eisbärland bewegen und brechen dann zu Ihrer ersten Wildnis-Wanderung auf. Die folgenden Tage starten in der Regel mit dem Frühstück gegen 8 Uhr, dann starten Sie zur Morgenwanderung auf der Suche nach Eisbären in der arktischen Tundra, um die Mittagszeit genießen Sie ein Essen in der Lodge und brechen am Nachmittag nochmal in die polare Wildnis auf. Neben dem Abendessen können Sie am Abend informative Vorträge der Guides besuchen. Auch in der Nacht wird das Gebiet der Lodge überwacht, sollte ein Bär auf dem Gelände gesichtet werden oder atemberaubendes Nordlicht über den Himmel tanzen, werden Sie selbstverständlich informiert. 4 Übernachtungen in der Lodge.

6. – 9. Tag

Nanuk Polar Bear Lodge

Eisbär wird auf einer Fußpirsch beobachtet, Nanuk Polar Bear Lodge

Heute startet Teil 2 Ihres Lodge-Abenteuers. Die Nanuk Polar Bear Lodge liegt 250 km südöstlich von Churchill. Auf dem Flug zur Lodge überfliegen Sie York Factory, das ehemalige Hauptquartier der Hudson’s Bay Company und einst die Basis des Fellhandels. Ihre Zeit in Nanuk wird gefüllt sein mit arktischem Wilflife. Die Tierbeobachtungen rund um die Lodge können sehr vielfältig sein: Eis- und Schwarzbären, Wölfe, Elche, Karibus und zahllose Vögel. Am Abend genießen Sie die Annehmlichkeiten der Lodge. 4 Übernachtungen in der Lodge.

10. Tag

Winnipeg

Nanuk Polar Bear Lodge

Heute verlassen Sie die traumhafte Lodge, erneut mit dem Flugzeug! Halten Sie daher Ihrer Kameras bereit, um letzte Luftaufnahmen der traumhaften arktischen Welt mit nach Hause zu nehmen. Nach Ihrer Ankunft in Churchill wird Ihr Gepäck eingelagert, während Sie den Tag in Churchill zur freien Verfügung haben. Besuchen Sie die kleinen Läden und die vielfältige Museen, dabei sollte natürlich das berühmte Eisbärengefängnis nicht fehlen. Am Abend fliegen Sie weiter nach Winnipeg und übernachten dort in direkter Nähe zum Flughafen. Übernachtung im Hotel.

1×(F/M/A)
11. Tag

Abreise

Individuelle Heim- oder Weiterreise.

Leistungen ab/an Winnipeg

  • Inlandsflug Winnipeg – Churchill – Winnipeg in Economy Class
  • Transfer als Charterflüge zur Seal River Heritage Lodge und Nanuk Polar Bear Lodge
  • Alle Ausflüge laut Programm
  • 8 Ü: Lodge im DZ
  • 2 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 9×F, 9×M, 10×A

nicht in den Leistungen enthalten

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • eTA-Registrierung (ca. 7 CA$)
  • optionale Ausflüge
  • Persönliches

Reisen verursacht CO2
Wir kompensieren es!

Diese Reise verursacht einen CO2-Fußabdruck von 4660 kg. Gemeinsam mit unseren Freunden von Wilderness International kompensieren wir bereits 50 % dieser Emissionen durch aktiven Wildnisschutz in Kanada und Peru. Sind Sie dabei?

So funktioniert´s!

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 8, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Bitte beachten Sie die für diese Reise von unseren AGB abweichenden Zahlungs- und Stornobedingungen:

Anzahlung: 25% des Reisepreises
Restzahlung: 90 Tage vor Abreise

Rücktritt bis zum 91. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab dem 90. Tag vor Reiseantritt 90%.

Zusatzinformationen

Diese Reise ist oft über 1,5 Jahre im Voraus ausgebucht! Lassen Sie sich frühzeitig für das Folgejahr vormerken!

Bei einigen Ausflügen werden die Gäste zunächst mit „rhinos“ gefahren, speziell gestaltete offene Safari-Fahrzeuge mit wenig Einfluss auf die lokale Natur. Die eigentlichen Tierbeobachtungstouren erfolgen dann aber stets zu Fuß um die Tiere nicht zu stören und die Natur nicht zu zerstören.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Das könnte Sie auch interessieren

Neugieriger Eisbär
KANPBT

Kanada | Manitoba

Auf Eisbär-Pirsch an der Hudson Bay

Um die Eisbärenhauptstadt Churchill auf Erkundungstour zu den größten Landraubtieren der Welt

ab 5960 EUR zzgl. Flug
Dauer 6 Tage / 1–27 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.