Kenia

Familienabenteuer im Land der Massai

Safari, Erlebnisse und Strand

Ihre Reisespezialistin

Preis ab 3390 EUR
Dauer 14 Tage
Teilnehmer 4–7
Reiseleitung deutschsprachige Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode KENFA1

Beschreibung

Sie möchten gemeinsam mit Ihren Kindern auf Safari gehen? Diese Reise ist das ultimative Familienerlebnis. Kenia erwartet Sie mit seinen wildreichen Hochebenen, Sodaseen, Savannen und Sandstränden. Die Reise ist gespickt mit fesselnden Erlebnissen, die Groß und Klein begeistern. Ihre Kinder können Giraffen streicheln, kleine Elefantenwaisen besuchen und sogar Schimpansen begegnen. Gemeinsam verbringen Sie einen Tag mit den Massai und üben sich in Speerwurf, Bogenschießen und Feuer machen. Sie können in warmen Quellen baden und am Lagerfeuer lauschen Sie den Geschichten und Liedern, während über Ihnen Millionen Sterne erstrahlen. Erkunden Sie den Hell's-Gate-Nationalpark mit dem Fahrrad, reiten Sie mit Pferden aus oder unternehmen Sie eine Bootssafari. Dabei kommt die klassische Safari im Fahrzeug mit Aufstelldach nicht zu kurz: Sie halten gemeinsam Ausschau nach Löwen, sehen grasende Gazellenherden und besuchen prustende Flusspferde am Hippo Pool. Direkt aus der berühmten Masai Mara heben Sie in einem echten Buschflugzeug ab und fliegen an Kenias Traumküste. Unter Palmen klingt Ihr Urlaub mit unbeschwerten Tagen am Indischen Ozean aus. Diese Reise ist speziell auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt. Die Fahrstrecken sind kurz gehalten und Sie übernachten in familienfreundlichen Unterkünften. Weitläufige Gärten, Terrassen und Pools bieten Erholungszeit für alle. Spannend, lehrreich und abenteuerlich – eine unvergessliche Reise für die gesamte Familie!

Höhepunkte

  • Kurze Fahrstrecken und familienfreundliche Camps
  • Giraffen und Elefantenjunge hautnah erleben
  • Schimpansen und seltene Nashörner in Ol Pejeta
  • „Big Five“ auf Safari in der Masai Mara
  • Ein ganzer Tag Abenteuer mit Massai
  • Aktiv unterwegs per Fahrrad, Pferd oder Boot
  • Im Buschflieger an den Strand des Indischen Ozeans
  • Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren geeignet
  • Unterwegs in deutsch geführter Kleingruppe

Termine

  • B buchbar
  • garantierte Durchführung mit Ihrer Buchung
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 30.09.2017 13.10.2017 3540 EUR deutschsprachige Reiseleitung Anfragen
B 21.10.2017 03.11.2017 3540 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
B 23.12.2017 05.01.2018 4190 EUR deutschsprachige Reiseleitung
EZ-Zuschlag: 570 €
Buchen Anfragen
B 22.03.2018 04.04.2018 3390 EUR deutschsprachige Reiseleitung
EZ-Zuschlag: 500 €
Buchen Anfragen
B 21.07.2018 03.08.2018 3690 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
B 18.08.2018 31.08.2018 3540 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
mit Ihrer Buchung ist die Durchführung gesichertB 29.09.2018 12.10.2018 3540 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
B 22.12.2018 04.01.2019 4190 EUR deutschsprachige Reiseleitung
EZ-Zuschlag: 570 €
Buchen Anfragen
Individuellen Gruppentermin vorschlagen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag 540 EUR
Kinderermäßigung 7-11 Jahre (im eigenen Zimmer) ab 450 EUR
Kinderermäßigung 7-11 Jahre (im eigenen Zimmer) über Weihnachten 550 EUR
Zubringerflug ab D/A/CH auf Anfrage

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise

    Am Abend Flug nach Kenia.

  • Zimmer im Hotel Boulevard

    2. Tag: Ankunft Nairobi

    Ankunft in Nairobi. Willkommen in Afrika! Sie werden abgeholt und zum Hotel gebracht.Übernachtung im Sentrim Boulevard Hotel.

  • Elefantenjunges im Sheldrick-Waisenhaus

    3. Tag: Giraffenzentrum und Elefantenwaisenhaus (1×F/1×M (LB)/1×A)

    Für Ihre Kinder sind es sicher zwei Highlights, die am Beginn Ihrer Reise stehen: Gleich nach dem Frühstück besuchen Sie das nahe gelegene Giraffenzentrum. Hier können Sie mit den schönen Langhälsen auf Tuchfühlung gehen und sie von einer erhöhten Plattform aus auf Augenhöhe streicheln. Nur wenige Kilometer weiter erwartet sie bereits das von Dr. Daphne Sheldrick geführte Elefanten-Waisenhaus. Beobachten Sie die niedlichen Elefantenjungen bei der Fütterung mit Milchflaschen. Vielleicht möchten Sie sogar schon von zu Hause aus einen Elefantenwaisen adoptieren, den Sie dann vor Ort besuchen. Anschließend verlassen Sie Nairobi und fahren zum Laikipia-Plateau auf den westlichen Ausläufern des Mt. Kenya. Unterwegs machen Sie Halt am Äquator – den überquert man schließlich nicht alle Tage! Abends entspannen Sie in der Lodge mit Blick auf die weite Hochebene. Übernachtung in der Rhino Watch Lodge.

  • Das Nashorn, ein majestätisches Tier

    4. Tag: Safari Ol Pejeta-Naturschutzgebiet (1×F/1×M (LB)/1×A)

    Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug zum Ol Pejeta Schutzgebiet. Diese riesige ehemalige Rinderfarm ist heute ein Vorzeigemodell für den Artenschutz. Vor allem Nashörner stehen hier im Blickpunkt, doch Ol Pejeta beherbergt auch eine Schimpansen-Auffangstation (Jane-Goodall-Stiftung), der Sie einen Besuch abstatten. Den restlichen Tag nutzen Sie für Pirschfahrten und beobachten dabei Antilopenherden, Löwenrudel oder Elefantenfamilien. Mit aufgestelltem Fahrzeugdach und dem Fernglas in der Hand wird diese zur Entdeckungstour für Sie und Ihre Kinder. Übernachtung wie am Vortag.

  • Giraffenwanderung beim Aberdare Nationalpark

    5. Tag: Wandern mit Giraffen – Naivasha-See (1×F/1×M (LB)/1×A)

    Nach einer kurzen Fahrt erleben Sie heute etwas Einmaliges: Sie wandern in einer Giraffenherde, der Sie sich bis auf wenige Meter nähern können. Dabei können Sie die stolzen und friedlichen Tiere aus der Nähe beobachten und wunderbare Fotos machen. Anschließend verlassen Sie die Region in Richtung Naivasha-See. Auf dem Weg passieren Sie die imposanten Thomson's Wasserfälle. Nachmittags bleibt Zeit für optionale Ausflüge, wie z.B: eine Bootsfahrt auf dem Lake Naivasha, eine Fahrradtour durch den Hell´s-Gate-Nationalpark oder einen Ausritt mit Pferden. Übernachtung in der Lake Naivasha Sopa Lodge.

  • Massai Kinder

    6. Tag: Massaierlebnis in Maji Moto, Loita Hills (1×F/1×M/1×A)

    Sie verlassen den Ostafrikanischen Grabenbruch, reisen in die Loita Hills und werden Gast im einzigartigen Maji Moto Eco Camp. Tauchen Sie tief in eine Kultur ein, die so weit von unserer entfernt scheint. Hören Sie den Geschichten zu, baden Sie in heißen Quellen und genießen Sie einen Abend bei Lagerfeuer und Massai-Gesängen unter tausenden von Sternen. Ein Abenteuer, von dem Ihre Kinder noch lange erzählen werden! Übernachtung im Zelt mit Matratzen und Bettzeug.

  • Ein Gepard in der Masai Mara

    7. Tag: Fahrt in die Masai Mara (1×F/1×M/1×A)

    Nach dem Frühstück können sich die Kleinen und Großen zusammen mit den Massai im Speerwerfen und Bogenschießen üben. Anschließend erfahren Sie bei einem Rundgang durch die Region mehr über die Heilkräfte und Verwendung der lokalen Pflanzen. Nach dem Mittagessen sagen Sie auf Wiedersehen und können sich auf einen weiteren Höhepunkt auf dieser Reise freuen: die legendäre Masai Mara! Auf dem Weg zu Ihrem Camp sehen Sie bereits die ersten Wildtiere. Übernachtung im Sentrim Mara Camp.

  • Spektakuläre Flussdurchquerung während der großen Migration

    8. Tag: Auf Safari in der Masai Mara (1×F/1×M/1×A)

    Der gesamte Tag steht Ihnen für Tierbeobachtungen zur Verfügung. Sie erkunden die weiten Ebenen und sanften Hügel der Masai Mara. Zusammen mit der tansanischen Serengeti bildet sie ein riesiges Naturschutzgebiet, in dem sich u.a. jährlich die weltbekannte Wanderung der Gnus und Zebras beobachten lässt. Großkatzen wie Löwen, Leoparden und Geparden durchstreifen die Savanne, in den Flüssen lauern Krokodile. Übernachtung wie am Vortag.

  • Am Strand der Bahari View Lodge

    9. Tag: Panoramaflug an die Küste nach Mombasa (1×F/1×M/1×A)

    Vormittags gehen Sie im Safarifahrzeug ein letztes Mal auf spannende Großwildpirsch. Am frühen Nachmittag wird es besonders für große und kleine Flugzeugfans aufregend: Sie heben im Kleinflugzeug von einer kleinen Start-/Landepiste ab und fliegen über die abwechslungsreichen, weiten Landstriche Kenias nach Mombasa. Abholung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel am herrlichen Sandstrand am Diani Beach. Übernachtung Amani Tiwi Beach Resort.

  • Endlose weiße Strände auf Sansibar…

    10.–12. Tag: Erholung am Strand (3×(F/A))

    Drei Tage am Strand des Indischen Ozeans können Sie in vollen Zügen genießen. Gehen Sie schnorcheln, tauchen, surfen oder kiten, spielen Sie Beachvolleyball oder schwimmen Sie in der riesigen Poolanlage. Ihre Kinder können sich über einen eigenen Kinderpoolbereich freuen und an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen. Oder Sie genießen einfach einen entspannten Reiseabschluss unter Palmen und lassen die Seele bei Massagen und gutem Essen baumeln. 3 Übernachtungen wie am Vortag.

  • 13. Tag: Abreise (1×F)

    Der Vormittag steht zur freien Verfügung am Strand des Indischen Ozeans. Dann werden Sie zum Flughafen gebracht für Ihren Rückflug nach Deutschland.

  • 14. Tag: Ankunft in Deutschland

    Ankunft in Frankfurt am Morgen.

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt mit Ethiopian Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.17)
  • Deutschsprachige Tourenleitung (Fahrer-Guide)
  • Flug Masai Mara – Mombasa im Kleinflugzeug (max. 15 kg Gepäck p.P. erlaubt)
  • Safari im geländegängigen Safarifahrzeug mit Fensterplatzgarantie
  • Alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • alle Nationalparkgebühren laut Programm (Stand 1.8.17)
  • Reiseliteratur
  • auf Safari eine Flasche Mineralwasser pro Person und Tag
  • 5 Ü: Hotel im DZ
  • 4 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad)
  • 1 Ü: Zelt Gemeinschafts-WC/Dusche
  • 1 Ü: Lodge im DZ
  • Mahlzeiten: 11×F, 4×M, 3×M (LB), 10×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 50 US$); ggf. Flughafengebühren im Reiseland; optionale Ausflüge; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.17; Trinkgelder; Persönliches

Hinweise

Die Buchung anderer Strandhotels bzw. eine Verlängerung der Reise ist möglich, Preise auf Anfrage. Sollten Unterkünfte zu Hochsaisonterminen nicht verfügbar sein, so buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

Anforderungen

Bei Flügen mit Kleinflugzeugen beträgt die Gesamt-Freigepäckgrenze p.P. 15 kg inkl. Handgepäck. Aufgrund des begrenzten Stauraums können keine Hartschalenkoffer befördert werden, wählen Sie daher unbedingt ein „weiches“ Gepäckstück (z.B. eine Reisetasche).