Kenia

Kicheche Bush Camp

Olare Motorogi Conservancy

Ihr Reisespezialist

Heiko Schierz

Heiko Schierz

Ihr Reisespezialist
Preis p.P. pro Nacht ab 540 EUR
Zimmer 6
Mind.Auf. eine Nacht
Merkmale
Tourcode WT21589

Das exklusive Kicheche Bush Camp liegt malerisch zwischen Dornakazien im privaten Olare-Motorogi-Schutzgebiet. Dieses gehört zum Maasai Mara Ökosystem und bietet ein faszinierendes, ungestörtes Safari-Erlebnis.

Die sechs Zelte sind elegant und geschmackvoll möbliert, rund um die Uhr mit Solarenergie versorgt und garantieren eine intime, gemütliche Atmosphäre. Da das Camp nicht umzäunt ist, kann man Tiere bereits von der Veranda aus beobachten. Zwischen den Pirschfahrten können Sie unter freiem Himmel speisen und die Wildnis am Lagerfeuer genießen.

  • Reitsafaris
  • Ballonfahrten

Dreibettzelt

3 Betten

Zweibettzelt

2 Einzelbetten

Doppelzelt

1 Doppelbett

Einzelzelt

1 Doppelbett

Maasai-Stiftung

Maasai-Stiftung

Dies ist eine wunderbare Gelegenheit für Gäste, mit Maasai-Frauen zu interagieren, ihre Perlenarbeit zu bewundern und mehr über die Bemühungen der Stiftung bzgl. nachhaltiger Entwicklung zu erfahren.

Pirschfahrten
Pirschfahrten

Pirschfahrten

Am frühen Morgen und am späten Nachmittag sind die besten Zeiten für Pirschfahrten. Unsere maßgeschneiderten  Geländefahrzeuge bieten jedem einen perfekten Blick. Die Beobachtung von Wildtieren aus nächster Nähe ist endlos faszinierend und der Instinkt und die Erfahrung unserer Führer machen hervorragende Fotos möglich. 

Unsere Fahrzeuge sind für Fotografen optimiert. Unsere gesamte Flotte ist mit offenen Dächern und Seiten ausgestattet. Kameras können auf dem Dach, auf mitgelieferten Sitzsäcken oder auf den Armlehnen liegen, auf denen wir einfache Plattformen für größere Objektive montieren können.

Besuch im Maasaidorf

Besuchen Sie eines der lokalen Maasai-Dörfer, um ihre Lebensweise aus erster Hand zu sehen. Ein Dorfführer oder Ihr Kicheche-Guide wird Ihnen während Ihres Besuchs viel Interessantes über die Maasai und ihre Lebensweise erzählen. Eventuell können Sie auch einen traditionellen Maasai-Tanz erleben. Im Dorf werden auch handgemachte Souvenirs werden verkauft. Für den Besuch wird eine Gebühr von $15- $20 pro Person erhoben.

Ballonsafari

Dies ist ein beliebter Ausflug in die Maasai Mara. Die Heißluftballons starten jeden Morgen bei Sonnenaufgang und gleiten etwa eine Stunde lang über die Ebenen. Nach der Landung wird ein Champagner-Frühstück für Sie aufgebaut. Der Ausflug endet mit einer Pirschfahrt zurück zum Camp. Der Preis liegt bei ca. 480 US$ pro Person. Sie können die Fahrt direkt bei DIAMIR Erlebnisreisen buchen.

Fly-Camp/Wildniscamping
Fly-Camp/Wildniscamping

Fly-Camp/Wildniscamping

Kicheche bietet begleitete Wandersafaris mit Übernachtungen in einem Fly-Camp (Wildnis-Camp) im Busch an. Diese Exkursionen werden von einem Kicheche-Guide und einem bewaffneten Ranger geführt. Es ist eine hervorragende Gelegenheit, die Mara aus einer ganz anderen Perspektive zu sehen und bietet auch eine willkommene, aktive Abwechslung während der Safari. Sie erkunden auf der Wanderung die kleineren Details des Savannenlebens - Vögel, Gräser und Insekten. Vielleicht haben Sie sogar das Glück, auch auf größere Wildtiere zu treffen.

Soziale Projekte

Das Gemeinschaftsprojekt von Kicheche und der Stiftung Olare Orok unterstützt eine Reihe von Schulen und Projekten in der Umgebung. Es ist in der Regel möglich, diese zu besuchen. Jedes pädagogische/schulische Geschenk und jede Spende, die Sie geben können, ist eine enorme Hilfe für die Schüler. 

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.