Kolumbien

Metamorphose eines Landes

Kultur- und Naturrundreise

Ihr Reisespezialist

Preis ab 2090 EUR
Dauer 13 Tage
Teilnehmer 4–12
Reiseleitung deutschsprachige Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode KOLBIL

Beschreibung

Auch wer sich noch nie mit dem Reiseziel Kolumbien beschäftigt hat, weiß um folgende Regionen: Medellin – bekannt für seine bewegte Vergangenheit, Cali – die Hauptstadt der Salsa-Rhythmen, das Kaffeedreieck – Ursprung des besten Kaffees der Welt und Cartagena – die Perle der Karibik. Auf dieser einmaligen Kultur- und Naturrundreise warten spannende Wanderungen und authentische Erlebnisse auf Sie. Die einzigartig vielfältige Natur und traumhafte Strände runden ein ganz besonderes Kolumbien-Erlebnis ab – um Vorurteile abzubauen, Erwartungen zu übertreffen und den Geheimtipp Südamerikas intensiv kennen zu lernen. Kolumbien ist wahre Magie, überzeugen Sie sich selbst!

Höhepunkte

  • Höhepunkte und Geheimtipps aus Kolumbiens Natur und Kultur
  • Vielfältige Erlebnisse in der Kaffeeregion: Baden im Wasserfall und Höhlenwanderung
  • Medellin: neue Seiten der Stadt entdecken
  • Salento: per Pferderücken durch Wachspalmenfelder
  • Bunt-karibisches Flair im kolonialen Cartagena
  • Tanzbein schwingen in der Welthauptstadt des Salsa, Cali

Termine

  • B buchbar

Diese Reise ist auch als DIAMIR-Privatreise buchbar ab 2790 EUR pro Person zzgl. Flug. Täglich ab 2 Personen, deutschsprachige Tourenleitung, zzgl. Flug.

DIAMIR-Privatreise anfragen

von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 18.11.2017 30.11.2017 2090 EUR EZZ: 120 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
B 10.02.2018 22.02.2018 2090 EUR EZZ: 120 EUR deutschsprachige Reiseleitung Buchen Anfragen
Individuellen Gruppentermin vorschlagen

Zusatzkosten

Internationale Flüge ab 1100 EUR

Reiseverlauf

  • Medellin - La Campana Boutique Hotel

    1. Tag: Ankunft in Medellin

    Ankunft in Medellin und Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel.

  • Urbanes Flair in Medellin

    2. Tag: Medellin (1×F)

    Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine ca. 4-stündige Stadtrundfahrt in der Hauptstadt des Departaments Antioquia, welche auch Stadt des „ewigen Frühlings“ genannt wird und erst kürzlich zur innovativsten Stadt der Welt gekürt wurde. Besuch der schönsten Ausflugsziele, wie der Plaza Botero, dem Parque Bolivar und dem Pueblito Paisa mit seiner einmaligen Aussicht auf die Stadt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag.

  • Kaffeezone

    3. Tag: Medellin – Jardin (1×F)

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Jardin. Der Weg zu dem kolonialen Dorf bietet eine herrliche Aussicht auf die grüne Bergwelt Antioquias. Unterwegs besuchen Sie das Naturschutzgebiet Farallones de Citara und können sich im kristallklaren Wasser der Wasserfälle von Taparto erfrischen. Nach Ihrer Ankunft in Jardin erkunden Sie die kolonialen Straßen, besichtigen das Museum Clara Roja und verkosten typische Süßigkeiten bei Doña Mariela. Im Anschluss unternehmen Sie eine Seilbahnfahrt und spazieren durch die kolumbianische Kaffeeregion. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit: ca. 5h)

  • Pferdewirt in Südamerika

    4. Tag: Jardin (1×F)

    Früh am Morgen unternehmen Sie hoch zu Roß einen Ausritt zur berühmten Höhle El Esplendor. Der 3-stündige Weg führt vorbei an Kaffeeplantagen und endet an der Höhle mit ihrem natürlichen Wasserbecken, welches zum Baden und Entspannen einlädt. Das Mittagessen wird am Rande des Wasserfalles serviert. Am späten Nachmittag kehren Sie nach Jardin zurück. Übernachtung wie am Vortag.

  • Hotel Bosque del Saman

    5. Tag: Jardin – Alcala (1×F)

    Nach dem Frühstück Transfer nach Alcala. Auf dem Weg besuchen Sie eine typische Kaffeefarm in Manizales, um alles über den Anbau, Verarbeitung und Produktion des kolumbianischen Kaffees zu erfahren. Am späten Nachmittag erreichen Sie den kleinen Ort und können auf der wunderschönen Kaffeehacienda entspannen. Übernachtung auf einer Hacienda. (Fahrzeit: ca. 5h)

  • Kaffeezone

    6. Tag: Salento (1×F)

    Am Morgen fahren Sie in das traumhafte Cocora-Tal, berühmt für seine bis zu 60m hohen Wachspalmen und gehen auf einen halbtägigen Reitausflug. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen im malerischen Salento zur Verfügung. Anschließend Rückfahrt nach Alcala. Übernachtung wie am Vortag.

  • Cali - San Antonio Hotel Boutique

    7. Tag: Alcala – Cali (1×F)

    Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Süden durch das Cauca-Tal nach Cali. Am Nachmittag unternehmen Sie eine kurze Stadtführung in der Welthauptstadt des Salsa. Am Abend können Sie optional bei einem Salsa-Kurs das Tanzbein schwingen. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit: ca. 3h)

  • Kolonial anmutende Häuserfassaden in Cartagena an der Karibikküste

    8. Tag: Cali – Cartagena (1×F)

    Gegen Mittag treten Sie Ihren Flug nach Cartagena an. Der Rest des Tages steht Ihnen dann in der schönen Kolonialstadt zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

  • Cartagena

    9. Tag: Cartagena (1×F)

    Nach dem Frühstück erkunden Sie zu Fuß die „Perle der Karibik“, u.a. besuchen Sie das Kloster La Popa und die Festungsanlage San Felipe de Barajas. Cartagena versteht, wie keine andere Stadt, in unwiderstehlicher Weise, karibische Lebensfreude und koloniales Erbe zu kombinieren. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag.

  • Rosario Archipel - Gente del Mar

    10. Tag: Islas Rosario (1×F/1×M)

    Am Morgen Fahrt zum Hafen und ganztägiger Ausflug auf die Islas Rosario mit Aufenthalt auf Playa Blanca und dem optionalen Besuch des Aquariums mit seinen Katzenhaien, Wasserschildkröten und einem Korallenmuseum (nicht im Preis eingeschlossen). Das Archipel Nuestra Señora del Rosario besteht aus 28 kleinen Inseln und liegt ca. 45 min vor Cartagena de Indias im Karibischen Meer. Playa Blanca ist ein langer, weißer Sandstrand, der zum Spazieren, Entspannen, Baden und Schnorcheln einlädt. Hier gibt es ein typisches Gericht zum Mittagessen. Rückfahrt nach Cartagena. Übernachtung wie am Vortag.

  • Cartagena entdecken

    11. Tag: Cartagena (1×F)

    Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Optional können Ausflüge in die Mangrovenwälder in La Boquilla oder Fahrradtouren in die Umgebung Cartagenas unternommen werden. Oder genießen Sie den Tag bei einem guten Kaffee auf der Festungsmauer mit Blick auf die Karibik. Übernachtung wie am Vortag.

  • Baden im Schlamm des Vulkans Totumo

    12. Tag: Vulkan Totumo (1×F/1×M)

    Nach dem Frühstück fahren Sie heute zum Vulkan El Totumo, einem 15m hohen kegelförmigen Vulkan. Hier haben Sie die Möglichkeit, in dem mit warmen und grauen Schlamm gefüllten Krater zu baden. Anschließend fahren Sie zum Strand nach Manzanillo del Mar. Hier wird eine typische Mahlzeit der Küstenregion serviert. Übernachtung wie am Vortag.

  • 13. Tag: Rückflug (1×F)

    Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Bogota. Hier treten Sie Ihre individuelle Heim- oder Weiterreise an.

    Wie wäre es mit einer Verlängerung zum blühenden Fluss, in den beeindruckenden Amazonasregenwald oder ins Karibikparadies?

Enthaltene Leistungen ab Medellin/an Bogota

  • Deutschsprachige Tourenleitung
  • Inlandsflüge Cali – Cartagena, Cartagena – Bogota in Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen (Stand 1.8.16)
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 2 Ü: Hacienda im DZ
  • 10 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 12×F, 2×M

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Flughafen- und Ausreisegebühren im Reiseland; optionale Ausflüge und Aktivitäten; evtl. Erhöhung von Gebühren und/oder Kerosinzuschlägen nach dem 1.8.17; Trinkgelder; Persönliches

Anforderungen

Diese Tour erfordert keine speziellen Kenntnisse oder körperliche Anforderungen und richtet sich an alle Kultur- und Naturinteressierten die Kolumbien, ein Land im Umbruch, hautnah und unverfälscht erleben wollen.

Vor- und Nachprogramme