Fiji

Plantation Island Resort

Ihre Reisespezialistin

Brenda Richard

Brenda Richard

Verkauf & Beratung Australien, Neuseeland, Südsee

Allgemeines

Fiji oder auch Fidschi geschrieben ist eine im Südwestpazifik gelegene Inselgruppe. Sie liegt etwa 2100 Kilometer nördlich von Auckland, Neuseeland. Der Archipel besteht aus 332 Inseln mit einer Gesamtfläche von 18.333 Quadratkilometern, von denen 110 bewohnt sind. Die Küstenlänge beträgt durch die Vielzahl der Inseln insgesamt 1129 lange Kilometer. Außerhalb des Fidschi-Archipels gehört noch die Insel Rotuma im äußersten Norden sowie das Atoll Ceva-i-Ra im äußersten Südwesten zum Staatsgebiet Fidschis.

Klima:

Auf den Fiji-Inseln dominieren das ganze Jahr über sehr warme Temperaturen und tropisches Meeresklima. Hohe Luft- und Wassertemperaturen bestimmen den Südsommer zwischen November und April, in dieser Zeit ist es enorm schwül. Es muss mit kräftigen Regenschauern gerechnet werden. Passatwinde machen die Inselgruppe anfällig für Wirbelstürme. Im Winter von Mai bis Oktober gehen die Temperaturen leicht zurück, sodass Höchstwerte von 27 bis 27 Grad Celsius erreicht werden. Die Wassertemperatur ist ähnlich warm und Niederschläge nehmen ab.

Beste Reisezeit:

In den Monaten zwischen April und Oktober sind die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit etwas niedriger, sodass Badeurlauber der Schwüle optimal entgehen können.

Flugdauer / Ortszeit:

Um die Fiji-Inseln zu erreichen, braucht man mit Zwischenstops zwischen 20 und 25 Stunden. Die Ortszeit beträgt MEZ +10 Stunden.

Karte