Libyen

Im Wüstenmeer

Allgemeines

Die vielen Sand-, Kies- und Geröllwüsten, das schöne Bergland und die großartigen Küstengebiete prägen das Land am Mittelmeer. Insgesamt wird das Land von über 6 Mio. Einwohnern besiedelt. Die Leute dort sprechen überwiegend Arabisch. Die Hauptstadt Libyens ist Tripolis mit über 3 Mio. Einwohnern (Stand 2019).

Klima:

Während an der Mittelmeerküste warmes Klima mit feuchten Wintern herrscht, ist der Großteil des Landes Wüste mit entsprechend heißen Sommern und milden Wintern. Die Luftfeuchtigkeit in den Sommermonaten ist extrem niedrig, zum Teil wird es hier bis zu 50 Grad Celsius heiß.

Beste Reisezeit:

Die günstigste Reisezeit richtet sich nach dem besuchten Landesteil Libyens. In den Monaten von November bis April sind für Wüstentouren zu empfehlen, während die Küstenregion zum Mittelmeer über das ganze Jahr hinweg bereist werden kann.

Flugdauer/Ortszeit:

Nach 3 Stunden Flugdauer ist Libyen erreicht. Vor Ort herrscht MEZ +1 Stunde.

Ihr Reisespezialist

Alexander Renn

Alexander Renn

Teamleitung Verkauf Arabische Halbinsel & Nordafrika

Gruppenreise