Malawi

Dhow auf dem Malawisee

Allgemeines

Malawi grenzt im Norden und Nordosten an Tansania, Mosambik bildet im Osten, Süden und Südwesten und Sambia im Norden und Nordwesten die Grenze. Die Landesfläche umfasst ca. 118.484 km². Die Landschaft wird von Hochflächen, die von einzelnen Inselbergen überragt werden, weiten Ebenen und dem Malawi-See bestimmt. Der Malawi-See ist der größte See Malawis und zugleich das drittgrößte Binnengewässer Afrikas. An dessen traumhaften Stränden erlebt man einen der schönsten Sonnenuntergänge in ganz Afrika. Bunte tropische Fische in kristallklarem Wasser, einsame Fischerboote sowie das Hochland, von dessen Gipfeln aus man weit auf die afrikanische Landschaft blicken kann und noch viel mehr, machen Malawi zu einem unvergesslichen vielseitigen Erlebnis. Zahlreiche Nationalparks wie der Kasungu-Nationalpark, der Lake Malawi-Nationalpark, der Lengwe- oder der Liwonde-Nationalpark bergen einen Reichtum von Naturschönheiten und der Tierwelt.

Klima:

Malawi kennzeichnet wechselfeuchtes Tropenklima mit konstant warmen Temperaturen. Eine heiße Trockenzeit zwischen Mitte August bis zum November wird von einer langen Regenzeit April abgelöst. In der Nachregenzeit zwischen April und Mai geht kaum noch Regen auf das Land nieder, ab Mai bis August sinken die Temperaturen wieder. Im Norden zieht sich die Regenzeit mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit von bis zu 100% etwas länger und ist ergiebiger als in Südmalawi. In den südlichen Gebieten ist es schwüler und trockener als im Hochland.

Beste Reisezeit:

Für europäische Touristen wird aufgrund der erträglichen Temperaturen die Trockenzeit zwischen Mai und September empfohlen. Für Tierbeobachtungen und Naturerkundungen, wenn das Land in voller Blüte steht, muss man im Mai bzw. Juni nach Malawi reisen, wenn die feuchte Periode gerade vorbei ist. Für Reisende meist zu schwül ist die malawische Regenzeit.

Flugdauer / Ortszeit:

17 Stunden Flugdauer mit Umsteigen benötigen Reisende ab Frankfurt nach Malawi. Die Uhrzeit bei Ankunft liegt bei MEZ +1 Stunde.

Karte