Laos

Von Vientiane nach Luang Prabang

Kultur und Natur erleben

Ihre Reisespezialistin

Marianne Kube (ehemals Strzeletz)

Marianne Kube

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 490 EUR
Dauer 6 Tage
Teilnehmer 2–12
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode LAOVLP

Die Tour startet in der Hauptstadt des kleinen verschlafenen Landes am Mekong. Begeben Sie sich mit uns auf eine abwechslungsreiche Reise in die Geschichte des Königreichs Lane Xang und der französischen Kolonialzeit auf intensiver Überlandfahrt. Die kurze Reise endet in der zauberhaften Königsstadt Luang Prabang mit all ihren Klöstern und inmitten der bezaubernden Bergwelt von Nordlaos. Auf dem Mekong unternehmen Sie eine Bootsfahrt zu den berühmten Höhlen von Pak Ou und besuchen den Wasserfall Kuang Si.

Höhepunkte

  • Bizarre Landschaft bei Vang Vieng
  • UNESCO-Weltkulturerbe in Luang Prabang

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.08.2019 30.09.2020 ab 490 EUR In Hotels der Kategorie Standard Anfragen
01.08.2019 30.09.2020 ab 630 EUR In Hotels der Kategorie Superior Anfragen
01.08.2019 30.09.2020 ab 740 EUR In Hotels der Kategorie Deluxe Anfragen

Zusatzkosten

Bootsfahrt auf dem Nam Song, Preis je nach Dauer (ab 2 Personen) ab 15 EUR
EZ-Zuschlag 150 EUR

Reiseverlauf

  • That Luang in Vientiane

    1. Tag: Anreise nach Vientiane

    Individuelle Anreise, Empfang und Transfer zum Hotel. Bei Ihren Erkundungen in der Hauptstadt besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter Wat Sisaket mit seinen zahllosen Buddha-Statuen und Wat Phra Keo, in dem einst der Jade-Buddha aufbewahrt wurde. Auf dem Weg zum goldenen Symbol der Stadt, der Stupa That Luang, halten Sie am französisch beeinflussten Triumphbogen Patuxai. Übernachtung im Hotel.

  • Karstberge bei Vang Vieng

    2. Tag: Vientiane – Vang Vieng 1×F

    Entlang wunderschöner Landschaft fahren Sie nach Vang Vieng. Das charmante Städtchen liegt eingebettet in einer Felsenlandschaft, die Kalksteinberge sind imposant anzusehen und weisen zahlreiche Höhlen auf, die Sie erkunden können. Sie überqueren den Fluss Nam Song und besuchen die Blaue Lagune, in der Sie wunderbar baden können. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie die Höhle Tham Poukham, die einen liegenden goldenen Buddha beherbergt. Auf dem Rückweg besuchen Sie noch ein laotisches Dorf. Zurück in Vang Vieng genießen Sie den Sonnenuntergang in der bizarren Landschaft. Optional: Bootsfahrt auf dem Nam Song zum Sonnenuntergang. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 3 Stunden, 160 km).

  • An der Spitze der Halbinsel von Luang Prabang

    3. Tag: Vang Vieng – Luang Prabang 1×F

    Durch die grandiose laotische Bergwelt fahren Sie heute in die alte königliche Hauptstadt Luang Prabang. Luang Prabang, dessen Zentrum unter UNESCO-Schutz steht, wirkt kleinstädtisch, die vielen Tempel und Klöster berichten jedoch von seiner langen buddhistischen und königlichen Geschichte. Die Stadt liegt zudem wunderschön am Ufer des Mekong und bietet von den umliegenden Hügeln herrliche Ausblicke. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 6h, 200 km).

  • Tempel auf dem Gebiet des ehemaligen Königspalastes in Luang Prabang

    4. Tag: Besuch der Tempelanlage Wat Xieng Thong und Bootsfahrt in Luang Prabang 1×F

    Sie besuchen zunächst Wat Sene und die herausragende Tempelanlage Wat Xieng Thong. Anschließend besteigen Sie ein Boot und fahren flussaufwärts zu den Höhlen von Pak Ou. Hier wurden hunderte von Buddha-Figuren über die Jahrhunderte von Gläubigen aufgestellt und verbreiten nun eine geheimnisvolle Atmosphäre. Auf dem Weg zurück halten Sie beim Dorf Ban Xanghai, in dem ein besonderer Reisschnaps destilliert wird, und bei weiteren Dörfern. Zurück nach Luang Prabang genießen Sie den Sonnenuntergang vom kleinen Hausberg der Stadt, dem Berg Phu Si. Übernachtung wie am Vortag.

  • Webstuhl im Dorf

    5. Tag: Fahrt zum Wasserfall und Dorfbesichtigung in Luang Prabang 1×F

    Heute fahren Sie zum Wasserfall Kuang Si, einem der schönsten und bekanntesten Wasserfälle in Laos. Unterwegs halten Sie in einigen Dörfern. Am Wasserfall können Sie sich in den Becken mit klarem Wasser erfrischen oder den umliegenden Wald durchstreifen, bevor Sie nach Luang Prabang zurückkehren. Im kleinen und feinen, liebevoll betriebenen Webereizentrum „Ock Pop Tok“, wo noch an traditionellen Webstühlen gearbeitet wird, sind Sie als nächstes herzlich willkommen, mehr über die alten Webtechniken zu erfahren. Ein kleines Café am Mekong lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag.

  • Aromatische Nudelsuppe - sehr typisch für Asien

    6. Tag: Stadterkundung Luang Prabang zu Fuß 1×F

    Heute erkunden Sie Luang Prabang zu Fuß: Als erstes steht der interessante Morgenmarkt auf dem Programm. Hier werden Lebensmittel und Zutaten immer noch von Kleinbauernfamilien der umliegenden Dörfer verkauft. Nah am Markt liegt das schöne Wat Mai mit seinem vergoldeten Giebelrelief. Gleich daneben befindet sich der Königspalast – heute Nationalmuseum. Rückkehr zum Hotel und Flughafentransfer für Ihre Weiterreise bzw. Beginn des Anschlussprogramms.

Enthaltene Leistungen ab Vientiane/an Luang Prabang

  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Alle Fahrten und Transfers in privaten Fahrzeugen
  • Alle Bootsfahrten laut Programm
  • Alle Eintritte laut Programm
  • 5 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 5×F

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 31 USD); evtl. Flughafengebühren im Reiseland; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Bizarre Landschaft bei Vang Vieng
  • UNESCO-Weltkulturerbe in Luang Prabang

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Bitte beachten Sie, dass diese Reise in drei verschiedenen Hotelkategorien gebucht werden kann: Standard, Superior oder Deluxe. Alle Zuschläge variieren je nach Termin. Sehr gern teilen wir Ihnen die genauen Preise auf Anfrage mit.

Tourstart ist 2019 jeweils mittwochs. Termine:

07 Aug 19/21 Aug 19

16 Okt 19/30 Okt 19

13 Nov 19/27 Nov 19

11 Dez 19/25 Dez 19

01 Jan 20/15 Jan 20

05 Feb 20/19 Feb 20

04 Mär 20/18 Mär 20

08 Apr 20/22 Apr 20

08 Jul 20/22 Jul 20

05 Aug 20/19 Aug 20

07 Okt 20/21 Okt 20

1.Tag: Ihre Ankunft in Vientiane ist bis 12 Uhr erforderlich, um an allen Besichtigungen des ersten Tages teilzunehmen.

Es bestehen Kombinationsmöglichkeiten mit Reisen zu den Höhepunkten Vietnams (9 Tage/8 Nächte – Jeden Freitag ab Hanoi) und den Höhepunkten Laos‘ (6 Tage/5 Nächte – jeden Montag ab Vientiane).

Zusatzinformationen

Hotelliste

Vientiane: Manorom (Standard), Lao Poete (Superior), Crowne Plaza (Deluxe)

Vang Vieng: Elephant Crossing (Standard), Inthira Vang Vieng (Superior), Riverside Vang Vieng (Deluxe)

Luang Prabang: Villa Saykram (Standard), Sanctuary (Superior), Le Bel Air (Deluxe)

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.