Mexiko

Yucatans Höhepunkte individuell entdecken

Entspannte Mietwagenreise durch Yucatan mit Tagesausflug nach Palenque

Ihre Reisespezialistin

Corinna Kienel

Corinna Kienel

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 530 EUR
Dauer 7 Tage
Teilnehmer ab 2
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode MEXMW1

Die Halbinsel Yucatan trennt den Golf von Mexiko vom Karibischen Meer und bietet somit die perfekte Kombination aus traumhaften Sandstränden, faszinierenden Kolonialstädten und einer spannenden Maya-Kultur. Das Highlight: Eine vom Tieflanddschungel umgebene archäologische Fundstätte in Palenque!

Yucatan und seine historischen Maya-Stätten

Er„fahren“ Sie Yucatan! Eine Reise mit dem Mietwagen eignet sich bestens, um einige Highlights der Halbinsel Yucatan auf eigene Faust zu erkunden. Bestaunen Sie die hochaufragenden Pyramiden von Chichen Itza, genießen Sie einen frischgebrühten Kaffee in der kolonialen Perle Merida oder wandeln Sie durch fantastische Tempelanlagen wie Uxmal, Kabah und Palenque – der Höhepunkt mitten im tiefen Dschungel.

Erleben Sie Mexiko authentisch und im individuellen Tempo

Eine Mietwagenreise erlaubt Ihnen, sich frei und unabhängig zu fühlen, während Sie das authentische Mexiko in einer bereits vorgeplanten Route entdecken und sich somit um nichts sorgen müssen. Als krönender Abschluss laden die fantastischen Strände Yucatans zum Verlängern ein. Erleben Sie Mexiko!

Höhepunkte

  • Flexibel und individuell durch Yucatan
  • Tempelanlagen der Maya und koloniale Bauten

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.01.2020 31.12.2020 ab 530 EUR Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag ab 190 EUR

Reiseverlauf

  • Maya-Tempel Chichen Itza, Mexiko

    1. Tag: Cancun – Tropfsteinhöhle Dzitnup – Chichen Itza – Merida

    In Cancun angekommen übernehmen Sie am Flughafen Ihren Mietwagen. Auf den eigenen vier Rädern reisen Sie zur Cenote Dzitnup, eine Tropfsteinhöhle bekannt für ihr türkisfarbenes Wasser. Kühlen Sie sich ab und bewundern Sie die gigantischen Lianen, welche den natürlichen Pool einrahmen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Chichen Itza – eine der am besten erhaltenen Ruinenstätten der Maya-Kultur. Ausgiebig können Sie die Anlage rund um die berühmte Kukulkan-Pyramide erkunden. Weiterfahrt nach Merida, die Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 4-5h, 350 km).

    Casa del Balam
  • Filigrane Flamingos in Celestun

    2. Tag: Altstadt von Merida und Mangroven-Bootsfahrt in Celestun 1×F

    Besichtigen Sie am Morgen die wundervolle Altstadt von Merida. Der Gouverneurspalast und die imposante Ausstellung des lokalen Malers Pacheco, die alte Kathedrale und die ehemalige Residenz des Stadtgründers Francisco Montejo sind einen Besuch wert. Unser Tipp: Fahren Sie im Anschluss an die Karibikküste nach Celestun. (Fahrzeit ca. 1,5h, 110km). Hier empfiehlt sich eine Bootsfahrt durch die Mangroven, auf der Sie mit etwas Glück zahlreiche rosafarbene Flamingos, Pelikane oder Krokodile beobachten können. Anschließend fahren Sie zurück nach Merida. (Fahrzeit ca. 3-4h, 180 km).

    Casa del Balam
  • Uxmal - Ruinen einer bedeutenden Maya-Stadt

    3. Tag: Merida – Maya-Stätte von Uxmal und Kabah – Campeche 1×F

    Heute fahren Sie in die Puuc-Region. Empfehlenswert ist hier der Besuch der ehemaligen Sisal-Hacienda in Yaxcopoil – Eine Reise in die Vergangenheit. Erkunden Sie die eindrucksvollen Maya-Stätten von Uxmal und Kabah, beides herausragende Exemplare der klassischen Maya-Architektur. Im Anschluss fahren Sie weiter in das koloniale Städtchen Campeche. Diese bunte und authentische Stadt strotzt von epochalen Schätzen und bietet viele Gründe sie zu besuchen. Streifen Sie durch die hübschen Gassen oder beobachten Sie abends wie die Sonne am Horizont hinter dem Meer verschwindet. (Fahrzeit ca. 2-3h, 190 km).

    Hotel Plaza Colonial
  • Abendstimmung in Campeche

    4. Tag: Campeche – Palenque 1×F

    Nutzen Sie den kühlen Morgen, um den historischen Stadtkern von Campeche zu erkunden. Mit seinen buntgestrichenen Häusern und renovierten Zeugnissen kolonialer Vergangenheit präsentiert es sich als eine Stadt mit ganz eigener Atmosphäre. Empfehlenswert ist außerdem der Besuch des regionalen Museums im Fuerte San Miguel mit den Grabschätzen von Calakmul (UNESCO). Danach führt Sie die Reise weiter nach Palenque. (Fahrzeit ca. 5-6h, 360 km).

    Chan-Kah Resort Village
  • Palenque, Chiapas, Mexiko

    5. Tag: Tagesausflug Palenque und Wasserfälle Aguas Azul 1×F

    Mit dem Besuch von Palenque erwartet Sie ein ganz besonderes Erlebnis. Um 300 v. Chr. gegründet, stand Palenque im 7. und 8. Jh. n. Chr. in seiner vollen Blüte. Alle heute noch zu sehenden Gebäude stammen aus dieser Periode. Somit war Palenque eine der ersten Stätten der klassischen Mayaperiode, die aus bisher ungeklärten Gründen aufgegeben wurde. Der „Tempel der Inschriften“ beeindruckt mit mehr als 620 Hieroglyphen und erzählt die Geschichte des Mayakönigs Pacal ab dem Zeitpunkt seiner Thronbesteigung im Jahre 615 n. Chr. Fast 70 Jahre lenkte der mit 12 Jahren Gekrönte die Geschicke Palenques. Die Entdeckung seines Grabes in einem ihm zu Ehren errichteten Tempel war eine der großen archäologischen Sensationen. Nachmittags empfiehlt sich die Fahrt nach Agua Azul und zu den gleichnamigen Wasserfällen. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad und lassen Sie sich inmitten der Natur einfach treiben. Anschließend Rückfahrt nach Palenque. (Fahrzeit ca. 2-3h, 140 km).

    Chan-Kah Resort Village
  • Die Maya-Stätte Calakmul

    6. Tag: Palenque – Naturreservat Calakmul – Chetumal 1×F

    Heute fahren Sie zurück an die Ostküste Yucatans. Auf dem Weg dahin befinden sich mehrere Ausgrabungsstätten der Maya. Wir empfehlen Ihnen den Besuch von Chicanna und Calakmul im gleichnamigen Naturreservat. Im dichten tropischen Urwald befindet sich außerdem die Ruinenstätte Kohunlich, der bekannte Tempel der Masken. Ihr Tagesziel ist die Stadt Chetumal. (Fahrzeit ca. 6-7h, 490 km).

    Capital Plaza Hotel
  • Tulum, Quintana Roo, Mexiko

    7. Tag: Chetumal – Tulum – Cancun – Abreise 1×F

    Besuchen Sie am Morgen das moderne Maya-Museum, um mehr über die Geschichte und Kultur zu erfahren. Entlang der malerischen Karibikküste fahren Sie weiter in Richtung Norden. Auf der Fahrt nach Tulum empfehlen wir einen Zwischenstopp an der traumhaften Laguna Bacalar, die Lagune der Sieben Farben. In Tulum erhebt sich die einzigartige Festung, das sogenannte El Castillo, erbaut auf einem Kliff hoch über dem Karibischen Meer. Weiterfahrt bis nach Cancun, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. (Fahrzeit ca. 5-6h, 400 km).


    Unser Tipp: Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in einem der wundervollen Hotels entlang der Riviera Maya.

Enthaltene Leistungen ab/an Cancun

  • 7 Tage Mietwagen (Kat. B Chevrolet Matiz oder ähnlich) ab/an Cancun mit unbegrenzten Freikilometern und CDW-Vollkasko (ohne Selbstbehalt)
  • Kartenmaterial
  • 6 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 6×F

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Ausflüge und Aktivitäten während der Mietwagenreise (lediglich Empfehlungen); Benzinkosten; Straßengebühren; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Flexibel und individuell durch Yucatan
  • Tempelanlagen der Maya und koloniale Bauten

Hinweise

Bei dieser Mietwagenreise können Sie Ihren Tagesablauf ganz individuell gestalten; die aufgeführten Aktivitäten sind lediglich als Empfehlung gedacht und daher nicht im Preis enthalten. Eine Mietwagenreise eignet sich für Kunden, die Mexiko flexibel und günstig bereisen möchten und nicht an eine feste Gruppe gebunden sein wollen.

Der Mietwagen stellt eine von DIAMIR vermittelte Reiseleistung dar, bei der ausschließlich die AGB der jeweiligen Mietgesellschaft Gültigkeit besitzen. Gern senden wir Ihnen diese auf Anfrage zu.

Für die Anmietung des Fahrzeuges ist vor Ort der Abschluss einen Mietvertrages mit der entsprechenden Mietwagenfirma notwendig. In jedem Fall gelten die AGB dieser.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie zum Zeitpunkt der Mietwagenanmietung über einen gültigen EU-Führerschein UND einen gültigen internationalen Führerschein sowie eine gültige, auf den Fahrer ausgestellte, Kreditkarte verfügen.

Anforderungen

Für die Anmietung des Fahrzeuges sind eine Kreditkarte und ein gültiger Führerschein notwendig.

Zusatzinformationen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine Selbstfahrertour. Ein deutschsprachiger Ansprechpartner steht Ihnen telefonisch während der gesamten Reise zur Verfügung.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Selbstfahrerreise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Vor- und Nachprogramme