Myanmar

Rund um Mandalay

Kultur und Natur erleben

Ihre Reisespezialistin

Preis pro Person ab 210 EUR
Dauer 2 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode MYAMAN

Verbringen Sie ein paar Tage in aber vor allem um Mandalay. Mandalay – allein der Name ist Grund genug Burma zu bereisen. Die zweitgrößte Stadt des Landes wird Sie mit ihren im Umland liegenden Sehenswürdigkeiten begeistern. Besuchen Sie Amarapura, eine frühere Hauptstadt Burmas. Lassen Sie den Tag mit einem Spaziergang an der berühmten U-Bein-Brücke, der längsten Teakholzbrücke der Welt, zum Sonnenuntergang entspannt ausklingen und bewundern Sie die Pagoden von Mingun.

Höhepunkte

  • Berühmte U-Bein-Brücke im Sonnenuntergang
  • Ausflug ins geschichtsträchtige Mingun

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.08.2018 30.09.2019 ab 210 EUR Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag (nur im Hotel) 45 EUR

Reiseverlauf

  • Amarapura, die U-Bein-Brücke

    1. Tag: Mandalay

    Abholung vom Flughafen. Transfer zum Hotel. Nach einer Pause Fahrt nach Amarapura, einer früheren Hauptstadt Burmas. Lassen Sie Ihren Tag im „Land der goldenen Pagoden“ mit einem Spaziergang und einer Bootsfahrt an der berühmten U-Bein-Brücke, der längsten Teakholzbrücke der Welt, zum Sonnenuntergang entspannt ausklingen. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 1,5h).

  • Hsinbyume-Pagode in Mingun

    2. Tag: Mandalay – Mingun – Mandalay 1×F

    Eine Bootsfahrt auf dem Irrawaddy führt Sie nach Mingun. Sie bewundern die riesige unvollendete Pagode und auch die größte noch intakte Glocke der Welt. Das nächste Highlight ist die Besichtigung der wunderschönen Hsinbyume-Pagode, auch bekannt als Myatheindan. Rückfahrt mit dem Boot nach Mandalay. Hier besuchen Sie zunächst eine Marionetten- und Puppenmacherwerkstatt, daraufhin Myanmars hochverehrtes Buddha-Abbild – den Mahamuni sowie die Kuthodaw-Pagode. Nach dem Besuch des Shwenandaw-Klosters mit seinen wundervollen Holzschnitzereien und einer Rikschafahrt genießen Sie auf dem Mandalay Hill den Panoramablick über die Stadt und das Hochland der Shan. (Fahrzeit ca. 1h, Bootsfahrten ca. 2h).

Enthaltene Leistungen ab/an Mandalay

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Fahrten, Transfers und Bootsfahrten in privaten Fahrzeugen
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • 1 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 1×F

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 30-50 EUR); evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Berühmte U-Bein-Brücke im Sonnenuntergang
  • Ausflug ins geschichtsträchtige Mingun

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.