New York State

Die schillernde Metropole New York City ist  nur ein Aspekt einer Reise in den US-Bundesstaates New York, dessen landschaftliche und kulturelle Vielfalt jeden Besucher überrascht. Die einzigartige Natur der Adirondacks im Norden, der mächtige Hudson River und die pittoreske Landschaft der Finger Lakes werden Sie begeistern! Nicht zuletzt wartet mit den Niagara-Fällen an der Grenze zu Kanada noch eine besondere Attraktion. In New York State wandelt man auf den Spuren der indianischen Ureinwohner in Onondaga, der niederländischen Pelzhändler in Albany und der englischen Siedler am Lake George. Und als krönender Abschluss einer Reise bietet sich noch eine Verlängerung auf Long Island an.

New York State Highlights

Niagara Falls

Die Niagara-Fälle an der Grenze zu Kanada sind weltberühmt. Weniger Besucher kennen aber die amerikanische Seite, wo Sie etwa auf Holzstegen oberhalb der Fälle wandern. Aber auch das Umland der Fälle bietet Sehenswertes: das historische Fort Niagara an der Mündung des Flusses in den Ontario-See und die Stadt Buffalo im Süden am Erie-See.

Letchworth State Park

Der Park im Westen des Staates überrascht mit dem „Grand Canyon des Ostens“ sowie drei größeren Wasserfällen und lässt sich auf über 100km Wanderwegen erkunden. Wenige Kilometer östlich schließen sich die Finger Lakes an, eine Reihe von langgestreckten Seen, die für ihre schöne Umgebung und den Weinanbau bekannt sind.

New York City

Über New York wurde schon viel geschrieben, und doch ist die Stadt bei jedem Besuch neu, anders und immer faszinierend. Zahllose Sehenswürdigkeiten, Museen und Theater von Weltrang und immer wieder aufstrebende Szeneviertel buhlen um die Gunst der Besucher. Selbst wenn Sie die Stadt schon kennen, nutzen Sie sie wieder als Einstieg für eine Reise ins Innere des Bundesstaates und Sie werden von Stadt und Land begeistert sein.

Franklin D. Roosevelt Home / Hudson River

Der Hudson River, der bei New York City ins Meer mündet, wird auf Grund seiner Majestät auch mit dem deutschen Rhein verglichen. Statt Burgen findet man an seinen Ufern aber Villen wie etwa das Haus von Franklin D. Roosevelt, dem einzigen US-Präsidenten, der mehr als 2 Amtszeiten regierte. Pittoreske kleine Marktstädtchen und die Hauptstadt Albany lohnen ebenfalls einen Besuch.

Long Island

Long Island – die Insel, auf der auch New York City mit seinen Stadtteilen Brooklyn und Queens zum Teil liegt, macht nicht nur mit stolzen 190 km Länge ihrem Namen jede Ehre, sondern ist mit seinen Stränden und vielfältigen Aktivitäten ein ideales Ziel zum Abschluss einer Reise. Vom Vergnügungspark Coney Island bis zu den Refugien der Superreichen in den „Hamptons“ am Ende der Insel bietet Long Island Attraktionen für einen ganzen Urlaub.

Adirondack Mountains

Der Adirondack Park ist der größte State Park in den kontinentalen USA – ein Wildnisgebiet im Norden des Staates New York, das sogar größer ist als der berühmte Yellowstone-Nationalpark. Hier finden Outdoor-Liebhaber einen riesigen Spielplatz aus Bergen, Seen und Flüssen, der zum Wandern, Kanufahren oder Erkundung mit dem Mietwagen einlädt. Hauptort des Parks ist die ehemalige Olympiastadt Lake Placid.

USA Individuell erleben...

Stellen Sie sich aus unserem Angebot USA Individuell Ihre ganz eigene Traumreise zusammen oder verleihen Sie Ihrer Kleingruppenreise durch ein Vor- oder Nachprogramm eine besonders persönliche Note. Dafür haben wir ein umfassendes Angebot an Reisebausteinen und Unterkünften sowie Selbstfahrerangeboten mit Mietwagen und Campern ausgearbeitet.

Teilen Sie uns dazu einfach Ihren Reisezeitraum, Anzahl der Reisenden, Urlaubsbudget und Ihre Interessen mit. So können wir Ihnen einen passenden Reisevorschlag unterbreiten.

Weitere Informationen zu Reisen in die USA und den weiteren mehr als 120 Reisezielen erhalten Sie vom DIAMIR-Beraterteam. Gern beraten wir Sie persönlich!

Ihr DIAMIR-Reiseexperte

Stefanie Richter

Stefanie Richter

Verkauf & Beratung Nordamerika, Nordeuropa

Unterkünfte in New York State