Indochina: Geheimnisvolles Lichterfest im November

15. Januar 2019 Annette Bouvain Teilen

Das südostasiatische Festival der Lichter, besser bekannt als Loy Krathong in Thailand und Laos, Bom Om Tuok in Kambodscha und Tazaungdaing in Myanmar, ist für viele Reisende ein Sehnsuchtsmoment, den sie auf einer Indochinareise einmal erleben möchten. Ursprünglich aus dem Hinduistischen, wurde das magische Fest im Buddhismus neu interpretiert: Laternen steigen gen Himmel, erleuchten in ihrer Fülle die geheimnisvolle Nacht. Perfekt für jeden Reisenden, der an einer Asienreise im November interessiert ist. Hier finden Sie unsere Reisetermine passend zum Fest vom 10. bis 13.11.2019!

Ihr Team Südostasien

  • Thailand

    Die Schönheit Südthailands

    Entdeckerreise für Naturliebhaber in immergrüne Nationalparks und Besuch der Inseln in der Andamanensee

    ab 3040 EUR inkl. Flug
    • Dauer 16 Tage
    • 6–12 Teiln.
    • THASUD

Reisen nach Myanmar um den 10. bis 13.11.2019

Laos im November zum Vollmond zu That-Luang-Festival