DIAMIR-News & Aktuelles aus aller Welt

OMBILI-Stiftung

26. November 2019 Teilen

Eine der ältesten Volksgruppen der Menschheit, die San – auch Buschleute genannt – ist in größter Gefahr, ihre kulturelle und soziale Identität zu verlieren. Sie waren nie sesshaft, aber immer friedfertig und daher leichte Opfer von Vertreibung und Missachtung. Um die Identität der San mit ihrer Kultur und ihrer Tradition zu bewahren, versucht die OMBILI-Stiftung, das Volk behutsam an die Grundlagen eines sesshaften Lebens und die Kinder an Bildung heranzuführen. Mit DIAMIR Erlebnisreisen können Sie dieses Projekt in der Nähe von Tsumeb in Namibia besuchen.

Unsere Reisen in die Region