Aconcagua-Besteigung mit ermäßigten Gipfelpermit

29. Juli 2021 Teilen
Aconcagua

Reisepreis reduziert um 200 € und beim Gipfelpermit bis zu 43 % sparen!

Mit der Erfahrung von mehr als 30 erfolgreichen Aconcagua-Expeditionen ermöglichen wir euch diesen Traum und kümmern uns um die perfekte Organisation und Logistik vor Ort. Auch wenn Argentinien aktuell die Grenzen für ausländische Touristen noch geschlossen hat, bekommen wir immer mehr positive Signale und gehen davon aus, unsere beliebte Bergexpedition zum Aconcagua ab Ende des Jahres wieder durchführen zu können. Das sieht auch die Lokalregierung in Mendoza so und hat gerade erst die Preise für das Gipfelpermit in der kommenden Saison reduziert – explizit auch für Ausländer, die man damit besonders willkommen heißen möchte! Bis zu 43 % kannst du bei Buchung des Permits in Verbindung mit unserer Expeditionsreise bis zum 30.09.21 sparen! Der Clou daran: solltest du diese Saison dann doch nicht reisen, bleibt das Permit auch für die kommende Saison gültig. Natürlich geben wir diese Vergünstigung direkt an dich weiter und reduzieren on top den Reisepreis um 200 €. Also wann, wenn nicht jetzt?
 
Termine: 
28.11.2021 – 19.12.2021 | DIAMIR-Expeditionsleiter: Maximilian Delang
19.12.2021 – 09.01.2022
09.01.2022 – 30.01.2022
30.01.2022 – 20.02.2022