Philippinen

The Lost Island

Einmal Robinson sein: abwechslungsreiche Bootstour durch die zauberhafte Inselwelt Palawans

Ihre Reisespezialistin

Marianne Kube (ehemals Strzeletz)

Marianne Kube

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 940 EUR
Dauer 3 Tage
Teilnehmer 2–12
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode PHILOS

Nördlich der Insel Palawan, versteckt zwischen El Nido und Coron liegt The Lost Island. Als eine von vielen einsamen Inseln ist das etwa 80 Hektar große Eiland ein reines Naturparadies. Nur mit einem Banca, einem philippinischen Auslegerboot, kann die Insel von El Nido erreicht werden. Sie werden zwei unvergessliche Abende und Nächte am Strand dieses idyllischen Kleinods verbringen, das weit entfernt vom hektischen Alltagsleben liegt. Umgeben von türkisblauem Wasser und weißen Sandstränden scheint die Zeit auf The Lost Island stehenzubleiben. Erkunden Sie bei einer Schnorcheltour die farbenfrohe Unterwasserwelt und auf Spaziergängen die Ruhe der kleinen umliegenden Inseln mit ihren einsamen Stränden.

Höhepunkte

  • Übernachtung unterm Sternenzelt
  • Piratenleben: 3-Gänge-Dinner am Strand

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.01.2020 31.05.2021 ab 940 EUR Anfragen

Reiseverlauf

  • Weißer Sandstrand mit türkisblauem Wasser

    1. Tag: Bootstour zur Insel 1×A

    Abholung vom Hotel Casa Kalaw und Transfer zum Kai von Dipnay. Ein Auslegerboot (Banca) wartet auf Sie und wird Sie zur Insel The lost Island bringen. Genießen Sie die sanfte Meeresbrise und den herrlichen Blick auf den triefblauen Ozean. Auf der Insel angekommen, kümmert sich das Personal um das Lagerfeuer und die Zubereitung der Speisen. Sie werden die Nacht am Strand unter freiem Himmel in einem Netzzelt verbringen. Übernachtung unter freiem Himmel am Strand.

  • Übernachtung auf Lost Island unter klarem Sternenhimmel

    2. Tag: Auf Entdeckungstour 1×(F/M/A)

    Nach dem Frühstück entdecken Sie mit dem Boot die Umgebung der Insel. Die Guides werden Sie an einsame Strände und zu fabelhaften Schnorchelgebieten bringen. Tauchen Sie ein in die idyllische Einsamkeit der Inseln und Farbenpracht der Unterwasserwelt. Übernachtung unter freiem Himmel am Strand.

  • Mit einem Auslegerboot, Banca, durch die Inselwelt der Philippinen

    3. Tag: Zurück nach El Nido 1×F

    Es heißt, sich langsam von der Insel zu verabschieden. Nach dem Frühstück bleibt Ihnen noch Zeit, das Eldorado und Meeresrauschen ein letztes Mal zu genießen, bevor es mit dem Banca zurück nach El Nido geht. Transfer zum Hotel Casa Kalaw.

Enthaltene Leistungen ab/an El Nido, Hotel Casa Kalaw

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Transfer in El Nido vom Hotel Casa Kalaw zum Hafen und zurück
  • Bootstour
  • Schnorchelausrüstung und Schwimmweste
  • Netzzelt mit Matratze und Bettwäsche für die Übernachtungen am Strand
  • Alle Getränke
  • 2 Ü: unter freiem Himmel
  • Mahlzeiten: 2×F, 1×M, 2×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Übernachtung unterm Sternenzelt
  • Piratenleben: 3-Gänge-Dinner am Strand

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Die Tour beginnt jeweils dienstags.

Zusatzinformationen

Beste Reisezeit von Dezember bis Anfang Juni. Die Bootstour wird nur saisonal angeboten und aufgrund der unvorhersehbaren Wetterbedingungen in Palawan nicht von Juni bis September durchgeführt.

Die Reise wird begleitet von einem Zusatzboot für Gepäck, Lebensmittel und Getränke.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Philippinen

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen und Öffnung ist nicht unmittelbar zu erwarten oder angekündigt

Zusatzinformationen:

Die Ausbreitung der Atemwegserkrankung COVID-19 führt auch in den Philippinen zu verstärkten Einreisekontrollen, Gesundheitsprüfungen und Einreisesperren.

Eine Einreise ist derzeit und bis auf weiteres nicht möglich. 

Aktuell gilt von deutscher Seite her die bestehende Reisewarnung weiter bis 31.08.2020, jedoch wurde vom Auswärtigen Amt eine regelmäßige Überprüfung der Warnung in Aussicht gestellt.