Queensland selbst erleben ... Beautiful one day, perfect the next!

WOW-Momente in Tropical North Queensland

Das tropische Queensland im Nordosten Australiens ist weltweit bekannt für seine paradiesischen Inseln und Strände, eine einmalige Tierwelt und die Einsamkeit des Outbacks. Der zweitgrößte Bundesstaat Australiens ist dank anspruchsvoller Wellen besonders bei Surfern beliebt. Was Queensland noch zu bieten hat, erfahren Sie hier.

Zwischen Riff und Regenwald: Roadtrips in Queensland

Ein Highlight für Selbstfahrer ist der Great Barrier Reef Drive. Mit einem Mietwagen ist man absolut frei und unabhängig. In individuellem Tempo können Sie dem Captain Cook Highway folgen und dabei die atemberaubende Natur genießen. Den Regenwald auf der einen, das Great Barrier Reef auf der anderen Seite – die Strecke ist einmalig! Unterwegs können Sie beliebig an den idyllischen Buchten anhalten und die menschenleeren Traumstrände genießen.

Tauchen und schnorcheln am Great Barrier Reef

Die farbenfrohe Unterwasserwelt des gigantischen Great Barrier Reefs ist zweifellos ein Highlights in Queensland. Sowohl ab Cairns als auch ab Port Douglas, Cape Tribulation oder Mission Beach starten Tauch- und Schnorchelausflüge. Um die Ausmaße des Riffs zu erleben, sind Fahrten mit dem Glasboden-Boot, Panoramaflüge im Hubschrauber sowie Kayaktouren weitere Optionen.

Zug, Gondel, Stahlseilrutsche: den mystischen Dschungel erkunden

Die uralten Gondwana-Regenwälder haben ihren ganz besonderen Reiz – besonders mit der Skyrail! Über eine Strecke von 75 km schweben die Gondeln zwischen Cairns und Kuranda über die Wipfel der Baumriesen. Dabei können u. a. die tosenden Barron Falls aus luftiger Höhe beobachtet werden. Von Cairns lohnt sich die Fahrt mit dem historischen Kuranda Scenic Railway. Adrenalin-Junkies sind im Daintree Regenwald gut aufgehoben: über eine Stahlseilrutsche geht es beim "Jungle Surfing" in ordentlicher Geschwindigkeit durch die Bäume.

Die Traditionen der australischen Ureinwohner kennenlernen

Im Tjapukai Aboriginal Cultural Park bei Cairns können Interessierte Boomerang-Werfen oder Didgeridoo-Spielen erlernen.  Auf der Cape York-Halbinsel zeugen Fels- und Höhlenmalereien von der Kultur der Aborigines. Wer sich für die lokale Pflanzenwelt begeistern kann, ist im Rainforestation Nature Park bei Kuranda richtig. Ein Bush Tucker Walk vermittelt Grundkenntnisse über die Verwendung von Pflanzen, Früchten und Beeren des Regenwaldes.

Download Queensland-Broschüre

Queensland mit dem Mietwagen entdecken

  • Australien

    Pacific Coast Way

    Klassische Mietwagenreise von Brisbane entlang der Pazifikküste bis nach Cairns mit allen Höhepunkten

    ab 2117 EUR zzgl. Flug
    • Dauer 17 Tage
    • ab 2 Teiln.
    • 115781
    Termin: 01.04.2019 – 31.03.2020

Ihr DIAMIR-Queensland-Experte

Andre Ulbrich

André Ulbrich

Ihr Reisespezialist

Tagesausflüge in Queensland

Unterkünfte in Queensland