Russische Arktis

Traumwetter in der Arktis

Allgemeines

Die russische Arktis ist eine der letzten (fast) menschenleeren Naturlandschaften der Erde. Den größten Teil des Jahres geprägt von Schnee, Kälte und gigantischen Packeismassen auf dem Meer, verwandelt sich die Gegend im Sommer in ein Tierparadies. Tausende Zugvögel brüten hier, Walrossherden ruhen an den Kiesstränden, Rentierherden ziehen über Land und die Chancen stehen gut, den König der Arktis, den Eisbären zu treffen.

Absolute Höhepunkte ist die extrem einsam gelegene Insel Wrangel mit ihrer großen Eisbären-Population, Franz-Josef-Land mit seinen geheimnisvollen Landschaften und natürlich der Traum aller Reisenden, der Nordpol.

Ihre Reisespezialistin

SLOMA_Livia_Mrs_2015_01.jpg

Livia Sloma

Abteilungsleiter Europa, Nordamerika, Arktis & Antarktis

Gruppenreisen