Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Französisch Polynesien – Südsee pur auf den Inseln von Tahiti

Teilen

Schöne Namen wie Bora Bora, Raiatea, Moorea, Rangiroa und natürlich Tahiti lassen uns träumen von kristallklaren Gewässern, türkisfarbenen Lagunen, tropischem Unterwasserleben und ganzjährig angenehm warmen Temperaturen. Für mich wurde dieser Traum von Südsee im Dezember wahr, als ich mich auf den Inseln von Tahiti umschauen durfte und die schönsten Plätzchen und Winkel „in echt“ erleben konnte. Ich besuchte insgesamt fünf Inseln und habe neben Land und Leuten einige sehr schöne Unterkünfte besichtigt. Lassen Sie auch Sie eure Träume von der Südsee wahr werden – ich berate Sie gern! Wir wäre es zum Beispiel mit einem Overwaterbungalow auf Bora Bora oder Moorea?

Mit herzlichem Südsee-Feeling von der DIAMIR-Südsee-Fee Brenda Richard

Passende Reisen von DIAMIR

  • Fiji, Cooks und Französisch Polynesien

    Inselhüpfen in der Südsee

    Private Rundreise in der pazifischen Inselwelt: Kreuzfahrt auf Fiji, Rarotongas Strände und Aitutakis Lagune

    ab 7905 EUR inkl. Flug
    • Dauer 27 Tage
    • ab 2 Teiln. Teilnehmer
    • leicht
    • 1208
  • Französisch-Polynesien

    Aranui 5 – Mit dem Frachtschiff ans Ende der Welt

    Komfortable Kreuzfahrt durch die Inseln der Marquesas, das Tuamotu-Archipel und nach Bora Bora

    ab 4143 EUR zzgl. Flug
    • Dauer 13 Tage
    • 10–254 Teiln. Teilnehmer
    • leicht
    • 80830