Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Pakistan - Im faszinierenden und wildesten Gebirge der Erde

Teilen

33 Tage Bergexpedition zum Spantik (7027 m) vom 20.08. - 21.09.2011

Am 12. September 2011 standen vier Teilnehmer der DIAMIR Spantik Expedition auf dem 7027 m hohen Gipfel im Herzen des Karakorumgebirges. Nach einem ca. elfstündigen Aufstieg erreichten Angelika und Klaus sowie Holger und Tom den höchsten Punkt des auch Golden Peak genannten Berges im nördlichen Karakorum an der Grenze zum Hunzaland.

 Unsere kleine Expeditionsgruppe bestehend aus sieben Teilnehmern – neben den vier Gipfelstürmern gehörten dazu: Oliver, Gerhard und Victor und der Expeditionsleiter Mario Wedler – war am 20. August in Deutschland gestartet, um nach der 2008er Expedition (die ca. 200 Meter unterhalb des Gipfels im hüfttiefen Schnee steckenblieb) wieder erfolgreich den Ausblick auf Nanga Parbat und K2 sowie die anderen 8000er des Karakorums zu genießen.

Passende Reisen von DIAMIR