Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Russland – Elbrus-Skiexpedition

Teilen

8 Tage Skitourenreise vom 24.04. – 02.05.2008

Der Hauptkamm des über 1500 Kilometer langen Kaukasus-Gebirges bildet die geografische Grenze zwischen Europa und Asien . Der Elbrus ragt elf Kilometer nördlich der Hauptlinie empor und ist deshalb der höchste Berg Europas. Der Elbrus ist einer der „Seven Summits“ und wird damit zum Traumziel für alle Skitourengeher. Wir (Rainer Bannier und Olaf Prüfer ) hatten uns für die Kurzvariante entschlossen. Die anderen Reiseteilnehmer waren schon am Sonntag gestartet.

Fazit: Es war eine schöne, von der Landschaft sehr beeindruckende und empfehlenswerte Skitourenreise.

Mit dem Reiseveranstalter DIAMIR waren wir sehr zufrieden, es war alles super organisiert. Mit Boris und Igor hatten wir zwei zuverlässige russische Guides die sich im Kaukasus sehr gut auskennen. Vielen Dank für Alles!

Berg Heil!

Olaf Prüfer

Passende Reisen von DIAMIR

  • Russland | Kaukasus

    Elbrus (5642 m)

    Skitourenreise zum „König des Kaukasus“ mit langen Abfahrten

    ab 2090 EUR inkl. Flug
    • Dauer 8 Tage
    • 8–12 Teiln. Teilnehmer
    • leichte Expedition
    • EXSELB