Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Die Reise hält was sie verspricht – Sibirische Tiger und Amurleoparden gesichtet

Teilen

Für 19 Tage begab ich mich, zusammen mit anderen Interessierten, in die Wildnis in das südöstliche Russland (vom 11.02. bis 01.03.19), um die seltenen Amurleoparden und Sibirischen Tiger zu beobachten. Die Reise ist etwas Besonderes – sie führte uns in streng geschützte Reservate – ein richtiges Abenteuer.

Das Ausharren im sogenannten Versteck, den Beobachtungsposten im Nationalpark, hat sich gelohnt, wir haben diese einzigartigen Großwildkatzen mehrfach vor die Linse bekommen und sind unendlich dankbar für diese einzigartigen Momente. Der Augenblick wo sie auftauchten, versetzte uns in Vorfreude und bescherte eine schöne prickelnde Anspannung – ein wahnsinnig aufregendes Erlebnis!

Wer diese Reise macht, erfährt auch unendlich viel über die Arbeit der Wildhüter und deren Engagement für den Umwelt- und Tierschutz in der Region. Ich möchte dem gesamten Team hiermit danken, welche diese Reise möglich machten und kann sie nur jedem weiterempfehlen, der die Leidenschaft für den Naturschutz und die anmutigen Großkatzen teilt.

Passende Reisen von DIAMIR