Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Usbekistan – Wechselhafte Geschichte und bezaubernde Menschen

Teilen

25 Tage à la carte – Reise vom 01.10. – 25.10.2011

Hallo liebes Team,

die Reise war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Sie war sehr vielseitig, interessant und trotzdem auch erholsam. Es hat alles bestens geklappt von der Abholung vom Flughafen (mit Begleitung durch alle Kontrollen) bis zur Verabschiedung am letzten Tag an der ersten Kontrolle am Flughafen.

Usbekistan ist ein wirklich zu empfehlendes Reiseziel. Das Land kann auf eine spannende und wechselhafte Geschichte zurückblicken, es ist absolut sicher zu bereisen und die Menschen sind einfach bezaubernd.

Besonders möchten wir unseren Reiseleiter, Herrn Ilholm Ergaschov, loben. Er war absolut verlässlich und fürsorglich. Bei einer Magen- Darmverstimmung war er sofort mit allen möglichen usbekischen Hausmitteln zur Stelle und hat im Hotel Schonkost zubereiten lassen. Außerdem hat er das Programm der Stadtführungen so flexibel geändert, dass es nicht zu anstrengend wurde, uns aber trotzdem nichts entgangen ist.

Bei der Restaurantauswahl hat er immer einen sehr guten Geschmack bewiesen. Da wir Halbpension hatten wurden wir an den meisten Abenden in die besten Restaurants der jeweiligen Städte gebracht, wo wir mit den leckersten Speisen verwöhnt wurden. Das Mittagessen haben wir unterwegs in verschiedenen Teestuben zu uns genommen, wo kaum Touristen gegessen haben, und dadurch die typisch usbekischen Speisen noch unverfälscht lecker sind.

Herr Ergaschov hat uns auch angeboten, am letzten Tag in Taschkent Ballettkarten zu besorgen, und die Hin- und Rückfahrt zu organisieren.

Kooperieren Sie weiter mit ihrem Partner in Usbekistan, dann werden Sie auch in Zukunft zufriedene Kunden haben!!!

Viele Grüße Detlef Kirste

Passende Reisen von DIAMIR