Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Mit DIAMIR nach Namibia

Teilen

Liebe Frau Landgraf,

wir sind erneut begeistert von den durch DIAMIR individuell zusammengestellten Reisen! Nach Bhutan und Vietnam hat es uns dieses Mal nach Namibia geführt.

Wir haben heute die Hälfte unserer Lodgesafari absolviert und sind von Ihrer geplanten Route und den Unterkünften begeistert. Die Erongo Wildness Lodge war genau der richtige Einstieg zum entschleunigen. Eine Morgenwanderung durch die Wildnis und auf die Granitformationen bei Sonnenaufgang war faszinierend. Die 5-Sterne-Lodge ließ keine Wünsche offen.

Danach wurden wir durch eine Landschaft von Tafelbergen, wie im mittleren Westen Nordamerikas beeindruckt. Die Vingerklip-Lodge ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, die Aussicht vom Eagles Nest beim Dinner aber unbeschreiblich.

Gerade erleben wir einen weiteren Höhepunkt an Naturverbundenheit, Tierbeobachtung und Luxus in der Ongava Lodge. Der gestrige Evening-Game-Drive im privaten Ongava-Resort hat uns bereits Antilope, Zebras, Giraffen, Nashörner und sogar 11 Löwen so nahegebracht wie kaum vorstellbar.

Vielen Dank für diese tolle Planung, Frau Landgraf!
Ein paar Fotoeindrücke anbei.

Herzliche Grüße aus dem tollen Namibia,
Katrin & Axel Birkholz

Passende Reisen von DIAMIR

  • Namibia

    Namibia der Extraklasse

    Den Wüstenstaat intensiv und exklusiv bereisen – Luxus pur gepaart mit maximaler Individualität

    ab 4580 EUR zzgl. Flug
    • Dauer 14 Tage
    • ab 2 Teiln. Teilnehmer
    • leicht
    • NAMEXT