Samoa

Mit dem Mietwagen zu den Höhepunkte Samoas

Mit dem Mietwagen die faszinierende Landschaft der beiden Hauptinseln Upolu und Savaii erkunden

Ihr Reisespezialist

Steffen Wetzel

Steffen Wetzel

Ihr Reisespezialist
Preis pro Person ab 1223 EUR
Dauer 8 Tage
Teilnehmer ab 2
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode 1634

Samoa – willkommen im Südsee-Paradies. Bei dieser Tour reisen Sie mit Ihrem Mietwagen unabhängig zu den schönsten Ecken der beiden Hauptinseln Upolu und Savaii. Die Hotels sind sorgfältig ausgewählt und der Mietwagen mit Vollkaskoversicherung steht für Sie bereit.

Inselhüpfen von Upolu nach Savaii

Der unabhängige Staat Samoa, mit den beiden größten Hauptinseln Upolu und Savaii, liegt im südwestlichen Pazifik. Sie starten auf der Insel Upolu und setzen am 4. Tag auf die Insel Savaii über. Beide Inseln sind vulkanischen Ursprungs, gekennzeichnet durch schroffe Felsformationen und begrünte Landschaften. Vorgelagerte Korallenriffe, einsame Buchten und Lagunen machen die beiden Inseln zum Traum für alle Schnorchel- und Badefans. Aber Samoa ist nicht nur ein Hotspot für Strandurlauber. Mit seiner Kraterlandschaft, dem tropischen Regenwald und den Mangrovenwäldern erwartet Sie ein faszinierendes Naturerlebnis.

Drei Nächte im gleichen Hotel auf jeder Insel

Bei dieser Tour gibt es keinen straffen Rhythmus und keine ständigen Hotelwechsel. Sie verbringen jeweils 3 Nächte auf jeder Insel im gleichen Hotel. Dabei haben wir für Sie Strandhotels ausgesucht, die in Bezug auf Lage, Service und Komfort kaum Wünsche offen lassen. Sie können aus zwei Hotelkategorien auswählen. Verstehen Sie unser Programm als „Roten Faden“, der Appetit auf eigene Erkundungen machen soll.

Höhepunkte

  • Entspannte Selbstfahrertour mit wenig Hotelwechseln und Ausflugstipps
  • Schnorcheln und Baden in den Piula Cave Pools
  • Wanderung zum Vulkankrater Lalomanu
  • Auf dem Canopy-Walk durch den tropischen Regenwald
  • Übernachten in traditionellen Bungalows im samoanischen Stil auf Savarii

Das Besondere dieser Mietwagenreise

  • Hochwertige Hotels in schöner Strandlage
  • Auswahl aus zwei Hotelkategorien

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.10.2021 23.12.2021 ab 1223 EUR Mietwagenreise mit der Hotelkategorie Superior Anfragen
01.10.2021 23.12.2021 ab 1528 EUR Mietwagenreise mit der Hotelkategorie Deluxe Anfragen
24.12.2021 06.01.2022 ab 1223 EUR Mietwagenreise mit der Hotelkategorie Superior Anfragen
24.12.2021 06.01.2022 ab 1558 EUR Mietwagenreise mit der Hotelkategorie Deluxe Anfragen
2022
07.01.2022 31.03.2022 ab 1223 EUR Mietwagenreise mit der Hotelkategorie Superior Anfragen
07.01.2022 31.03.2022 ab 1528 EUR Mietwagenreise mit der Hotelkategorie Deluxe Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag auf Anfrage
Aufpreis für Mietwagen-Kategorie Hyundai Creta SUV 153 EUR

Reiseverlauf

  • Landeanflug

    1. Tag: Ankunft auf der Insel Upolu

    Willkommen auf Samoa! Sie werden vom internationalen Flughafen Faleolo auf der Insel Upolu abgeholt und zu Ihrem gewählten Hotel an die Südküste gefahren. Upolu ist eine der Hauptinseln von Samoa mit dem Hauptort Apia, der gleichzeitig die Hauptstadt Samoas ist. Die Insel selbst ist ungefähr 75 km lang und 25 km breit. Erholen Sie sich erst einmal nach der anstrengenden Reise in Ihrem ersten Urlaubsdomizil, das Sie für drei Nächte beziehen. Übernachtung im Return to Paradise Resort (Ocean Breeze Zimmer Superior) oder im Seabreeze Resort (Strandvilla Deluxe).

  • Unterwegs im östlichen Teil der Insel Upolu

    2. Tag: Südküste der Insel Upolu 1×F

    Genießen Sie noch vor dem Frühstück ein erfrischendes Bad im Meer oder im Swimmingpool. Die Strände an der Südküste gehören zu den schönsten von Samoa. Ihr Mietfahrzeug steht Ihnen dann ab 10 Uhr zur Erkundung der Insel zur Verfügung. Sie erhalten ein paar Tipps für Unternehmungen. So ist eine Wanderung zum erloschenen Krater des Vulkanes Lalomanu empfehlenswert. Nach der Wanderung bietet sich ein Ausflug zum Piula Cave Pool an. Das ist ein natürlicher Süßwasserpool mit kristallklarem Wasser, der ideale Ort zum Schwimmen und Schnorcheln. Übernachtung wie am Vortag.

  • Wasserfälle im Inneren der Insel

    3. Tag: Apia, die Hauptstadt Samoas 1×F

    Besuchen Sie heute Apia, die Hauptstadt Samoas und die größte Stadt auf der Insel. Apia hat sich seit den 1990er Jahren von einer Kleinstadt kolonialer Prägung zu einer modernen, lebendigen Stadt entwickelt. Südlich der Stadt liegt die Villa Vailima, das einstige Domizil des Schriftstellers R.L. Stevenson, die heute ein Museum beherbergt. Unterwegs lohnt ein Abstecher zu den Papapapaitai-Wasserfällen und zum Le-Pup-Pue-Nationalpark mit dem Mount Fito und Lepue. Das Togitogiga-Reserve ist an den Park angeschlossen und bietet ein kühles Bad beim gleichnamigen Wasserfall. Übernachtung wie am Vortag.

  • Surfen auf Samoa

    4. Tag: Überfahrt zur Insel Savaii 1×F

    Am Vormittag fahren Sie mit dem Mietwagen über die Main South Coast Road zum Malifanua-Hafen. Sie setzen zur Insel Savaii über. Dort angekommen fahren Sie zu Ihrem Hotel, wo Sie die nächsten drei Tage bleiben. Entspannen Sie den Rest des Nachmittags. Übernachtung im Resort Le Lagoto Beach (Meerblick Bungalow Superior oder Strandbungalow Deluxe).

  • Blowholes Samoa

    5. Tag: Ausflüge auf der Insel Savaii 1×F

    Savaii ist die größte Insel im Samoa-Archipel und ist geprägt vom entspannten Lebensstil der Einheimischen. Die Insel vulkanischen Ursprungs ist umringt von einsamen Buchten, klaren Lagunen und reicher üppiger Natur. Mögliche Ausflugsziele für die kommenden Tage sind die Alofaaga Blowholes mit den größten Wasserfontänen der Welt, das Saleaula Lavafeld, die Afu-Aua-Wasserfälle und die Schildkröten in Sataoalepai. Übernachtung im Hotel.

  • Tarofelder

    6. Tag: Cape Mulinuu und der Regenwald von Falealupo 1×F

    Das Cape Mulinuu ist nicht nur der westlichste Punkt von Samoa, sondern auch ein heiliger, denn hier gelangen die Toten in die Unterwelt. Rund um das Kap gibt es verschiedene archäologische Stätten. Ein Stück weiter nordöstlich erstreckt sich der tropische Regenwald von Falealupo. Ein Baumwipfelpfad führt durch das dichte Blätterdach der gewaltigen Baumkronen. Besuchen Sie auch die Lavahöhlen. Zurück im Hotel können Sie am Strand entspannen und lesen. Übernachtung wie am Vortag.

  • To Sua Ocean Trench Upolu

    7. Tag: Rückfahrt nach Apia 1×F

    Am Vormittag geht es zurück zum Fährhafen und zur Überfahrt nach Upolu. Auf der Fahrt nach Apia, entlang der Nordküste, kommen Sie an kleinen Orten und Kokosplantagen vorbei. Sie geben den Mietwagen im gewählten Hotel in Apia bis 16:30 Uhr zurück. Erkunden Sie doch noch etwas das Nachtleben in Apia, bevor es wieder nach Hause geht. Übernachtung im Hotel Tanoa Tusitala (Superior) oder im Taumeasina Resort (Deluxe).

  • 8. Tag: Abreise 1×F

    Nach dem Frühstück, je nach Abflugzeit, erfolgt der Transfer zum Flughafen Faleolo.

Enthaltene Leistungen ab/an Flughafen Faleolo (Upolu)

  • Flughafentransfer am Anreisetag/Abreisetag
  • Fährüberfahrt Upolu – Savaii und zurück
  • 6 Tage Mietwagen in Kategorie Hyundai I20 (ab 01.04.2020 Hyundai Creta) vom 2. bis 7. Tag inkl. Vollkaskoversicherung (CDW = Collision Damage Waiver) mit 2000 Tala (ca. 690 €) Selbstbeteiligung
  • 7 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 7×F

Nicht in den Leistungen enthalten

Ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests; An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge, Eintritte, Gebühren; Benzinverbrauch; Mietwagenkaution (vor Ort zu hinterlegen); Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Entspannte Selbstfahrertour mit wenig Hotelwechseln und Ausflugstipps
  • Schnorcheln und Baden in den Piula Cave Pools
  • Wanderung zum Vulkankrater Lalomanu
  • Auf dem Canopy-Walk durch den tropischen Regenwald
  • Übernachten in traditionellen Bungalows im samoanischen Stil auf Savarii

Das Besondere dieser Mietwagenreise

  • Hochwertige Hotels in schöner Strandlage
  • Auswahl aus zwei Hotelkategorien

Hinweise

Mietwagen-Versicherung

Bei der Übernahme des Mietwagens muss eine Kaution von 500 Tala (ca. 170 €) hinterlegt werden. Im Mietwagenpreis eingeschlossen ist eine Vollkaskoversicherung, die CDW (Collision Damage Waiver), mit einer Selbstbeteiligung von 2000 Tala (ca. 690 €).

Mietwagenbedingungen

Der Mietwagen stellt eine von DIAMIR Erlebnisreisen GmbH vermittelte Reiseleistung dar, bei der ausschließlich die AGB der jeweiligen Mietgesellschaft Gültigkeit besitzen. Gern senden wir Ihnen diese im Original auf Anfrage zu.

Für die Anmietung des Fahrzeuges ist vor Ort der Abschluss eines Mietvertrages mit der entsprechenden Mietwagenfirma notwendig.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie zum Zeitpunkt der Mietwagenanmietung über einen gültigen EU-Führerschein UND einen gültigen internationalen Führerschein sowie eine gültige auf den Fahrer ausgestellte Kreditkarte verfügen.

Zusatzinformationen

Reisetermine täglich buchbar

Diese Inselkombination kann auch als Rundreise mit geführten Ausflügen angeboten werden.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Selbstfahrerreise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Samoa

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen und Öffnung ist nicht unmittelbar zu erwarten oder angekündigt

Zusatzinformationen:

Eine Einreise ist nur für samoanische Staatsangehörige möglich und auch für diese nur nach Einzelfallgenehmigungen. Reisende müssen vor Einreise einen negativen COVID-19-Test nachweisen und sich nach Ankunft in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Eine Ausnahme gibt es nur für Einreisende aus Amerikanisch-Samoa, die sich dort in den letzten 14 Tagen aufgehalten haben und vor Abreise einen PCR-Test durchgeführt haben.

Quelle: Auswärtiges Amt