Va-i-moana Seaside Lodge

Savai'i

Fakten

Darum geht´s:

Die Va-i-moana Seaside Lodge mit Blick auf die atemberaubende Bucht von Asau bietet Unterkünfte im traditionellen samoischen Stil, offenen Fales, Suiten und Villen mit Klimaanlage.

Frühstück und Abendessen sind im Preis inbegriffen und bestehen aus einer Kombination aus internationaler und samoischer Küche. Dienstags und freitags können Sie am Strand speisen. Die Bar serviert erfrischende Getränke, Cocktails, Wein und Bier.

Die Unterkunft bietet Kajaks, Schnorchelausrüstung und Volleyballausrüstung sowie Leihfahrräder. Am Tourenschalter können Sie Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten der Insel wie dem verlassenen Dorf Papa Sataua und Spaziergänge durch den Felealupo Regenwald organisieren.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Steffen Wetzel
Steffen Wetzel
Verkauf & Beratung Neuseeland, Ozeanien

Auch wenn Sie mich auf dem Bild oben (zu Recht) freudestrahlend im Wasser der Lagune von Bora Bora stehen sehen, komme ich reisetechnisch-gesehen eigentlich ganz woanders her. Ursprünglich war das Reisen eher ein Hobby und so war ich jahrelang als Rucksacktourist unterwegs. Später fühlte ich mich als DIAMIR-Reiseleiter in Nepal, Tibet und Indien sowie in Südostasien, Kamtschatka und China zuhause. Am meisten Spaß macht es mir aber mittlerweile, für unsere Gäste da zu sein und deren Reiseträume zu realisieren. Deshalb finden Sie mich nun schon seit über 15 Jahren im DIAMIR-Büro. Ab 2014 zog es mich auf meinen Reisen verstärkt nach Neuseeland und in die Südsee. Dort kenne ich nun gefühlt jede Insel und jedes Inselchen, jedes Resort und jeden Infinitypool. Ich habe mit meinem Einstieg bei DIAMIR mein Hobby zum Beruf gemacht und bin rundum glücklich damit. Mehr

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.