Simbabwe

African Bush Camps Somalisa Camp

Southern Hwange National Park

Ihre Reisespezialistin

Sabrina Landgraf

Ihre Reisespezialistin
Preis p.P. pro Nacht ab 490 EUR
Zimmer 7
Mind.Auf. eine Nacht
Merkmale
Tourcode WT20474

Das Somalisa Camp liegt im Herzen des Hwange Nationalparks, welcher aufgrund der riesigen durch den Busch streifenden Elefantenherden die Bezeichnung "Land der Giganten" erhalten hat. Die beindruckende Lage, etwas versetzt auf einer erhöhten Insel entlang des Ufers einer alten saisonalen Wasserstelle, gibt eine atemberaubende Aussicht auf die Savannen bis zum bekannten Kennedy Vlei frei. Im Somalisa Camp werden Sie die unberührte Romantik des afrikanischen Busches in einer völlig authentischen Umgebung in Afrika erleben. Dies ist die Art und Weise, in der Afrika entdeckt werden will.

Das Camp besteht aus sieben geräumigen und elegant eingerichteten Segeltuch-Zelten mit Gaze-Schiebetüren, Glasholzofen für die kalten Winternächte und einen Ventilator für die heißen Sommertage. Jedes Zelt verfügt über ein eigenes Bad mit einer Toilette, einer Innen- und Außendusche und einer Badewanne im Kupferstil. Der Hauptbereich besteht aus einer Terrasse mit einem separaten Wohn- und Essbereich, sowie einem kleinen Pool für die Gäste. Von dort haben Sie einen Blick auf den „Elefanten Pool“ und auf die Wasserstelle, wo sich die Herden zum Trinken versammeln.

Die Aktivitäten umfassen Wanderungen, Pirschfahrten und Nachtpirschfahrten mit qualifizierten und leidenschaftlichen Guides, die ihr Wissen und ihre Liebe zur Wildnis mit Ihnen teilen. Hier können Sie folgende Wildtiere beobachten: Elefanten, Kudus, Rappenantilopen, Zebras, Gnus, Oryx, Büffel, Giraffen, Löwen, Leoparden, Hyänen und viele weitere Tierarten.

Zelte

Zelte

Die sieben elegant eingerichteten Segeltuch-Zelte sind mit Gaze-Schiebetüren, Glasholzofen für die kalten Winternächte und einen Ventilator für die heißen Sommertage ausgestattet. Jedes Zelt verfügt über ein eigenes Bad mit einer Toilette, einer Innen- und Außendusche und einer Badewanne im Kupferstil.

Pirschfahrten im Somalisa Camp

Pirschfahrten im Somalisa Camp

Die Aktivitäten inkludieren Pirschfahrten (Tag und Nacht) mit einem professionellen Guide.

Die offenen Land Cruiser werden mit max. 6 Personen belegt, so dass jeder Gast einen Außenplatz hat. Alle unsere Fahrzeuge sind mit einem Canvas Dach ausgestattet, so dass Sie vor allen Wetterbedingungen geschützt sind.

Bei Buchung eines privaten Fahrzeuges kann das Dach auf vorheriger Anfrage abgebaut werden.

Wander-Safaris im Somalisa Camp

Wander-Safaris im Somalisa Camp

Die Aktivitäten inkludieren Pirschwanderungen zu Fuss mit ihrem qualifizierten Guide.

Alle unsere Guides sind wahre Naturliebhaber und kennen den Busch wie ihre eigene Westentasche. Sie haben ein enormes Wissen über Afrikas Wildnis und Population, welche sie gerne mit Ihnen teilen.

Vogelbeobachtungen im Somalisa Camp

Vogelbeobachtungen im Somalisa Camp

Der Hwange National Park ist bekannt für eine sehr große Anzahl von Tierarten und Vogelarten. In dieser Region gibt es über 470 verschiedene Vogelarten.

Kulturelle Dorfbesuche

Kulturelle Dorfbesuche

Besuchen Sie unsere Projekte der African Bush Camps Foundation in Hwange.

Wir arbeiten eng mit der örtlichen Gemeinde zusammen und unterstützen Schulprojekte wie zum Beispiel die Mambanje Primary School sowie die Hwange Main Camp School.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.