Spitzbergen

Huskytour auf dem Foxfonna-Gletscher

Tagesausflug

Ihre Reisespezialistin

SLOMA_Livia_Mrs_2015_01.jpg

Livia Sloma

Ihre Reisespezialistin
Preis ab 85 EUR
Dauer ein Tag
Teilnehmer 1–11
Reiseleitung englischsprachige Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode SPITHU

Beschreibung

Wenn der Schnee auf Meereshöhe bereits geschmolzen ist, geht es mit dem Huskygespann auf den Foxfonna-Gletscher, wo die Bedingungen eine Huskytour noch immer zulassen.

Huskyschlitten waren lange Zeit das wichtigste Fortbewegungsmittel auf Spitzbergen und für viele Trapper, die in abgelegenen Hütten überwinterten, waren die Hundeteams überlebenswichtig. Auch heute noch ist die Interaktion mit den Huskys und die leise, traditionelle Fortbewegungsart eine faszinierende Art, die Arktis zu erleben. Nachdem Sie die Huskys angeschirrt haben, erleben Sie eine wundervolle Zeit im Schnee mit herrlichen Ausblicken auf Longyearbyen, das Adventdalen und die umgebende Bergwelt.

Höhepunkte

  • Mit Huskyschlitten auf dem Foxfonna
  • Zwei Teilnehmer pro Gespann

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
25.05.2018 20.06.2018 ab 85 EUR Preis für Kinder unter 12 Jahren (nur Mitfahren im Schlitten möglich) Anfragen
25.05.2018 20.06.2018 ab 165 EUR Anfragen

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Huskytour

    Sie werden an der Unterkunft abgeholt, dann geht es zum Husky-Kennel. Die Hunde werden verladen und Sie fahren die landschaftlich eindrucksvolle Straße is Adventdalen und vorbei an der „Mine 7“. Auf dem Gipfel erhalten Sie eine Einführung, dann werden die Huskys gemeinsam eingespannt. Dann geht es hinaus auf den Foxfonna und Sie können die eindrucksvolle Umgebung und die Panoramablicke aus 600 m Höhe in aller Ruhe genießen. Es teilen immer zwei Teilnehmer ein Gespann und wechseln sich beim Mushen ab. Nach der Tour werden erst die Hunde versorgt, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückgebracht werden. Ausflug ca. 4-5h.

Enthaltene Leistungen ab/an Longyearbyen

  • englischsprachige Tourenleitung
  • Transfers ab/an Unterkunft
  • ein Huskygespann mit 5-6 Hunden für 2 Teilnehmer

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; evtl. Erhöhung von Gebühren nach dem 1.10.17; optionale Ausflüge; Persönliches; Trinkgelder

Hinweise

Es handelt sich um eine Zubuchertour (internationale Gruppe).

Anforderungen

Für die Tour brauchen Sie normale bis gute Kondition. Eine ausführliche Einweisung erfolgt vor Ort, Erfahrung im Huskyschlitten-Fahren ist nicht notwendig.

Mindestalter: 8 Jahre.