Sri Lanka

Entspannung an Sri Lankas Stränden

Baden und Strand

Ihre Reisespezialistin

Maria Michel

Maria Michel

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 50 EUR
Dauer 2 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode SRIBAD

Als facettenreiche Insel bietet Ihnen Sri Lanka natürlich auch traumhafte Strände. Genießen Sie Entspannung pur am Indischen Ozean – am besten in Kombination mit einer Rundreise. Die Wahl des Badeortes richtet sich nach der Saison und Ihrer geplanten Aufenthaltsdauer. Ob praktisch in der Nähe des Flughafens, versteckt am Südzipfel der Insel oder an der noch unberührten Ostküste gelegen – wir haben die richtige Empfehlung für Sie!

Negombo und Waikkal – baden und entspannen in praktischer Nähe zum Flughafen

Die Nähe zum internationalen Flughafen macht die beiden Orte Negombo und Waikkal interessant für einen Badeaufenthalt zu Beginn oder als Abschluss einer jeden Sri Lanka-Rundreise. Egal ob zum Auskurieren eines Jetlags oder um unmittelbar vor der Heimreise noch einmal weichen Sand unter den Füßen zu spüren – Sonne, Strand und Meer mit kurzer Transferzeit erwarten Sie!

Beste Reisezeit: November bis März.

Unsere Tipps: Suriya Resort in Waikkal (4-Sterne) und Goldi Sands Hotel in Negombo (3-Sterne)

Tangalle – pittoreske Buchten, einsame und palmengesäumte Strände am Südzipfel Sri Lankas

Eine ruhige und zum Entspannen bestens geeignete Küstenlandschaft bietet sich Ihnen in Tangalle. Am Südzipfel Sri Lankas gelegen, werden Sie malerische Felsformationen faszinieren und vergleichsweise menschenleere Strandabschnitte begeistern. Der ganz in der Nähe gelegene und noch wenig besuchte Felsentempel von Mulkirigala bietet Ihnen die Möglichkeit, einen lohnenswertes Halbtagesausflug zu unternehmen.

Beste Reisezeit: November bis März.

Unsere Tipps: Ranna 212 Beach Resort (4-Sterne) und Palm Paradise Cabanas & Villas (3-Sterne)

Trincomalee und Nilaveli – Traumstrände an der unberührten Ostküste

Traumhafte Buchten, von Palmen gesäumte und endlos wirkende Strände sowie kristallblaues Wasser – die noch wenig von Reisenden besuchte Ostküste Sri Lankas eignet sich besonders für einen Aufenthalt in den Sommermonaten. Lassen Sie die Seele baumeln, lernen Sie beim Schnorcheln die bunte Unterwasserwelt des nahe gelegenen Pigeon-Island-Meeresschutzgebietes kennen oder lassen Sie sich von der kolonialen Architektur in Trincomalee begeistern.

Beste Reisezeit: März bis September.

Unsere Tipps: Trinco Blu by Cinnamon (4-Sterne) und C Beyond Nilaveli (3-Sterne+)

Höhepunkte

  • Direkt von Colombo zu allen Stränden
  • Bunte Vielfalt: Entspannen, Schnorcheln und Surfen
  • Je nach Saison und geplanter Aufenthaltsdauer – wir haben die richtige Empfehlung für Sie

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.07.2019 30.06.2020 ab 50 EUR Goldi Sands Beach Hotel, Negombo Anfragen
01.07.2019 30.06.2020 ab 50 EUR Palm Paradise Cabana's, Tangalle Anfragen
01.07.2019 30.06.2020 ab 55 EUR Suriya Luxury Resort & Spa, Waikkal Anfragen
01.07.2019 30.06.2020 ab 55 EUR Ranna 212 Beach Resort, Tangalle Anfragen
01.07.2019 30.06.2020 ab 60 EUR C Beyond, Nilaveli Anfragen
01.07.2019 30.06.2020 ab 90 EUR Trinco Blu by Cinnamon, Trincomalee Anfragen

Zusatzkosten

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Transfers (Privat-, Sammeltransfers) auf Anfrage
Zuschläge in der Hauptsaison, zu Weihnachten und Silvester auf Anfrage

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtung
  • Frühstück

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 35 US$); optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Direkt von Colombo zu allen Stränden
  • Bunte Vielfalt: Entspannen, Schnorcheln und Surfen
  • Je nach Saison und geplanter Aufenthaltsdauer – wir haben die richtige Empfehlung für Sie

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.