Sri Lanka

Yala-Nationalpark intensiv

Tierbeobachtung

Ihre Reisespezialistin

Maria Michel

Maria Michel

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 590 EUR
Dauer 4 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode SRIYAL

Einer Studie der National Geographic zufolge trifft man im Yala-Nationalpark, dem ältesten Naturschutzgebiet Sri Lankas, auf die höchste Leopardendichte der Welt. Auf vier privaten Safaris – zwei davon ganztags – haben Sie die Möglichkeit, diese elegante Großkatze und viele weitere Wildtiere zu erspähen.

Übernachtung im Safari Camp

Die naturnahe Unterkunft The Big Game Camp bietet Ihnen geräumige Zelte mit eigenem Bad. Am Rand des Yala-Nationalparks erreichen Sie das Eingangstor Katagamuwa innerhalb von 15 bis 20 Fahrminuten. Bei einem Barbecue am Feuer und den Klängen der Wildnis lauschend, können Sie die Tage gemütlich ausklingen lassen.

Vor- und Nachprogramm ganz nach Ihren Wünschen

Dieser Aufenthalt in Yala-Nationalpark eignet sich bestens, um mit weiteren Programmpunkten kombiniert zu werden. Egal ob mehr Fauna, Flora, Kultur oder einfach nur ein Transfer – wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen einen individuellen Reisevorschlag.

Höhepunkte

  • 4 private Safaris – 2 davon ganztags
  • Übernachtung im Safari Camp

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.04.2019 30.04.2020 ab 590 EUR Anfragen
01.07.2019 31.08.2019 ab 620 EUR Anfragen
01.11.2019 15.12.2019 ab 620 EUR Anfragen
2020
15.01.2020 31.03.2020 ab 660 EUR Anfragen
01.05.2020 30.06.2020 ab 630 EUR Anfragen
01.07.2020 31.08.2020 ab 590 EUR Anfragen
01.11.2020 15.12.2020 ab 590 EUR Anfragen

Reiseverlauf

  • Auf Safari im Yala-Nationalpark

    1. Tag: Anreise – Yala-Nationalpark 1×A

    Eigenständige Anreise und Ankunft im Camp (garantierter Check-in ab 14 Uhr). Am Nachmittag begeben Sie sich auf eine erste Safari und erkunden den Park. Mit der Abenddämmerung kehren Sie zurück zu Ihrer Unterkunft. Übernachtung im Camp.

  • Leopard im Yala-Nationalpark

    2.–3. Tag: Yala-Nationalpark 2×(F/A)

    Der Yala-Nationalpark ist nicht nur das älteste Naturschutzgebiet Sri Lankas, sondern gilt mit seinen 127.000 Hektar als zweitgrößter Nationalpark des Landes. Während zweier Ganztagessafaris gehen Sie auf die Pirsch und erleben Sri Lankas Tierwelt ganz intensiv. Neben rund 200 beheimateten Vogelarten und mehr als 30 Säugetierarten wie Axis- und Sambarhirschen, Hanuman-Languren und Lippenbären wird Ihnen mit viel Glück auch der Leopard begegnen. Übernachtung im Camp.

  • Elefanten im Yala-Nationalpark

    4. Tag: Yala-Nationalpark – Abreise 1×F

    In der Morgendämmerung begeben Sie sich erneut auf Safari. Rückkehr zum Frühstück im Camp und anschließender Check-out. Individuelle Fortsetzung der Reise oder Nachprogramm mit DIAMIR.

Enthaltene Leistungen ab/an Yala-Nationalpark

  • Englisch sprechender Safari-Guide während der Pirschfahrten
  • 4 Safaris im Yala-Nationalpark im Geländewagen
  • Alle Eintritte und Nationalparkgebühren laut Programm
  • 3 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad)
  • Mahlzeiten: 3×F, 3×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum (ca. 35 US$); evtl. Foto- und Videogenehmigungen im Nationalpark; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • 4 private Safaris – 2 davon ganztags
  • Übernachtung im Safari Camp

Hinweise

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Anforderungen

Die Fahrtwege im Nationalpark sind teilweise sehr uneben und warten mit vielen ausgespülten Schlaglöchern und Bodenwellen auf. Sollten Sie Bandscheibenprobleme haben, ist ggf. ein gepolstertes oder mit Luft gefülltes Sitzkissen zu empfehlen.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.