Sri Lanka

Suriya Luxury Resort & Spa (4-Sterne)

Waikkal

Preis p.P. pro Nacht ab 55 EUR
Mind.Auf. eine Nacht
Landeskategorie
Merkmale
Tourcode SRISUY

Lage
Das elegante 4-Sterne-Resort Suriya ist von 11 ha atemberaubende Naturschönheit umgeben und war 2018 der Gewinner des „World Luxury Awards“. Einzigartig ist die Lage am türkisblauen Indischen Ozean und am Fluss Ging Oya, der das Gelände umgibt. Das Resort bietet auch eine üppige tropische Landschaft mit Kokospalmen und Mangroven. Das Stranddomizil Waikkal ist nur ca 20 Kilometer vom Internationalen Flughafen Colombo entfernt.

Unterkunft
Das Hotel verfügt über 56 Zimmer, darunter 14 Suiten und 42 Deluxe-Zimmer mit eigenem Balkon, auf dem Sie spektakuläre Sonnenuntergänge über dem Indischen Ozean genießen können. Darüber hinaus gibt es 6 Wasserchalets, die majestätisch auf Stelzen über flachem Gewässern stehen und Naturliebhabern Ruhe und Landschaftsidylle bieten. Die Ruhe, Harmonie und der Luxus sind in allen Bereichen des Hotels allgegenwärtig.

Lassen Sie sich im Restaurant oder an der Hotelbar mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen und genießen Sie den Pool, mit seinen bequemen Strandliegen und der idealen Lage am Meer.

Höhepunkte

  • Gewinner des „World Luxury Awards“
  • Lage am türkisblauen Indischen Ozean

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.06.2021 31.05.2022 ab 55 EUR im Doppelzimmer Anfragen

Zusatzkosten

Einzelzimmer-Zuschlag auf Anfrage

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtung
  • Frühstück

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Gewinner des „World Luxury Awards“
  • Lage am türkisblauen Indischen Ozean

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Sri Lanka

Bitte informieren Sie sich auch während einer Reise über die aktuellen Quarantäneverordnungen der Bundesländer, da sich Regeln kurzfristig ändern können.

Einreise-Status:
Reiseland geöffnet mit Einschränkungen
Für Geimpfte: Reiseland geöffnet ohne wesentliche Einschränkungen

Einreise-Pflichten:
Negativer Corona-Test wird verlangt
Für Geimpfte: Vollständiger Impf-Nachweis + Negativer Corona-Test wird verlangt

Rückkehr-Pflichten:
Quarantäne- und Testpflicht bei Rückkehr
Für Geimpfte: Keine Quarantäne- und Testpflicht bei Rückkehr

Zusatzinformationen:

Die Einreise über den Flughafen Colombo ist wieder für internationale Passagiere teilweise möglich.

Alle Visa müssen vor Einreise online über das Electronic Travel Authorization (ETA) - Portal der Einwanderungsbehörde beantragt werden.

Hinweise für „geimpfte oder genesene“ Reisende:

Reisende, die eine vollständige Impfung oder Genesung nachweisen können, können statt eines PCR-Tests auch einen Antigen-Test zur Einreise vorlegen. Dieser darf nicht älter als 48 Stunden sein. Sie sollten sich jedoch bei Ihrer Fluggesellschaft darüber erkundigen, ob diese die Antigen-Tests anerkennt.

„Vollständig geimpfte“ Reisenden können in jeder Art von Unterkunft übernachten und es ist kein PCR-Test bei der Ankunft erforderlich.

Hinweise für „Nicht-geimpfte“ Reisende:

Sie können sich im Schutz der Tourismus-Bioblase 14 Nächte/15 Tage lang in Sri Lanka wohlfühlen.

Bio Bubble (Bioblase)

Reisende dürfen sich innerhalb der ersten 14 Aufenthaltstage in der sogenannten “Bio Bubble” bewegen. Innerhalb dieser werden Hotels, Transportunternehmen, Attraktionen und einige weitere Services zertifiziert. 

Ein obligatorischer PCR-Test (40 USD) ist bei Einreise notwendig und muss vorab bezahlt sein.

Sri-Lanka-Reisende müssen sich an alle örtlichen Corona-Regeln halten. Dazu gehört derzeit noch, in der Öffentlichkeit Maske zu tragen.