Elefantenbulle mit prächtigen Stoßzähnen
Gnuwanderung in der Serengeti
Massai schauen in die Weite
Eine Herde Zebras

Kreislauf des Lebens

Stilvolle Komfortsafari in den schönsten Tierparadiesen des Landes und Sehnsuchtsort Sansibar

Highlights

  • Auf der Spur der Tierwanderung in der Serengeti
  • Unter riesigen Baobabs und Elefanten im Tarangire NP
  • Safari im Tierparadies Ngorongoro-Krater
  • Safari Camps mitten in den Nationalparks
  • Exklusives Hotel am schönsten Strand von Sansibar

Fakten

Darum geht´s:

Durchstrecken, den Boden spüren und dann nichts wie hoch auf die Beine. Nur wenige Minuten hat ein Gnu-Kälbchen, um sich aufzurappeln und seine tapsige Unbeholfenheit abzuschütteln. Wer in der Serengeti zur Welt kommt, kann mit keiner Schonzeit rechnen und für jedes Jungtier ist die erste Reise des Lebens auch die gefährlichste. Schakale, Hyänen und Löwen warten nur darauf, leichte Beute zu machen, doch auch die Huftiere haben eine Antwort parat. Wenn der große Regen gefallen ist und frisches Gras die Ebene bedeckt, gebären Gnu- und Zebraweibchen nahezu zeitgleich ihre Jungen… eine wahre Schwemme des Lebens, die jedem eine Chance gibt und dafür sorgt, dass eine neue Generation von Hufen über die endlose Savanne donnert.

Naturwunder selbst erleben: Ngorongoro-Krater, Manyara-See und Große Tierwanderung in der Serengeti

Diese Bestseller-Komfortsafari führt Sie im Geländewagen durch die überwältigende Natur Nordtansanias. Riesige Tierherden, Schirmakazien im Abendrot und der betörende Anblick des schneebedeckten Kilimanjaro – das ist Ostafrika. Im Arusha-Nationalpark wandern Sie in Bergnebelwäldern durch das Reich der Colobusaffen. Im Tarangire-Nationalpark lassen monumentale Baobab-Bäume die Elefanten zu Zwergen schrumpfen. Im Manyara-See stolzieren Scharen von rosa Flamingos durch mineralhaltiges Wasser und im Ngorongoro-Krater recken sich lange Giraffenhälse durchs Akaziengeäst. Als ob das nicht genug wäre, erwartet Sie in der Serengeti eines der größten Naturschauspiele der Erde. Millionen von Gnus, Zebras und Antilopen ziehen zu neuen Weidegründen und Löwen, Leoparden und Geparden heften sich an ihre Fersen. Je nach Saison übernachten Sie in einem von zwei eigenen Safari Camps in der Serengeti, sodass Sie sich stets am Puls der großen Tierwanderung befinden.

Safari-Feeling wie in alten Zeiten und Ausspannen am Strand von Sansibar

Hochwertige Lodges und Zeltcamps heißen Sie nach ereignisreichen Safaritagen willkommen und geben dieser Reise eine ganz persönliche Note. Lassen Sie sich vom gediegenen Ambiente verführen, nippen Sie im Lagerfeuerschein an Ihrem Gin Tonic und lauschen Sie dem Zirpen der Zikaden und dem fernen Geheul der Hyänen. Für einen entspannten Ausklang der Reise sorgen stimmungsreiche Tage in einem exklusiven Hotel auf Sansibar. Direkt am Meer gelegen und mit einem üppigen tropischen Garten versehen, bleiben keine Wünsche offen.

Noch mehr grandiose Tiererlebnisse gewünscht? Dann verlängern Sie doch Ihre Reise und besuchen Sie die imposanten Berggorillas in Uganda.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Diana Mai
Diana Mai
Verkauf & Beratung Ostafrika

Von Kindesbeinen an schweifte ich gern in die Ferne und sog Bilder und Informationen über fremde Länder auf. Nach längeren Aufenthalten in den USA, Frankreich und Spanien fand ich mich 2002 beruflich unter Gleichgesinnten wieder und hatte seither die Möglichkeit viele Reisen in verschiedene Länder der Welt zu unternehmen. Mich packte schließlich in Südafrika und Tansania das Safarifieber. Bei DIAMIR darf ich seit 2018 im Verkauf Ostafrika auch unsere Gäste damit anstecken. Mehr

724 Bewertungen

Die dargestellte Bewertung ergibt sich automatisch aus allen von unseren Reisegästen nach Reiseende ausgefüllten Online-Fragebögen.

Das sagen unsere Kunden

Jens N.

Lieb Frau Mai, nachdem ich gerade den Fragebogen nach der Reise (Kreislauf des Lebens vom 14.01.-27.01.2024) ausgefüllt habe, möchte ich mich bei Ihnen auch noch mal persönlich bedanken für die absolut perfekt organisierte Reise mit Top-Unterkünften (Lodges, Tented Camps) und wunderbaren Tiererlebnissen (Big Five und viele mehr). Sind alle DIAMIR-Reisen…

Arusha NP mit Kilimanjaro im Hintergrund

Das Besondere an dieser Reise

  • Fuß-Safari im Arusha NP mit Colubusaffen in den Bergregenwäldern des Mount Meru
Heute buchen und 3% Frühbucherrabatt auf die Reisetermine ab dem 25.08.2024 erhalten!
Status Termin Bis Preis Details Informationen

Termine 2024

03.03.24 – 16.03.24 5140 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • ausgebucht
  • kein Einzelzimmerzuschlag
10.03.24 – 23.03.24 4690 EUR EZZ: 290 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • ausgebucht
12.05.24 – 25.05.24 4690 EUR EZZ: 60 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
19.05.24 – 01.06.24 4790 EUR EZZ: 290 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Sie reisen zu zweit? Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
26.05.24 – 08.06.24 4690 EUR EZZ: 290 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch ein freier Platz
09.06.24 – 22.06.24 5190 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
23.06.24 – 06.07.24 5290 EUR EZZ: 810 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
30.06.24 – 13.07.24 5390 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
04.07.24 – 17.07.24 5390 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
07.07.24 – 20.07.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch ein freier Platz
11.07.24 – 24.07.24 5730 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Sie reisen zu zweit? Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
14.07.24 – 27.07.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
18.07.24 – 31.07.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
21.07.24 – 03.08.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
25.07.24 – 07.08.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
28.07.24 – 10.08.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
04.08.24 – 17.08.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
08.08.24 – 21.08.24 5675 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
11.08.24 – 24.08.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
15.08.24 – 28.08.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
18.08.24 – 31.08.24 5440 EUR EZZ: 850 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch zwei freie Plätze
25.08.24 – 07.09.24 5490 EUR EZZ: 690 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • ausgebucht
01.09.24 – 14.09.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
05.09.24 – 18.09.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch ein freier Platz
08.09.24 – 21.09.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
12.09.24 – 25.09.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Sie reisen zu zweit? Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
15.09.24 – 28.09.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • ausgebucht
19.09.24 – 02.10.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch ein freier Platz
22.09.24 – 05.10.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch ein freier Platz
29.09.24 – 12.10.24 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch zwei freie Plätze
06.10.24 – 19.10.24 5640 EUR EZZ: 690 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch ein freier Platz
13.10.24 – 26.10.24 5490 EUR EZZ: 690 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Schnell buchen und Traumurlaub sichern. Nur noch ein freier Platz
20.10.24 – 02.11.24 5490 EUR EZZ: 690 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
27.10.24 – 09.11.24 5090 EUR EZZ: 690 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
03.11.24 – 16.11.24 4690 EUR EZZ: 410 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • ausgebucht
10.11.24 – 23.11.24 4690 EUR EZZ: 410 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Sie reisen zu zweit? Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
17.11.24 – 30.11.24 4690 EUR EZZ: 410 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
24.11.24 – 07.12.24 4690 EUR EZZ: 410 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
01.12.24 – 14.12.24 4690 EUR EZZ: 410 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Sie reisen zu zweit? Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
08.12.24 – 21.12.24 4690 EUR EZZ: 410 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
22.12.24 – 04.01.25 6290 EUR EZZ: 1180 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung

Termine 2025

05.01.25 – 18.01.25 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
12.01.25 – 25.01.25 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
19.01.25 – 01.02.25 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
26.01.25 – 08.02.25 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
02.02.25 – 15.02.25 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
09.02.25 – 22.02.25 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
16.02.25 – 01.03.25 5290 EUR EZZ: 710 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
02.03.25 – 15.03.25 5140 EUR EZZ: 410 EUR
Deutsch sprechende Reiseleitung
  • kein Einzelzimmerzuschlag

Zusatzkosten

  • Rail & Fly 1. Klasse: 150 EUR
  • Rail & Fly 2. Klasse: 80 EUR
  • Anderer Abflugort ab/an D/A/CH: ab 150 EUR

Diese Momente nur für Sie?

Diese Reise ist ab 4240 EUR zzgl. Flug auch als DIAMIR-Privatreise buchbar. Täglich ab 2 Personen, Deutsch sprechende Reiseleitung

DIAMIR-Privatreise anfragen

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise

Ihre Traumreise beginnt

Heute hebt Ihr Flieger in Richtung Afrika ab.

2. Tag

Ankunft in Arusha

African View Lodge in der Nähe von Arusha

Sie landen am Flughafen am Fuße des Kilimanjaro und fahren zu Ihrer kleinen Lodge im Grünen in der Nähe von Arusha. Entspannen Sie sich in Ihrem komfortablen Cottage, im weitläufigen Garten oder am Pool. Übernachtung in einer Lodge.

3. Tag

Safari im Arusha-Nationalpark

Wandersafari im Arusha Nationalpark

Sie wandern an den Hängen des Mount Meru durch die Bergwälder des Arusha-Nationalparks. Am Momella Gate treffen Sie Ihren bewaffneten Wildhüter. Er führt Sie durch eine faszinierende Landschaft aus Savanne und Bergwald, zahlreiche Tierbeobachtungen sind möglich. Büffel und Giraffen grasen in der Nähe, die Wälder bieten den markanten schwarz-weißen Colobusaffen ein Zuhause. Auf dem Rückweg zum Momella Gate ist ein Abstecher zu einem idyllischen Wasserfall möglich. Am Nachmittag geht es im Fahrzeug auf Pirsch durch den Park. An den Momella-Seen sammeln sich rosa Flamingos, vom Rand eröffnet sich ein herrlicher Blick in den Ngurdoto-Krater. Giraffen, Zebras, Warzenschweine, Antilopen und mit etwas Glück auch Elefanten sind zu beobachten. Übernachtung in einer Lodge.

1×(F/M (LB)/A)
4. Tag

Safari im Tarangire-Nationalpark

Elefanten kreuzen oft den Weg im Tarangire

Sie fahren in den Tarangire-Nationalpark. Hier sind vor allem große Herden von Elefanten zu finden, aber auch Kudu-Antilopen, Gnus, Geparden, Leoparden und Löwen. Riesige Baobabs (Affenbrotbäume) prägen das Landschaftsbild. Am Tarangire-Fluss sammeln sich besonders während der trockenen Monate zahlreiche Tiere. Übernachtung im Tented Camp.

1×(F/M (LB)/A)
5. – 6. Tag

Safaris in der Serengeti

Mit Glück erlebt man ein aufregendes River Crossing in der Serengeti

Fahrt in die Serengeti, die von den Massai als „endlose Ebene“ bezeichnet wird. Der wohl berühmteste Nationalpark der Welt erstreckt sich über eine Fläche von fast 15.000 km². Die bekannten „Großen Fünf“ (Leopard, Löwe, Elefant, Büffel, Nashorn) können Sie während der ausgiebigen Pirschfahrten mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Gesicht bekommen, vielleicht sogar Geparden auf der Jagd. In den Flüssen aalen sich Krokodile in der Sonne. Die weiten Savannen der Serengeti sind ein Paradies für Weidetiere. Unterbrochen wird die Ebene nur durch die typischen Kopjes (glatt geschliffene Granithügel). Von Mai bis Juli ziehen unzählige Gnus, Zebras und Antilopen auf ihrer jährlichen großen Wanderung in Richtung Masai Mara, gefolgt von Löwen, Geparden und Hyänen. Im November/Dezember wandern die Herden wieder nach Süden. Sehr empfehlenswert ist eine Ballonfahrt, um die Serengeti aus der Vogelperspektive zu erleben (optional, 630€ p.P.). Ihr Safari Camp verwöhnt Sie mit allen Annehmlichkeiten, die Sie in der Wildnis benötigen. Lassen Sie sich vom klassischen “Hemingway-Stil” überraschen und genießen Sie phänomenale Safari-Erlebnisse und laue Abende in der Wildnis beim Sundowner am Lagerfeuer mit zahllosen Sternen über Ihnen. Übernachtung im Tented Camp.

2×(F/M (LB)/A)
7. Tag

Safari im Ngorongoro-Krater

Safari im Ngorongoro Krater

Auf dem Weg ins kühle Ngorongoro-Hochland haben Sie nochmals Gelegenheit zu fabelhaften Tierbeobachtungen. Dann erleben Sie eine Safari im Inneren des Ngorongoro-Kraters, der seit 1978 Teil des UNESCO-Weltnaturerbes ist. Bernhard Grzimek sagte einmal: „Es ist unmöglich, in Worten die Größe und Schönheit des Kraters wiederzugeben. Er ist eines der Weltwunder". Vom Rand (ca. 2286 m) haben Sie einen grandiosen Blick auf das ca. 259 km² große Areal aus Steppe, Seen und Buschland. Herden von Zebras und Gnus sowie Nashörner, Elefanten, Löwen und Geparden können gesichtet werden. In den Wasserlöchern grunzen Flusspferde. Übernachtung in einer Lodge.

1×(F/M (LB)/A)
8. Tag

Safari im Lake-Manyara-Nationalpark

Aufsteigender Flamingoschwarm am Lake Manyara

Pirschfahrt im Lake-Manyara-Nationalpark, in dem viele Elefanten, Zebras, Impalas, Dikdiks, Streifengnus, Büffel, Giraffen und Anubis-Paviane beheimatet sind. Der Park im Tal des Großen Ostafrikanischen Grabenbruchs ist besonders für seine baumkletternden Löwen bekannt, die man mit etwas Glück im Geäst entdecken kann. Die vom Steilabbruch herabrieselnden Bäche speisen den flachen Sodasee und haben im Nordteil des Parks eine Waldoase mit üppiger Vegetation entstehen lassen. Die Ufer des Manyara-Sees bieten Flamingos reichlich Nahrung. An den Zuflüssen leben zahlreiche weitere Wasservögel und es gibt mit über 400 Arten eine große Vielfalt: Nashornvögel, Flamingos, Pelikane, Nimmersattstörche, Kormorane und Greifvögel. Flusspferde suchen im kühlen Nass Schutz vor der brennenden Sonne. Am späten Nachmittag Rückfahrt in die Nähe von Arusha. Übernachtung in einer Lodge.

1×(F/M (LB)/A)
9. Tag

Flug nach Sansibar

An Sansibars Ostküste

Sie werden zum Kilimanjaro Airport gebracht und fliegen auf die tropische Gewürzinsel Sansibar. Schon beim Aussteigen aus dem kleinen Flugzeug empfängt Sie die schwül-warme Luft, die die Vegetation auf dieser Insel so üppig gedeihen lässt. Durch die quirlige Inselhauptstadt fahren Sie dann Richtung Osten. Es wird bald sehr ländlich mit kleinen Dörfern und Gehöften, nach einer Weile leuchtet türkisfarben der Indische Ozean durch die unzähligen Kokospalmen. Ihr luxuriöses Strandhotel liegt mit seinem blühenden Garten und einem großzügigen Pool direkt am weißen Sandstrand der Ostküste. Übernachtung im Breezes Beach Club & Spa (im Juli/August und über Weihnachten gegen Aufpreis) oder im Bluebay Beach Resort & Spa.

10. – 12. Tag

Erholung am Strand

Breezes Beach Club & Spa

Drei wundervolle Tage liegen vor Ihnen – feiner Sand, warmes Wasser und freundliche Menschen. Sie haben Zeit zum Entspannen und Baden, für Massagen, Wassersport oder Touren zu Sansibars Sehenswürdigkeiten – Gewürzfelder, der kleine Nationalpark Jozani Forest mit seinen lebhaften Affen und die berühmte Stone Town mit ihrem orientalischen Charme. Gerne beraten wir Sie dazu!

13. Tag

Abreise

Sansibar - feiner Sand, bunte Farben und rauschender Ozean

Genießen Sie noch das Rauschen der Palmenblätter, bis es heißt „Abschied nehmen“. Schließlich werden Sie zum Flughafen gebracht für Ihren Rückflug nach Deutschland.

1×F
14. Tag

Ankunft in Deutschland

Sie landen wieder in Frankfurt.

Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt nach Kilimanjaro Airport und zurück von Sansibar mit Ethiopian Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class (nach Verfügbarkeit; Flugzuschlag möglich)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (Driver-Guide)
  • Inlandsflug Kilimanjaro Airport – Sansibar in Economy Class
  • Safari im Allradfahrzeug mit Fensterplatzgarantie
  • alle Transfers und Fahrten laut Programm
  • alle Nationalparkgebühren laut Programm
  • Trinkwasser zum Nachfüllen im Safarifahrzeug
  • 4 Ü: Lodge im DZ
  • 4 Ü: Hotel
  • 3 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit eigenem Bad)
  • Mahlzeiten: 11×F, 6×M (LB), 11×A

nicht in den Leistungen enthalten

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Visum (ca. 50 US$)
  • Infrastrukturabgabe auf Sansibar (ca. USD 4-5 pro Person und Tag)
  • ggf. Flughafengebühren im Reiseland
  • optionale Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Reisen verursacht CO2
Wir kompensieren es!

Diese Reise verursacht einen CO2-Fußabdruck von 4284 kg. Gemeinsam mit unseren Freunden von Wilderness International kompensieren wir bereits 50 % dieser Emissionen durch aktiven Wildnisschutz in Kanada und Peru. Sind Sie dabei?

So funktioniert´s!

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 4, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Ihr Safari Camp in der Serengeti befindet sich in idealer Lage nahe der großen Migration. Zwischen Dezember und Februar bewegen sich die riesigen Herden im Süden, im März können Sie die unbeholfenen Schritte der Gnukälber und Zebrafohlen beobachten, zwischen Juli und Oktober wandern sie gen Norden und Sie haben gute Chancen, eine der weltberühmten Flussdurchquerungen mitzuerleben.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Sollte der von Ihnen gewünschte Termin bereits ausgebucht sein, können wir Ihnen die Kleingruppenreise Herrscher der Savanne empfehlen.

Zusatzinformationen

Die Buchung anderer Strandhotels bzw. eine Verlängerung der Reise ist möglich, Preise auf Anfrage.

Sollten Unterkünfte zu Hochsaisonterminen nicht verfügbar sein, so buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Vor-/Nachprogramme

Eine Ballonsafari ist ein unvergessliches Erlebnis
TANBAL

Tansania

Mit dem Heißluftballon über die Serengeti

Außergewöhnlich – beobachten Sie die Tierwelt im ersten Tageslicht lautlos aus der Luft
ab 630 EUR zzgl. Flug
Dauer 1 Tag / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Landschaft am Mount Meru
TANMER

Tansania

Besteigung des Mount Meru

Trekking auf den zweithöchsten Berg Tansanias, der kleine Bruder des Kilimanjaro
ab 940 EUR zzgl. Flug
Dauer 6 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Fotosafari mit Thorsten Milse
RUAGOR3

Ruanda • Uganda

Berggorillas im Bwindi-Nationalpark

Die größte Primatenart der Welt hautnah erleben
ab 690 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Große Gnuherden in der Serengeti

Reiseberichte

Yvonne Frommater, 31.05.2023

Faszinierende Tansania-Safari am Ende der Regenzeit

Weiterlesen
Sabine D., 06.04.2022

Tansania – Lodgesafari und Sansibar im März 2022

Weiterlesen
Hubert D., 21.10.2021

Lodgesafari und Sansibar als Privatreise

Weiterlesen
Sandra M., 08.01.2021

Lodgesafari und Sansibar im Dezember 2020

Weiterlesen
Monika S., 04.01.2021

Lodgesafari und Sansibar ist eine perfekte Corona-Auszeit

Weiterlesen
Detlev J., 29.10.2020

Eine Reise nach Tansania in Corona-Zeiten

Weiterlesen
Markus Steffens, 29.10.2020

Lodgesafari und Sansibar in Corona-Zeiten

Weiterlesen
Gabriele Voigt, 12.07.2019

Für Sie unterwegs in den schönsten Nationalparks Tansanias

Weiterlesen
Marie Scholz, 27.07.2016

Tansania – Lodgesafari und Sansibar – 10 Tage Erkundungstour im Tierparadies

Weiterlesen

Beiträge

Insider

Wo bist Gnu? Serengeti erklärt!

Reisebericht

Zebras, Butterblumen und Sundowner

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Leopard im Samburu Reservat
KENLTC

Kenia • Tansania

Safariperlen und Sansibar

Safari zu den „Big Five“ in Masai Mara, Samburu, Solio und Aberdare plus Baden auf der Gewürzinsel
ab 5090 EUR inkl. Flug
Dauer 15 Tage / 4–6 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Ein Spitzmaulnashorn im Mkomazi NP
TANRUK

Tansania

Nashörner zwischen Usambara-Bergen und Kilimanjaro

Unbekannte Tier- und Bergparadiese im Nordosten Tansanias
ab 2140 EUR zzgl. Flug
Dauer 9 Tage / 2–7 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Büffel nach Schlammbad
TANTSZ

Tansania

Bei den Herrschern der Savanne

Edles Safari-Abenteuer in den besten Nationalparks und Erholung an Sansibars Traumküste
ab 4640 EUR inkl. Flug
Dauer 12 Tage / 2–6 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.